Neue Dienstkleidung -Zoll

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderator: Team Zoll

Benutzeravatar
J12
Moderator
Moderator
Beiträge: 1148
Registriert: Do 11. Okt 2007, 00:00

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon J12 » Di 30. Okt 2018, 18:39

Trainer hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 17:23
Controller hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 16:27
Hm
mir erscheint das eher so, dass man ganz selbstverständlich davon ausgeht, dass zum Dienst die Dienstkleidung getragen werden muss.
Und hier wird eben nur beschrieben, unter welchen Umständen davon abgewichen werden darf.
Deinen Umkehrschluss finde ich recht abenteuerlich.

In meinem ersten Satz steht, wann DKL vorgeschrieben ist. Kannst du lesen?!

Der Innendienst ist NICHT geregelt!

Geht es vielleicht auch netter? :gruebel:
Hinweis:
Die von mir geposteten Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung i.S. des Art. 5 GG und der Nr. 3 der hiesigen Forumsregeln dar.

Nachwuchswerbung des Zolls:
https://www.talent-im-einsatz.de/DTIEWe ... _node.html

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16974
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Controller » Di 30. Okt 2018, 19:05

Trainer, solange das nur ein Auszug ist, kann ich mir kein Bild machen und ja, lesen kann ich :ja:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
ostkev
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 796
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 00:00
Wohnort: janz weit im Osten
Kontaktdaten:

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon ostkev » Di 30. Okt 2018, 19:09

Männer! :!:

Das ist doch Schnee von gestern

J12 schrieb doch deutlich:
Die neue Dienstkleidungsordnung wird schon seit Monaten abgestimmt.
:verweis:

Insofern warten wir doch einfach mal ab, was die bringt.

Benutzeravatar
2fast4u
Corporal
Corporal
Beiträge: 391
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 09:24

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon 2fast4u » Di 30. Okt 2018, 20:09

J12 hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 16:45
Die neue Dienstkleidungsordnung wird schon seit Monaten abgestimmt. Irgendwann wird sie veröffentlicht. :tannenbaum:
Dann kann man ja nur hoffen, dass sie rechtzeitig fertig ist, bevor die ersten Kollegen die neue Kleidung bekom... oh, wait... nevermind... :pfeif:

vik
Cadet
Cadet
Beiträge: 16
Registriert: Do 30. Aug 2018, 23:14

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon vik » Di 30. Okt 2018, 20:16

Hallo Leute, verstehe die Aufregung bezüglich der Umfrage zu der Dienstkleidung nicht. Manche SG wurden eben von der Befragung ausgeschlossen. Warum dies so ist, ist ja klar. Die Zollämter, die SG C und E und Leiter eines HZA sowie deren Vertreter werden/sind schon ja mit der neuen Dienstkleidung ausgestattet, deshalb wurden diese auch dazu (freiwillig) befragt. Wenn einer irgendwann zu dem o. g. Personenkreis hinzukommt, dann hat er halt Pech und muss sich der, zum Zeitpunkt der Umfrage, herrschenden Mehrheit beugen.

Cologne
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 18:01
Wohnort: CCAA
Kontaktdaten:

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Cologne » Mi 31. Okt 2018, 04:52

Der Innendienst ist NICHT geregelt!
Bei den Grenzzollämtern ist meines Wissens nach auch nicht gesondert geregelt, dass diese im "Innendienst" DKL tragen.
Sie werden ausgestattet und sie wird sie getragen.

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4807
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Knaecke77 » Mi 31. Okt 2018, 06:29

Controller hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 19:05
Trainer, solange das nur ein Auszug ist, kann ich mir kein Bild machen und ja, lesen kann ich :ja:
Mehr steht da aber nicht.

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4807
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Knaecke77 » Mi 31. Okt 2018, 06:32

Cologne hat geschrieben:
Mi 31. Okt 2018, 04:52
Der Innendienst ist NICHT geregelt!
Bei den Grenzzollämtern ist meines Wissens nach auch nicht gesondert geregelt, dass diese im "Innendienst" DKL tragen.
Sie werden ausgestattet und sie wird sie getragen.
Da gibt bzw. gab es auch eine ganz andere Tradition: GASt --> Reiseverkehr am Zollamt --> Warenverkehr: Das war früher der normale Werdegang des Grenzzöllners. Alles in DK.

Cologne
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 18:01
Wohnort: CCAA
Kontaktdaten:

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Cologne » Mi 31. Okt 2018, 08:01

Wusste gar nicht, dass wir Dienstkleidung aus Tradition tragen :) :) :)
FKS(BillBZ) trug traditionell auch DKL, damals noch unbewaffnet.

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16974
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Controller » Mi 31. Okt 2018, 15:21

Mehr steht da aber nicht.
da steht nicht mehr zur Dienstkleidung ?? :o :o :o :o

so wie ich Silly verstand, sieht sie das anders
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
Trainer
Constable
Constable
Beiträge: 81
Registriert: Do 27. Mai 2004, 00:00

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Trainer » Mi 31. Okt 2018, 17:03

Mehr steht da nicht!

Und so lange, wie die Vorschriften nicht geändert werden, bleibt es so.

Silly oder wer auch immer, kann ja andere Vorschriften benennen, wo etwas anderes zur FKS und DKL Pflicht im Büro steht!

Vielleicht sollten sich Silly und Co einfach mal um ihr SG kümmern...

Cologne
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 18:01
Wohnort: CCAA
Kontaktdaten:

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Cologne » Do 1. Nov 2018, 06:23

vik hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 20:16
Hallo Leute, verstehe die Aufregung bezüglich der Umfrage zu der Dienstkleidung nicht. Manche SG wurden eben von der Befragung ausgeschlossen. Warum dies so ist, ist ja klar. Die Zollämter, die SG C und E und Leiter eines HZA sowie deren Vertreter werden/sind schon ja mit der neuen Dienstkleidung ausgestattet, deshalb wurden diese auch dazu (freiwillig) befragt. Wenn einer irgendwann zu dem o. g. Personenkreis hinzukommt, dann hat er halt Pech und muss sich der, zum Zeitpunkt der Umfrage, herrschenden Mehrheit beugen.
Ganz so klar war die Sachlage nicht.
Die Binnenzollämter, die zukünftig auch mit Dienstkleidung ausgestattet werden sollen wurden nicht befragt, dagegen die FKS, die nach eigenen Angaben sowohl im Büro als auch teilweise in Außeneinsätzen zivil trägt dagegen schon.

vik
Cadet
Cadet
Beiträge: 16
Registriert: Do 30. Aug 2018, 23:14

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon vik » Do 1. Nov 2018, 08:36

Cologne hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 06:23
vik hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 20:16
Hallo Leute, verstehe die Aufregung bezüglich der Umfrage zu der Dienstkleidung nicht. Manche SG wurden eben von der Befragung ausgeschlossen. Warum dies so ist, ist ja klar. Die Zollämter, die SG C und E und Leiter eines HZA sowie deren Vertreter werden/sind schon ja mit der neuen Dienstkleidung ausgestattet, deshalb wurden diese auch dazu (freiwillig) befragt. Wenn einer irgendwann zu dem o. g. Personenkreis hinzukommt, dann hat er halt Pech und muss sich der, zum Zeitpunkt der Umfrage, herrschenden Mehrheit beugen.
Ganz so klar war die Sachlage nicht.
Die Binnenzollämter, die zukünftig auch mit Dienstkleidung ausgestattet werden sollen wurden nicht befragt, dagegen die FKS, die nach eigenen Angaben sowohl im Büro als auch teilweise in Außeneinsätzen zivil trägt dagegen schon.
Meines Wissens nach wurden die Zollämter sehr wohl befragt. Eine Kollegin die vom Zollamt zur FKS gewechselt ist, hat an der Befragung auf dem Zollamt teilgenommen.

Außerdem wird sich meiner Meinung nach sowieso einiges ändern. Kann mir gut vorstellen, dass der Dienstherr auch die FKS zum tragen der DKL im Innendienst verpflichten wird und Zivil im Außendienst nur noch ganz ganz selten möglich sein wird.

Cologne
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1254
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 18:01
Wohnort: CCAA
Kontaktdaten:

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon Cologne » Do 1. Nov 2018, 09:29

Der Unterschied zwischen Binnenzollämtern und Grenzzollämtern ist bekannt vik?

vik
Cadet
Cadet
Beiträge: 16
Registriert: Do 30. Aug 2018, 23:14

Re: Neue Dienstkleidung -Zoll

Beitragvon vik » Do 1. Nov 2018, 10:37

Cologne hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 09:29
Der Unterschied zwischen Binnenzollämtern und Grenzzollämtern ist bekannt vik?
si senor.
Die Kollegin kam vom Binnenzollamt.


Zurück zu „Zoll - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende