Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderator: Team Zoll

Benutzeravatar
ostkev
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 797
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 00:00
Wohnort: janz weit im Osten
Kontaktdaten:

Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon ostkev » Mo 7. Jan 2013, 00:22

Das Debakel um Berlins Großflughafen nimmt kein Ende: Nun kippt auch der Ersatztermin für die Eröffnung am 27. Oktober.
...

Die "Bild"-Zeitung berichtet dagegen, Amann habe bei der Besprechung einen Termin frühestens 2014 in Aussicht gestellt. Die etwa zehn Teilnehmer der Runde hätten sich darauf geeinigt, die erneut notwendige Terminverschiebung erst einmal nicht öffentlich zu machen.
http://www.welt.de/wirtschaft/article11 ... ffnet.html
Die ursprünglich mal für BER vorgesehenen Jung-Zöllner sollten sich wohl schon mal nach anderen Dienststellen für den dauerhaften Verbleib umsehen. :/

Der Begriff Spree-Athen für Berlin gewinnt so eine ganz aktuelle Bedeutung. :applaus:

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 17052
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon Controller » Mo 7. Jan 2013, 05:16

Die etwa zehn Teilnehmer der Runde hätten sich darauf geeinigt,

die erneut notwendige Terminverschiebung erst einmal nicht öffentlich zu machen.
:rofl:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
Habakuk
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1134
Registriert: Di 17. Jul 2007, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon Habakuk » Mo 7. Jan 2013, 05:45

Wohl eher Spree-Chicago, ich glaube das wird wie beim Kölner Dom, wenn der BER fertig ist, geht die Welt unter :polizei3:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15645
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon MICHI » Mo 7. Jan 2013, 09:20

Ich weise mal drauf hin, dass wir hier dann ausschließlich mit Zollbezug posten sollten!!

Das Thema selbst ist aus meiner Sicht für dieses Forum grenzwertig.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Habakuk
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1134
Registriert: Di 17. Jul 2007, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon Habakuk » Mo 7. Jan 2013, 09:51

Wie sehen denn die Pläne des Zolls für den BER aus? Ziehen die Dienststellen von Tegel-wenn es welche gibt?!, um oder soll da aufgestockt?

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2717
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon RafaelGomez » Mo 7. Jan 2013, 10:01

BPOL will/wird wohl die dann überzähligen Beamten der anderen Flgh. nach BER umsetzen. Angeblich alles planstellenneutral, d. h. keine neuen Abordnungen o. Versetzungen. Ob das so funktioniert, wird man dann sehen. Ich vermute mal so, dass der Zoll das ähnlich handhaben wird. Personal gibts nirgendwo zuviel...

Gruß

Benutzeravatar
ostkev
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 797
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 00:00
Wohnort: janz weit im Osten
Kontaktdaten:

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon ostkev » Mo 7. Jan 2013, 17:29

MICHI hat geschrieben:Ich weise mal drauf hin, dass wir hier dann ausschließlich mit Zollbezug posten sollten!!

Das Thema selbst ist aus meiner Sicht für dieses Forum grenzwertig.
Also wenn nicht noch plötzlich und unerwartet herauskommen sollte, dass die Zollabfertigung bei der Planung von BER "vergessen" wurde, dann ist das sehr wohl ein Zollthema. :zustimm:
Immerhin gibt es einige junge Kollegen, die nach ihrem Abschluss genau dort eingesetzt werden sollten und jetzt irgendwo "zwischengelagert" werden.

Und auch die "alten" Kollegen von SFX und TXL saßen ja quasi schon auf gepackten Koffern ...

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15645
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon MICHI » Mo 7. Jan 2013, 17:31

Es bleibt dahingehend grenzwertig, dass die Gefahr besteht, sich über das Dilemma dort an sich auszulassen.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
ostkev
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 797
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 00:00
Wohnort: janz weit im Osten
Kontaktdaten:

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon ostkev » Mo 7. Jan 2013, 17:34

MICHI hat geschrieben:Es bleibt dahingehend grenzwertig, dass die Gefahr besteht, sich über das Dilemma dort an sich auszulassen.
Das ist nunmal eng damit verbunden.

Aber ausschweigen sollten wir es auch nicht, wo es schon zu lange ausgesessen wird.
:nein:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15645
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon MICHI » Mo 7. Jan 2013, 17:37

ostkev hat geschrieben:
Aber ausschweigen sollten wir es auch nicht, wo es schon zu lange ausgesessen wird.
:nein:
Was dann nicht in dieses Forum gehören würde.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
ostkev
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 797
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 00:00
Wohnort: janz weit im Osten
Kontaktdaten:

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon ostkev » Mo 7. Jan 2013, 17:42

na dann mal ne zollspezifische Frage:
Was passiert mit den Zollanwärtern, die für BER vorgesehen waren gerade und zukünftig?

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2717
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon RafaelGomez » Mo 7. Jan 2013, 18:11

ostkev hat geschrieben:na dann mal ne zollspezifische Frage:
Was passiert mit den Zollanwärtern, die für BER vorgesehen waren gerade und zukünftig?
Gibt es solche denn? Oder waren die für die BFD Ost, oder wie auch immer das Ding bei Euch heißt, vorgesehen? Ich möchte bezweifeln, dass es dienststellenbedingte Einstellungen im Bereich einer Bundesbehörde gibt. Nun werden diese Anwärter eben baW in TXL oder SXL verwendet. Berlin ist Berlin, in welchem Stadtteil auch immer die Dienststelle liegt. Auch wenn diese Stadt/BL immer peinlicher wird...

Gruß

Benutzeravatar
ostkev
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 797
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 00:00
Wohnort: janz weit im Osten
Kontaktdaten:

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon ostkev » Mo 7. Jan 2013, 18:21

RafaelGomez hat geschrieben:
ostkev hat geschrieben:na dann mal ne zollspezifische Frage:
Was passiert mit den Zollanwärtern, die für BER vorgesehen waren gerade und zukünftig?
Gibt es solche denn? Oder waren die für die BFD Ost, oder wie auch immer das Ding bei Euch heißt, vorgesehen?
"Das Ding" bei uns heißt BFD Mitte und zieht sich von Frankfurt Oder bis zur Holländischen Grenze hin.

Im Vorfeld war ja mal von einem Mehrbedarf für den Großflughafen über den jetzigen Personalbestand die Rede, der dann mit Neueinstellungen abgedeckt werden sollte.

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2717
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon RafaelGomez » Mo 7. Jan 2013, 19:14

ostkev hat geschrieben: "Das Ding" bei uns heißt BFD Mitte und zieht sich von Frankfurt Oder bis zur Holländischen Grenze hin.

Im Vorfeld war ja mal von einem Mehrbedarf für den Großflughafen über den jetzigen Personalbestand die Rede, der dann mit Neueinstellungen abgedeckt werden sollte.
Bei uns war von 'Mehrbedarf' wider Erwarten nie die Rede. Kann man glauben, oder auch nicht. Neueinstellungen? Naja... Und die Erde ist eine Scheibe...

Gruß

Benutzeravatar
ostkev
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 797
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 00:00
Wohnort: janz weit im Osten
Kontaktdaten:

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Beitragvon ostkev » Mo 7. Jan 2013, 19:26

RafaelGomez hat geschrieben:
Bei uns war von 'Mehrbedarf' wider Erwarten nie die Rede. Kann man glauben, oder auch nicht. Neueinstellungen? Naja... Und die Erde ist eine Scheibe...

Gruß
Keine Ahnung wo dein "bei uns" ist, aber in meinem "bei uns" wurde jahrelang die Parole verkündet, dass die KEVen in östlicher Berlin-Nähe den zukünftigen Großflughafen personell mit etwa 50 AK verstärken müssten. Bis dann bei einer der letzten Personalversammlungen vorm ersten verstrichenen Eröffnungstermin der BFD-Präsi davon sprach, dass der potentielle Fehlbestand durch die zeitnahe Zuteilung von "Neuzöllnern" gedeckt wäre. Die müssen ja jetzt irgendwo geblieben sein. :gruebel:


Zurück zu „Zoll - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende