Seite 2 von 2

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Verfasst: Mo 7. Jan 2013, 23:14
von zoellner
Als ob es nicht genügend Personalprobleme beim Zoll gibt, ausser ein unfertiger Flughafen.
Die Vollstreckungsstellen ächtzen, die Binnenzollämter, KFZ-Steuerstellen, Betriebsprüfung und zur Not haben wir an der Schweizer Grenze noch eidgenössische Einkaufstouristen die gerne einem "Stämpf" hätten.

Wo keine Stellen sind, kann man keine Leute hinsetzen. Die kommen dann eben da hin wo Leute gebraucht werden und sollte der Flughafen tatsächlich irgendwann man laufen gibt es Umsetzungen, notfalls auch gegen den Willen der Betroffenen.

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Verfasst: Di 8. Jan 2013, 16:46
von Knaecke77
Ich wette um 2 Flaschen "Hex von Dasenstein" (Roten),
dass der Berliner Großflughafen (BER) schneller fertig ist, als die Zollverwaltung mit der Neueinkleidung (Stichwort neue uniforme Dienstkleidung) ihrer Beamten. :polizei1:


Wer wettet dagegen?

Beides sind ja bekanntlich monströse Großprojekte...... :pfeif:

Re: Auch im Jahr 2013 wird der BER nicht eröffnet

Verfasst: Di 8. Jan 2013, 17:57
von J12
zoellner hat geschrieben:Als ob es nicht genügend Personalprobleme beim Zoll gibt, ausser ein unfertiger Flughafen.
Die Vollstreckungsstellen ächtzen, die Binnenzollämter, KFZ-Steuerstellen, Betriebsprüfung und zur Not haben wir an der Schweizer Grenze noch eidgenössische Einkaufstouristen die gerne einem "Stämpf" hätten.

Wo keine Stellen sind, kann man keine Leute hinsetzen. Die kommen dann eben da hin wo Leute gebraucht werden und sollte der Flughafen tatsächlich irgendwann man laufen gibt es Umsetzungen, notfalls auch gegen den Willen der Betroffenen.
Ich denke, damit ist alles gesagt. Der Rest gehört wohl eher in den politischen Bereich unter triplew.wer-hat-den-mist-verzapft.de.

***closed***