Gehaltsaufstellung

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: abi, Holger73, supporter

Dennis2017
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Di 5. Sep 2017, 16:18

Gehaltsaufstellung

Beitragvon Dennis2017 » Di 5. Sep 2017, 18:02

Hallo,

ich denke über einen Wechsel von der LaPo zur BuPol nach. Ein wichtiger Faktor hierbei spielt sicherlich auch das Gehalt. Unser hessischer Gehaltsnachweis ist neben dem Grundgehalt gespickt mit einigen Zulagen, wovon die ein oder andere "hessentypisch" ist.
Bei der Bupol gibt es sicherlich auch typische "Stellenzulagen und Sonderzahlungen" die ich allerdings nicht so konkret für meinen Fall im Netz finden konnte. Vielleicht gibt es bei der Bupol hier einen Kollegen mit vergleichbaren Parametern, der seine Gehaltstabelle hier anonymisiert auflistet.

Meine Parameter:

A10 gD, Stufe 3, Fam.Stufe 2 (verh. + 1 Kind), KinderFrBetr 1,0, Zivildienst, "Tagdienst" / Erm. Dienst, Spezialeinheit

Danke schon mal für jede Antwort!

VG D

Blizzard92
Constable
Constable
Beiträge: 44
Registriert: Fr 26. Dez 2014, 17:12

Re: Gehaltsaufstellung

Beitragvon Blizzard92 » So 26. Nov 2017, 18:19

Hallo,

nach einer Minute google folgendes gefunden:

Grundgehalt http://oeffentlicher-dienst.info/beamte/bund/
+ Polizeizulage ~127€ http://www.beamten-magazin.de/zulagen_beamten_magazin
+ DuZ https://www.bva.bund.de/SharedDocs/Kurz ... g_DuZ.html
+ggf Wechselschichtzulage ~120€
+Erschwerniszulage http://dpolg-bpolg.de/wp/?p=13050




Dennis2017 hat geschrieben:
Di 5. Sep 2017, 18:02
A10 gD, Stufe 3, Fam.Stufe 2 (verh. + 1 Kind), KinderFrBetr 1,0, Zivildienst, "Tagdienst" / Erm. Dienst, Spezialeinheit

......
Zuletzt geändert von Blizzard92 am Di 28. Nov 2017, 18:20, insgesamt 1-mal geändert.

vladdi
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3784
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 08:27

Re: Gehaltsaufstellung

Beitragvon vladdi » Di 28. Nov 2017, 17:41

Der Besoldungsberechner aus dem ersten Link kommt ziemlich gut hin.

Obendrauf gibt es DUZ und DWZ Zulagen.
Runter gehen VWL





Und dann noch das Thema Beihilfe und Steuerklassen, das musst du noch mal extra - am besten bei den Fachbereichen - berechnen.


Zurück zu „Bundespolizei - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende