EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: abi, supporter, Holger73, abi, supporter, Holger73

Pahn
Corporal
Corporal
Beiträge: 560
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Pahn » Do 29. Nov 2007, 00:25

Tja zu der Frage mit der blauen Uniform... Was glaubt ihr: Wird das Erscheinungsbild einheitlich oder "bunter Haufen" ?

Codex-geloescht
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 156
Registriert: Mi 11. Jan 2006, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Codex-geloescht » Fr 30. Nov 2007, 23:09

:|
Zuletzt geändert von Codex-geloescht am So 6. Jan 2008, 04:02, insgesamt 1-mal geändert.
Auf eigenen Wunsch am 02.10.2008 gelöscht.

Stowasser-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5406
Registriert: So 11. Mär 2007, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Stowasser-geloescht » Sa 1. Dez 2007, 09:11

naja, so bunt nun auch nicht


grün
blau
und see




es zieht ja nun nicht jeder an, was er will :!:
Auf eigenen Wunsch gelöscht.

wessy
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 141
Registriert: So 22. Okt 2006, 00:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon wessy » Sa 1. Dez 2007, 17:02

Hier geht es primär um das EAV für den 3 - jährigen Aufstieg.
Somit wurde das Thema wohl verfehlt... .

Vielleicht solltet Ihr einen neuen Thread bezüglich der - bunten - Anzugsordnung aufmachen???

Gruß

WESSY
Nichts ist so,
wie es scheint.
Was ist es aber dann,
was wir sehen?!

Pahn
Corporal
Corporal
Beiträge: 560
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Pahn » Mo 3. Dez 2007, 13:20

[quote=""wessy""]Hier geht es primär um das EAV für den 3 - jährigen Aufstieg.
Somit wurde das Thema wohl verfehlt... .

Vielleicht solltet Ihr einen neuen Thread bezüglich der - bunten - Anzugsordnung aufmachen???

Gruß

WESSY[/quote]

Na klar, warum denn nicht auch einen Extrafred für die 2 Jährigen?
Nicht so kleinlich ;)

wessy
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 141
Registriert: So 22. Okt 2006, 00:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon wessy » Mo 3. Dez 2007, 18:25

[quote=""Pahn""]

Na klar, warum denn nicht auch einen Extrafred für die 2 Jährigen?
Nicht so kleinlich ;)[/quote]

Nein - so eng sehe ich das doch gar nicht - aber Kleiderordnung und Aufstieg könnte man schon voneinander trennen - das hat m. E. recht wenig miteinander zu tun ;)
Nichts ist so,
wie es scheint.
Was ist es aber dann,
was wir sehen?!

rusty
Constable
Constable
Beiträge: 57
Registriert: Di 31. Jul 2007, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon rusty » Mo 3. Dez 2007, 21:32

aber es ging doch primär um die kleidungsordnung zum aufstieg und nicht um die allgemeine kleiderordnung[/b]

wessy
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 141
Registriert: So 22. Okt 2006, 00:00
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon wessy » Fr 14. Dez 2007, 20:56

Mmm..sehr still geworden hier...die EAVs dürften doch jetzt gelaufen sein ... hat keiner mehr bestanden?
Nichts ist so,
wie es scheint.
Was ist es aber dann,
was wir sehen?!

Pahn
Corporal
Corporal
Beiträge: 560
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Pahn » Fr 14. Dez 2007, 21:25

Noch eine Frage: Hat einer von den 2 Jährigen Ausbildungsaufsteiger schon was schriftliches bekommen? Also ich noch nicht...

scrat
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Mo 19. Mär 2007, 00:00
Wohnort: Uelzen
Kontaktdaten:

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon scrat » Mi 19. Dez 2007, 17:00

Hallo zusammen,
also Sorry erst einmal - habe das Thema erst heute hier entdeckt. Ich habe das EAV auch bestanden. Und zwar schon am 13.November!!

Zu deiner letzten Frage, Schriftlich wird wohl noch niemand etwas haben. Die Einsteiger werden ja auch erst noch getstet. Und das dauert. Erfahrungswerte besagen, das die schriftlichen Sachen erst so Im Februar bis Mai rausgehen. Dann hat die Schule auch einen Überblick wieviel Leute von den Einsteigern bestanden haben!.
Also, keine Panik. Jeder weis für sich das er bestanden hat - und genau das ist doch auch das wichtige dabei!!!!!!

Also, wer lust hat und sich schon ausmalen kann der er usammen mit mir am 01.09.08 in UE anfängt darf mir auch gerne schreiben :D

Bis dahin - schön die Füße still halten !

Revelator
Cadet
Cadet
Beiträge: 31
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Revelator » Do 20. Dez 2007, 12:29

Guten Tag in die Forumsrunde.
Einen Begrüßungsfred fand ich hier leider nicht.

Ich möchte mich für das in 2008 stattfindende EAV bewerben.
Achte auch derzeit fleißig auf innenpolitische Themen mit polizeilichem Bezug bzw. Charakteristik.
Vorratsdatenspeicherung (Kennzeichen auf BAB's, Online Durchsuchung) sind da ja ganz heiße Kandidaten. Auch der Einsatz der Bundeswehr im Innland wird wohl immer wieder gern thematisiert. Was seht ihr derzeit noch ?
Mich würde interressieren welche Lagen bzw. Stolpersteine euch für den mündlichen Teil so einfallen. Wenns geht mit kurzem Lösungsweg.

Ich geb mal ein Bsp.:
Passive nicht angemeldete Demo gegen hohe Preise bei der Bahn vor dem Eingang des Berliner Hbf. Teilnehmer zumeist Frauen und Kinder. Treffen Sie ihre Maßnahmen.

Evtl. kann man ja für sowas einen Extra Thread eröffnen ?


biba

Pahn
Corporal
Corporal
Beiträge: 560
Registriert: Mo 17. Apr 2006, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Pahn » Di 25. Dez 2007, 12:46

Dafür solltest du ein extra Thema erstellen.

Bagira
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Münsterland

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Bagira » Di 25. Dez 2007, 16:10

Hi!

Ich selber hatte 2004 mein EAV und kann folgendes raten. Lernt KFS und Leitbild auswendig und verkauft den Mist richtig gut. Versucht nicht das auswendig runterzubeten, sondern es sofort anhand Beispielen zu erklären. Ruhig so, als das ihr voll dahintersteht.
Da dies meistens die ersten Fragen sind in der mündlichen, habt ihr schon mal nen guten Eindruck hinterlassen.

Eigentlich wollen dir nur wissen, ob ihr gute "Offiziere" werden könnt. Ist kein Scherz. In vielen Prüfungskommissionen geht es nur (und wirklich nur) um Führungsqualitäten. Allgemeinwissen/Fachwissen ist zwar auch wichtig, ich glaube jedoch nicht das allerwichtigste.
Meistens kommen zum Fachwissen Fragen aus dem eigenen Arbeitsbereich. Meist banale Fragen. Aber immer daran denken, diese Fragen so zu beantworten, als ob ihr schon GL/DGL seit.

Gruß
Siss jusa iss täempowärili nott äveilebel. Plies liev himm ä mässäge

Stowasser-geloescht
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5406
Registriert: So 11. Mär 2007, 00:00

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Stowasser-geloescht » Mi 26. Dez 2007, 09:58

@ Bagira


wieso Mist ?
wieso "ruhig so, als ob..."

vielleicht solltest du dein Rollenverständnis mal hinterfragen.
Auf eigenen Wunsch gelöscht.

Bagira
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Di 25. Dez 2007, 00:00
Wohnort: Münsterland

EAV 2007 ( 3- jähriger Aufstieg mD --> gD )

Beitragvon Bagira » Mi 26. Dez 2007, 11:15

@BGS

Mir fehlt dein Smile am Ende des Posts . Oder täusche ich mich und du meinst das ernst.
:mrgreen:
Gruß
Siss jusa iss täempowärili nott äveilebel. Plies liev himm ä mässäge


Zurück zu „Bundespolizei - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende