BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: abi, supporter, Holger73

marc91
Constable
Constable
Beiträge: 60
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 14:23

BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon marc91 » Do 11. Aug 2011, 23:04

Da die Bundeswehr extrem personell abrüstet und die Piraterie am Horn von Afrika weiter zunimmt (auch begünstigt durch die aktuellen Geschenisse der Dürre) habe ich heute in der Zeitung gelesen das von Reederen in Absprache mit der GdP geplant sein soll bis zu 500 Ex-SAZ als Bundespolizisten auf deutschen Schiffen einzusetzen. Später sollen sie als PVBs ausgebildet werden..

Was denkt ihr darüber???

Benutzeravatar
coco_loco
Moderator
Moderator
Beiträge: 4403
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon coco_loco » Do 11. Aug 2011, 23:06

Quelle?
"Every fairy tale needs a good old-fashioned villain" - Moriarty.

marc91
Constable
Constable
Beiträge: 60
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 14:23

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon marc91 » Do 11. Aug 2011, 23:09

Sorry...


also das ist die Zeitung in der ich es gelesen habe, steht aber auch auf anderen NAchrichtenseiten

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhal ... a8809.html

Gast

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Gast » Do 11. Aug 2011, 23:10

Da die Bundeswehr selbst Leute braucht wird se alles mögliche unternehmen um die Leute weiter zu halten

Peewie72
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 17:07

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Peewie72 » Do 11. Aug 2011, 23:49

Die Bundeswehr will neue JUNGE Leute für sich haben!
Die "alten Hasen" (Feldwebel alter Art) die ausgebildet sind, schickt die Bundeswehr "Heim"! :stupid: Ich selbst bin davon betroffen! Nach 20 Jahren Bundeswehr geht´s jetzt zum 01.09.11 zur Polizei NRW!
Ich hab da gerade noch den Übergang geschafft, wie das bei vielen anderen Kameraden ist, kann ich leider nicht sagen!

Gast

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Gast » Do 11. Aug 2011, 23:59

und du hast den BS nicht geschafft :neutral: Einer meiner Kollegen, jetzt im Rentenalter, hat nach 19 Jahren freiwillig das Handtuch geworfen (FJ) und kam zu uns. Dem haben se den BS angeboten aber er wollte nicht, aber er hats bereut der hat bis heute immer von der BW erzählt und der Haufen war ja auch eigentlich nicht schlecht

Peewie72
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 17:07

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Peewie72 » Fr 12. Aug 2011, 00:05

Hat nichts mit schaffen zu tun! Meine Beurteilungen reichen locker für den BS. Die wollen mich auch haben, aber ich bin komischerweise zu alt für die Bw, deswegen können die mich nicht mehr nehmen! Aber lustigerweise durch Soldatenversorgungsgesetz für die Polizei nicht zu alt! :applaus:
Und mal ganz ehrlich, die Bw ist nicht mehr das, was sie mal war, als ich da angefangen habe! Mehr kann u. darf ich dazu nicht sagen!

Gast

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Gast » Fr 12. Aug 2011, 00:10

man muss ja nicht alles verstehen und schon garnich bei Y

Peewie72
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Nov 2009, 17:07

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Peewie72 » Fr 12. Aug 2011, 00:11

Da kann ich dir vollkommen zustimmen! :zustimm:

Gast

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Gast » Fr 12. Aug 2011, 02:13

Wenn man mal bedenkt wie viele Schiffe der deutschen Handelsflotte aus Gewinnsucht unter "Billigflaggen" fahren dann braucht man wahrscheinlich noch nicht einmal 500 Mann...

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2716
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon RafaelGomez » Fr 12. Aug 2011, 12:14

marc91 hat geschrieben:Da die Bundeswehr extrem personell abrüstet und die Piraterie am Horn von Afrika weiter zunimmt (auch begünstigt durch die aktuellen Geschenisse der Dürre) habe ich heute in der Zeitung gelesen das von Reederen in Absprache mit der GdP geplant sein soll bis zu 500 Ex-SAZ als Bundespolizisten auf deutschen Schiffen einzusetzen. Später sollen sie als PVBs ausgebildet werden..

Was denkt ihr darüber???
Also sollen Menschen ohne Polizeiausbildung als Polizisten für Privatfirmen tätig werden und im Nachgang die dafür erforderliche Ausbildung erhalten? Mit dankenswerter finanzieller Unterstützung der profitierenden Firmen? Söldner mit Option der Verbeamtung, so klingt es jedenfalls.
Ohne 'Abrüstung' der Bw würde es so ein Denkmodell also nicht geben, soso. Den Zusammenhang zwischen (angeblichem) Schutzbedürfnis der Schiffe und der Bw-Reform erschließt sich mir nicht.
Was für ein Unsinn.

Gruß

marc91
Constable
Constable
Beiträge: 60
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 14:23

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon marc91 » Fr 12. Aug 2011, 15:36

jo sie sollen halt erstmal zur Bekämpfung von Piraterie ausgebildet werden, dann den Dienst ne Weile machen und dann vollwertige PVBs werden...bin seeeehr gespannt was aus der Sache wird

Tinker
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1218
Registriert: Sa 24. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Streets of Compton

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Tinker » Fr 12. Aug 2011, 15:48

nix wird da draus. so eine schwachsinninge idee

paffei
Constable
Constable
Beiträge: 55
Registriert: Mo 8. Aug 2011, 16:56

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon paffei » Fr 12. Aug 2011, 16:04

500 neue Bundespolizisten?!

Ich finde das gut. Es herrscht an allen "Ecken und Kanten" Personalknappheit. 500 lebenserfahrene ehemalige Soldaten wären eine Bereicherung.

Spawnilein
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1322
Registriert: So 6. Jul 2008, 00:00

Re: BPOL könnte bis zu 500 Soldaten aufnehmen

Beitragvon Spawnilein » Fr 12. Aug 2011, 16:09

paffei hat geschrieben:500 neue Bundespolizisten?!

Ich finde das gut. Es herrscht an allen "Ecken und Kanten" Personalknappheit. 500 lebenserfahrene ehemalige Soldaten wären eine Bereicherung.
Das ist nur eine Idee der GdP, nicht mehr und nicht weniger.
Von der Realisierung sind wir also Lichtjahre entfernt ;)


Zurück zu „Bundespolizei - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende