netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschlägen

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: abi, supporter, Holger73

Hennessy
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: So 31. Jan 2016, 01:05
Wohnort: Dormagen

netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschlägen

Beitragvon Hennessy » Sa 27. Feb 2016, 17:48

hallo zusammen,

ich wollte mal aus erster hand erfahren sie der tatsächliche verdienst nach der ausbildung im mittleren dienst aussieht. Mit allen überstunden und zuschlägen.
Ich hatte mal einen job wo ich laut vertrag 8-900 teilzeit netto verdient habe, aber tatsächlich mal eben 500€ mehr hatte. Deswegen diese frage

Benutzeravatar
SirJames
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2497
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon SirJames » Sa 27. Feb 2016, 18:11

Moin,

da ich nicht beim Bund sondern beim Land bin, kann ich Dir die Frage nicht genau beantworten, da ich nicht weiß welche Zulagen Ihr erhaltet und in welcher Höhe. Allerdings hilft Dir der folgende Link vielleicht ein wenig weiter:

http://oeffentlicher-dienst.info/c/t/re ... -bund-2015

Wenn Du der Standartberufsanfänger bist:

Ledig ohne Kind
A 7
Erfahrungsstufe 1
100 % Arbeitszeit
Lohnsteuerklasse 1,

liegt dein Grundgehalt (netto) bei 1933,84 Euro.

Dazu kommen dann ggf. noch Wechselschichtzulage, Stellenzulage, Pol/Fw. Zulage, DuZ, Sonderzahlungen. Hängt auch von Deiner Verwendungsdienststelle ab. Aber ich vermute, dass da wie bei uns insgesamt monatlich noch zwischen 150-300 Euro netto zum Grundgehalt hinzu kommen. Mithin vermute ich, dass Du wahrscheinlich irgendwo im Bereich +- 2200 Euro netto landen wirst. Deutlich mehr als man beim Land bekommt :polizei2:

Aber da wird Dir sicher ein Bundeskollege noch genauer helfen können.



Gruß
“No, I don’t wonder Marty. The world needs bad men. We keep the other bad men from the door.”

(true detective)

berlinmitteboy
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 00:00

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon berlinmitteboy » Sa 27. Feb 2016, 19:21

Im md ist der Verdienstunterschied,im Vergleich zum Land, noch überschaubar.
Richtig kriminell wirds dann aber im Gd:P

Gesendet von meinem SM-G355HN mit Tapatalk

vladdi
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4497
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 08:27

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon vladdi » Sa 27. Feb 2016, 20:25

@TE
Sag doch Alter und Familienstand und Kinder und vielleicht antwortet ein junger Bpolist in einer ähnlichen Konstellation.

Ich schätze mal so grob, dass das Netto zwischen 1600 bist 1900 liegen dürfte; beim Berufsanfänger und mit zunehmenden Dienstalter wird es etwas mehr.

Benutzeravatar
SirJames
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2497
Registriert: Sa 5. Sep 2009, 00:00
Wohnort: Berlin

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon SirJames » Sa 27. Feb 2016, 22:05

vladdi hat geschrieben:@TE
Sag doch Alter und Familienstand und Kinder und vielleicht antwortet ein junger Bpolist in einer ähnlichen Konstellation.

Ich schätze mal so grob, dass das Netto zwischen 1600 bist 1900 liegen dürfte; beim Berufsanfänger und mit zunehmenden Dienstalter wird es etwas mehr.
Egal in welcher Konstellation auch immer und selbst wenn er nur das Grundgehalt ohne Zulagen bekommt, liegt er als A7 bei mindestens 1933 netto.

Gruß
“No, I don’t wonder Marty. The world needs bad men. We keep the other bad men from the door.”

(true detective)

Benutzeravatar
yamaha2131
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 140
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 16:18

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon yamaha2131 » So 28. Feb 2016, 00:45

Stimmt es eigentlich, dass man immer im Voraus bezahlt wird? Sprich Anwärter bekommen am 1. September ihr Gehalt?

berlinmitteboy
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 00:00

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon berlinmitteboy » So 28. Feb 2016, 00:47

Sleep...
Mach es nicht vom Geld abhängig! !!

Gesendet von meinem SM-G355HN mit Tapatalk

Sbirro81
Cadet
Cadet
Beiträge: 28
Registriert: Do 3. Dez 2015, 21:51

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon Sbirro81 » So 28. Feb 2016, 00:49


Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16965
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon Controller » So 28. Feb 2016, 16:40

die aktuellen Tabellen für Bund und Länder ab März 2016:

http://www.dgb.de/themen/++co++67794a36 ... 188b4dc422
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Sven1337
Cadet
Cadet
Beiträge: 31
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon Sven1337 » So 28. Feb 2016, 16:57

Die gesamte Polizeizulage erhält man ja nach 2 Dienstjahren. Zählen auch die Ausbildungsjahre, sodass man die gesamte Zulage als frischer Polizeimeister erhält?

Hennessy
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: So 31. Jan 2016, 01:05
Wohnort: Dormagen

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon Hennessy » So 28. Feb 2016, 17:02

Danke für die ganzen hilfreichen antworten .. :zustimm: :lupe:

vanymo
Corporal
Corporal
Beiträge: 553
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 14:12

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon vanymo » So 28. Feb 2016, 19:10

yamaha2131 hat geschrieben:Stimmt es eigentlich, dass man immer im Voraus bezahlt wird? Sprich Anwärter bekommen am 1. September ihr Gehalt?
Ich kenne Anwärter, die bekommen sogar am 1. Oktober, am 1. November und eventuell sogar noch am 1. Dezember Gehalt. :o

InvaderZim
Cadet
Cadet
Beiträge: 32
Registriert: Mo 15. Jun 2015, 17:23

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon InvaderZim » So 28. Feb 2016, 19:13

Sven1337 hat geschrieben:Die gesamte Polizeizulage erhält man ja nach 2 Dienstjahren. Zählen auch die Ausbildungsjahre, sodass man die gesamte Zulage als frischer Polizeimeister erhält?
Die Ausbildungsjahre zählen dazu :)

Sven1337
Cadet
Cadet
Beiträge: 31
Registriert: Do 26. Nov 2015, 19:48

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon Sven1337 » So 28. Feb 2016, 20:18

Danke! :zustimm:

7oBe
Constable
Constable
Beiträge: 54
Registriert: Di 7. Apr 2009, 00:00
Wohnort: NRW

Re: netto verdienst im mD mit allen überstunden und zuschläg

Beitragvon 7oBe » Do 10. Mär 2016, 19:56

Kurzfassung:
2000 Euro - 2100 Euro netto als PM (inkl. Zulagen)

Je nachdem wie motiviert du bist, kann es auch mal mehr wie 2100 Euro sein.

Gruß
7oBe


Zurück zu „Bundespolizei - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende