Binnenklima BuPo

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderatoren: abi, Old Bill, supporter, Holger73

vladdi
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2908
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 08:27

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon vladdi » Mo 16. Okt 2017, 19:43

So wie Springer das schreibt, klingt das nach sehr unselbständigen Schutzleuten bei der BPOL und sehr selbstständigen Schutzleuten beim Land.

... so klingt es....

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 23886
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mo 16. Okt 2017, 19:46

Doris, du machst also nur kurzfristige Observationen und deine Sondereinsätze sind so kurz, dass für die 30 Min keine Führungsgruppe vonnöten ist?
Präsident und erster Vorkoster des
'WtjTBdageuM' - Clubs

Konspi
Corporal
Corporal
Beiträge: 261
Registriert: So 24. Jan 2016, 20:09

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon Konspi » Mo 16. Okt 2017, 21:14

Doris,
die spielen da kein DoKo, sondern warten z.B. im Rahmen von kontrollierten RG-Einfuhren, Geisellagen usw. stunden- und tagelang z.B. auf Zugriffe mit sich anschließenden StPO-Maßnahmen.
Der "Herr des Verfahrens" ist dankenswerterweise häufig gern z.B. bei der Umsetzung seiner von ihm erwirkten Beschlüsse dabei.
Da kommt man sich natürlich auch näher, bis hin zu Freundschaften.

Grüße
konspi
Man darf eine Meinung haben, man muss nicht! Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal "Fresse halten"! Dieter NUHR
"Glück ab"!

Peppermintpete
Captain
Captain
Beiträge: 1524
Registriert: So 15. Jan 2012, 20:40
Wohnort: NRW 48xxx

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon Peppermintpete » Mi 18. Okt 2017, 00:20

dorisSs hat geschrieben:
Mo 16. Okt 2017, 18:18
jsb hat geschrieben:
Do 5. Okt 2017, 19:11
@Habakuk2
Schade, dass Du das nicht kennst. Teilen andere im Bundesland hier Deinen Eindruck :polizei13:
Aus NRW (StA/LaPo) kenne ich es auch so, wie Konspi es schreibt, dass man sich nicht nur bei Gericht sieht, sondern gegenseitig zum Austausch auf den Dienststellen besucht, stundenlang zusammen irgendwo ausharrt, Durchsuchungen gemeinsam durchführt... .
Aber ja, subjektiv bleibt es natürlich;-).
Wenn Polizisten in NRW so viel Zeit und so wenig Arbeit haben, um stundenlang zusammen irgendwo auszuharren :gruebel:, dann sind sie echt glücklich :polizei10:
Vielleicht sind die Polizisten in NRW auch einfach so schlau, zu erkennen, dass es sinniger ist, sich einmalig für 3-4 Stunden zu treffen, als JEDEN Monat eine Stunde für Schnittstellenproblematiken zu verschwenden :polizei2:

e/ Wo kommt der Link in deinem 'Zitat' eigentlich her?
Hast du geschlampt, oder wie kommt es dazu?
:keks:

Benutzeravatar
Morty
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 147
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:02

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon Morty » Mi 18. Okt 2017, 08:15

Meiner Erfahrung nach ist zumindest der Bereich der Ausbildung bei der Bundespolizei durchaus noch etwas "strenger" als er -zumindest bei meiner- Landespolizei war bzw. ist, was ich durchaus als positiven Aspekt sehe.

jsb

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon jsb » Mi 18. Okt 2017, 22:49

Der Link, den Peppermintpete schon angesprochen hat :) , könnte gerne aus dem Zitatkasten entfernt werden.

Benutzeravatar
Old Bill
Moderator
Moderator
Beiträge: 1309
Registriert: So 27. Apr 2014, 22:27

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon Old Bill » Do 19. Okt 2017, 07:23

Erledigt, weniger Schlamperei sondern m.E. Absicht. Wurde entsorgt
Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

ChrisK231
Cadet
Cadet
Beiträge: 4
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 14:54

Re: Binnenklima BuPo

Beitragvon ChrisK231 » Mo 23. Okt 2017, 15:08

Was mich doch überrascht hat ist, dass man sich während der Ausbildung bei der Bundespolizei wohl lediglich in Formation über das Gelände bewegt (zumindest in der Zeit zwischen zum Frühstück gehen und letzer Stunde).
Das war zumindest bei der Landespolizei Hessen vor einigen Jahre nicht der Fall (laut Aussage eines PVB, der vor gut fünf Jahren fertig wurde). Ob man daraus jetzt eine militärische Struktur der Bundespolizei ableiten kann, würde ich jetzt nicht unbedingt sagen :polizei13:


Zurück zu „Bundespolizei - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BarracoBarmer und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende