§ 21 StVO 8 Personen im Corsa

Rund um das Thema bitte hier rein

Moderator: Polli

lian
Cadet
Cadet
Beiträge: 26
Registriert: Fr 8. Okt 2010, 19:18

§ 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon lian » So 9. Okt 2011, 11:56

Hallo zusammen,

nach § 21 (1) S. 1 StVO dürfen nicht mehr Personen befördert werden, als mit Sicherheitsgurten ausgerüstete Sitzplätze vorhanden sind.
Ein Corsa ist mit 8 Personen (Schoss + Kofferraum) besetzt.
§ 21 (1) S. 1 StVO ist nicht im § 49 StVO aufgeführt und daher keine Owi.

Ich würde auf § 23 StVO zurückgreifen, da dieses Verbot wiederum im § 49 StVO aufgeführt und daher auch als Owi verfolgbar ist.

Ist in dem besagten Fall wirklich nur der Fahrzeugführer aufgrund von § 23 oder auch die erwachsenen Mitfahrer, auf dem Schoss oder im Kofferraum sitzend, belangbar?
Bei § 21 a werden ja auch die volljährigen Insassen eigenverantwortlich belangt.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4970
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon DerLima » So 9. Okt 2011, 12:14

Würde ganz spontan sagen, dass nur der Fahrzeugführer zu belangen ist, da dies eindeutig und interpretationsfrei im § 23 steht.
******************************************************
projekt:UNVERGESSEN (Klick mich)
******************************************************

MVA
Corporal
Corporal
Beiträge: 305
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 13:23

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon MVA » Sa 15. Okt 2011, 08:54

Interpretationsfrei ist das nicht, da bei einem Auffangtatbestand auch immer der Wille des Gesetzgebers beachtet werden sollte. Das Thema mit § 23 StVO hatten wir schon:
http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 8#p1010508.
Hier ist es genauso: § 21 I 1 StVO ist nicht versehentlich, sondern willentlich nicht unter Bußgeldbewährung gestellt wurden! Deshalb halte ich den Auffangtatbestand nicht für anwendbar, da dies dem zuwider laufen würde.
Insoweit bleiben nur die anderen originären Tatbestände: Personen in Laderäumen, ggf. Überschreitung der zGM und Untersagung der Weiterfahrt in dieser Konstellation.
§ 21a StVO greift nur für die Sitze, wo tatsächlich Gurte vorhanden sind, nicht für die Personen auf dem Schoß oder Kofferraum.

Gast

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon Gast » Mi 19. Okt 2011, 09:08

Zusatz: In der Konsequenz ergibt sich daraus eine Untersagung der Weiterfahrt für die überzähligen Personen.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4970
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon DerLima » Mi 19. Okt 2011, 14:33

Die Konsequenz sehe ich auch so. :zustimm:
******************************************************
projekt:UNVERGESSEN (Klick mich)
******************************************************

MVA
Corporal
Corporal
Beiträge: 305
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 13:23

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon MVA » Do 20. Okt 2011, 18:03

Seh ich auch so, deswegen schrob ich dieses auch darnieder ;D :
MVA hat geschrieben: Insoweit bleiben nur die anderen originären Tatbestände: Personen in Laderäumen, ggf. Überschreitung der zGM und Untersagung der Weiterfahrt in dieser Konstellation.

Gast

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon Gast » Do 20. Okt 2011, 18:40

...glatt überlesen :lupe: ...

Benutzeravatar
Ghostrider1
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 9. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Elbflorenz

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon Ghostrider1 » Sa 22. Okt 2011, 18:25

Die Besetzung der Fahrzeuges war nicht vorschriftsmäßig. Im FZS steht etwas von max Sitzplatzzahl. Dafür wurden auch die Gurte eingebaut.

21a zieht nicht, denn wie schon geschrieben, nur wer einen hat muß ihn benutzen. Aber ich sehe hier den Fahrzeugführer voll und ganz in der Pflicht des § 21. Gegen diesen hat er verstoßen.

§ 21 Personenbeförderung
(2) Die Mitnahme von Personen auf der Ladefläche oder in Laderäumen von Kraftfahrzeugen ist verboten. .....

§ 49 Ordnungswidrigkeiten
20. die Personenbeförderung nach § 21 Absatz 1 Satz 4, 1a, Absatz 2 oder 3 Satz 1 oder 2,


Untersagung Weiterfahrt für den Rest. Das ist wohl logisch und wurde auch schon erwähnt.

Benutzeravatar
DerLima
Moderator
Moderator
Beiträge: 4970
Registriert: Di 30. Jun 2009, 00:00
Wohnort: 167**

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon DerLima » Sa 22. Okt 2011, 20:32

Die saßen nur nicht alle im Kofferraum. Teilweise auch auf dem Schoß.
******************************************************
projekt:UNVERGESSEN (Klick mich)
******************************************************

Benutzeravatar
Ghostrider1
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 9. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Elbflorenz

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon Ghostrider1 » So 23. Okt 2011, 07:00

Schon klar Lima, aber wenn es auch nur einer war, greift § 21/II StVO. :polizei2:

Wenn Leute auf den Schoss saßen, nehme ich an, es waren Kinder. Jetzt einfach mal frei weg, ohne Nachzulesen käme vielleicht noch "Kinder ohne (geeignete) Sicherung transportiert".
Müßte ab 40€ aufwärts kosten.

MVA
Corporal
Corporal
Beiträge: 305
Registriert: Sa 24. Okt 2009, 13:23

Re: § 21 StVO 8 Personen im Corsa

Beitragvon MVA » So 23. Okt 2011, 09:35

Ghostrider1 hat geschrieben:Aber ich sehe hier den Fahrzeugführer voll und ganz in der Pflicht des § 21. Gegen diesen hat er verstoßen.
Auch das schrob ich schon, wenn auch ohne Zitierung...
MVA hat geschrieben:Seh ich auch so, deswegen schrob ich dieses auch darnieder ;D :
MVA hat geschrieben: Insoweit bleiben nur die anderen originären Tatbestände: Personen in Laderäumen, ggf. Überschreitung der zGM und Untersagung der Weiterfahrt in dieser Konstellation.
Kostet 5 €!


Zurück zu „Bußgeld/Verwarnungsgeld“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende