Social Media Fails

Alles polizeibezogenes mit vorübergehender Relevanz
Aut. Löschfunktion nach 30 Tagen ohne Antwort

Moderatoren: abi, Old Bill, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
Ghostrider1
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3945
Registriert: Fr 9. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Elbflorenz

Re: Social Media Fails

Beitragvon Ghostrider1 » Mi 6. Feb 2019, 14:40

Hier ein Link. "Eisen-Horst" hat gesprochen:
http://m.dnn.de/Region/Mitteldeutschlan ... nsequenzen

Finde ich richtig.

Benutzeravatar
Officer André
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1180
Registriert: Do 7. Apr 2016, 20:29
Wohnort: Hamburg

Social Media Fails

Beitragvon Officer André » Mi 6. Feb 2019, 14:43

:rofl:
Ich empfinde diese väterliche Ader auch gegenüber jungen Männern.
Wir beriefen uns hier auf den Altersunterschied

Bei Frauen und Männern in meiner Altersklasse schaut es anders aus.
Ich habe den Frauen keine dienstliche Kompetenz abgesprochen.

Entspann dich

Edit: zeigt mir bitte WO ich dienstrechtliche Konsequenzen forderte!



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ihr schlittert mit euren Ärschen über verdammt dünnes Eis - und wenn es bricht, warte ICH im Wasser auf euch!

Benutzeravatar
Old Bill
Moderator
Moderator
Beiträge: 1785
Registriert: So 27. Apr 2014, 22:27

Re: Social Media Fails

Beitragvon Old Bill » Mi 6. Feb 2019, 21:10

@Don Camillo und Peppone: Könntet ihr bitte mal wie mündige Bürger verhalten und die ständigen Sticheleien unterlassen? Würde eine Menge Arbeit ersparen und ich könnte in Ruhe Hertha-Bayern schauen. Da bahnt sich ein super Spiel an, empfehlenswert statt hier stänkern.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25058
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Social Media Fails

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 6. Feb 2019, 21:15

Das super Spiel war gestern. :hallo:
Aber ja. Genieß den Feierabend.
:lah:

Benutzeravatar
Ghostrider1
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3945
Registriert: Fr 9. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Elbflorenz

Re: Social Media Fails

Beitragvon Ghostrider1 » Do 7. Feb 2019, 16:12

Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

Es war ein Video für den Abschlussabend. Es wurde sogar mit der Führung besprochen und sollte NIE öffentlichen werden. Quasi ein Gag für den internen Abend.
Man munkelt, die Herren haben auch eins gedreht. Warum jemand so intelligent war, dass Video extren zu teilen, wird wohl nur die betreffende Person wissen.

Anwälte wurden bereits aktiviert.

vladdi
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4049
Registriert: Fr 3. Aug 2012, 08:27

Re: Social Media Fails

Beitragvon vladdi » Do 7. Feb 2019, 18:14

Ich würde mir wünschen, dass der Whistler Blower / Täter enttarnt wird.

Internes muss intern bleiben.


Verwerflich war da nichts dran, am Video. So schrieb es sogar Die Welt, die jedoch reflexartiges Prüfen von disziplinären Maßnahmen verurteilt hat.


Eigentlich hat Sachsen hier ein gutes Werbevideo gemacht.


Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16734
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Social Media Fails

Beitragvon Controller » Do 7. Feb 2019, 18:32

Whistler Blower
:polizei4: :60:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
Bones65
Captain
Captain
Beiträge: 1703
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Social Media Fails

Beitragvon Bones65 » Do 7. Feb 2019, 18:40

Controller hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 18:32
Whistler Blower
:polizei4: :60:
Täter ist genau so falsch. :polizei4:
:snoopy:

Benutzeravatar
Ghostrider1
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3945
Registriert: Fr 9. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Elbflorenz

Re: Social Media Fails

Beitragvon Ghostrider1 » Do 7. Feb 2019, 19:14

Bones65 hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 18:40
Täter ist genau so falsch. :polizei4:
Ohne Zustimmung verbreiten, KunstUrG und so.
Da steht eine Straftat im Raum und somit gibt's nen Täter.

Das ist aber OT und eigentlich völlig unnötig

berlinmitteboy
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 897
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 00:00

Re: Social Media Fails

Beitragvon berlinmitteboy » Do 7. Feb 2019, 19:16

Ghostrider1 hat geschrieben:
Bones65 hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 18:40
Täter ist genau so falsch. :polizei4:
Ohne Zustimmung verbreiten, KunstUrG und so.
Da steht eine Straftat im Raum und somit gibt's nen Täter.

Das ist aber OT und eigentlich völlig unnötig
Also für mich gehen die definitiv in die Zeitgeschichte ein. ;)

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


e42b
Corporal
Corporal
Beiträge: 330
Registriert: Sa 9. Okt 2010, 23:39

Re: Social Media Fails

Beitragvon e42b » So 10. Feb 2019, 00:13

Hi,

hab mich jetzt durch den langen Thread gelesen und kann als Nichtpolizist nur sagen, dass mir so etwas gefällt. Inhaltlich gibt es nun mal gar nichts daran auszusetzen und wie Old Bill schon bemerkte: "Sex sells." Warum auch nicht.

Auch Polizisten sind Menschen, und wenn es solche gibt, die damit spielen, sehe ich so etwas gern.
Im Gegenteil, wenn Menschen Spaß an ihrem Beruf haben und das auch zeigen, macht sie das sehr viel glaubwürdiger als solche, die nur von hinten mit Schriftsätzen auftreten und ansonsten zum Lachen in den Dienstkeller gehen.

Für mich als Gegenüber befördert so etwas eine positive Grundhaltung.
Und bitte, wer möchte so etwas nicht?

Ob ich damit die Autorität der Polizei verletzt sehe?
Mal gar nicht. Im Gegenteil erhöht ein positives Polizeibild meine Kooperationsbereitschaft.

Nachtgrüße
E.

Benutzeravatar
Officer André
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1180
Registriert: Do 7. Apr 2016, 20:29
Wohnort: Hamburg

Re: Social Media Fails

Beitragvon Officer André » So 10. Feb 2019, 10:58

Also ohne sexy sells und schauspielerischer Ambitionen ist man nicht mit Freude und Motivation dabei? :gruebel:
Ihr schlittert mit euren Ärschen über verdammt dünnes Eis - und wenn es bricht, warte ICH im Wasser auf euch!

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25058
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Social Media Fails

Beitragvon Kaeptn_Chaos » So 10. Feb 2019, 11:07

Wo steht das?
:lah:

Benutzeravatar
Old Bill
Moderator
Moderator
Beiträge: 1785
Registriert: So 27. Apr 2014, 22:27

Re: Social Media Fails

Beitragvon Old Bill » So 10. Feb 2019, 11:18

So langsam wird es Zeit, bevor es einmal mehr ausartet...


Zurück zu „Sabbelecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende