Notrufnummern in mehreren Bundesländern gestört

Alles polizeibezogenes mit vorübergehender Relevanz
Aut. Löschfunktion nach 30 Tagen ohne Antwort

Moderatoren: Old Bill, schutzmann_schneidig

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 5420
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Notrufnummern in mehreren Bundesländern gestört

Beitragvon Knaecke77 » Do 11. Nov 2021, 06:34

Am frühen Donnerstagmorgen kommen Warnmeldungen aus vielen Bundesländern: Die Notrufnummern sind gestört. Woran es liegt, wurde zunächst nicht bekannt.

Notfälle
Berlin (dpa) - In mehreren Bundesländern sind am Donnerstagmorgen die Notrufnummern 110 und 112 von Polizei und Feuerwehr ausgefallen. Warnmitteilungen gab es unter anderem aus Berlin, Brandenburg, Baden-Württemberg, Hamburg, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Die Ursache blieb zunächst unbekannt. Es kamen am Morgen aber auch schon erste Entwarnungen: In den Kreisen Kiel, Rendsburg-Eckernförde und Plön in Schleswig-Holstein waren der Notruf 110 und 112 telefonisch wieder erreichbar.

Die Polizei in Berlin teilte mit, Bürgerinnen und Bürger in Not sollten sich an die örtlichen Polizeiabschnitte wenden oder das Bürgertelefon unter 030 46644664 anrufen. An einer Lösung werde mit Hochdruck gearbeitet. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

Ursache der Störung noch unklar

Ein Sprecher des Innenministeriums in Baden-Württemberg teilte am frühen Morgen ebenfalls mit, dass die Ursache der Störung noch unklar sei. Unbekannt sei auch, wann sie wieder behoben sein werde. Das Innenministerium bat die Menschen im Südwesten, bei Notfällen die örtlichen Polizeidienststellen anzurufen.

Aus dem Lagezentrum der Landesregierung Sachsen-Anhalt hieß es, Polizei und Rettungsdienste seien weder über das Mobil- noch über das Festnetz erreichbar. An der Störungsbeseitigung werde gearbeitet. Im Notfall seien Polizei und Feuerwehr an ihren Standorten erreichbar.

© dpa-infocom, dpa:211111-99-950321/4
https://www.radiokoeln.de/artikel/notru ... 28195.html
Es würde mich nicht wundern, wenn es sich hierbei um einen gezielten Angriff handelt. :polizei4:

Benutzeravatar
Old Bill
Moderator
Moderator
Beiträge: 2227
Registriert: So 27. Apr 2014, 22:27

Re: Notrufnummern in mehreren Bundesländern gestört

Beitragvon Old Bill » Do 11. Nov 2021, 08:43

Lediglich als Info geeignet für die keine KATWARN oder sonstige App haben. Kommt leider immer wieder vor, auch die Technik ist nicht unfehlbar.


Zurück zu „Sabbelecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende