Polizeigewalt bei friedlicher Demo? Regensburg

Alles polizeibezogenes mit vorübergehender Relevanz
Aut. Löschfunktion nach 30 Tagen ohne Antwort

Moderatoren: Old Bill, schutzmann_schneidig

Schaschlick
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Sep 2019, 18:12

Polizeigewalt bei friedlicher Demo? Regensburg

Beitragvon Schaschlick » So 28. Jan 2024, 14:46

Das hier liest sich nicht so schön:
https://rollenspiel.social/@gorobar/111832965193540388
Wer als Kollege dabei war, kann hier die Sicht eines Demoteilnehmers lesen.
Hat jemand weitere Infos zur Demo?

Benutzeravatar
Habakuk2
Corporal
Corporal
Beiträge: 310
Registriert: Di 20. Dez 2016, 18:03

Re: Polizeigewalt bei friedlicher Demo? Regensburg

Beitragvon Habakuk2 » So 28. Jan 2024, 18:11


Schaschlick
Cadet
Cadet
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Sep 2019, 18:12

Re: Polizeigewalt bei friedlicher Demo? Regensburg

Beitragvon Schaschlick » So 28. Jan 2024, 20:07

Habakuk2 hat geschrieben:
So 28. Jan 2024, 18:11
https://www.polizei.bayern.de/aktuelles ... index.html

Google , 15. Sekunden
Danke Dir, stabil.

Benutzeravatar
Old Bill
Moderator
Moderator
Beiträge: 2594
Registriert: So 27. Apr 2014, 22:27

Re: Polizeigewalt bei friedlicher Demo? Regensburg

Beitragvon Old Bill » Do 1. Feb 2024, 11:53

Schaschlick hat geschrieben:
So 28. Jan 2024, 14:46
Das hier liest sich nicht so schön:
https://rollenspiel.social/@gorobar/111832965193540388
Wer als Kollege dabei war, kann hier die Sicht eines Demoteilnehmers lesen.
Hat jemand weitere Infos zur Demo?
Sehr seriöse Grundlage für eine sachliche Diskussion...ich habe gesehen wie...alle ratlos... :polizei10:
Bestimmt das allererste mal, dass dort so eine Lage gestemmt werden musste.
Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Das nennen sie dann ihren Standpunkt.


Zurück zu „Sabbelecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende