Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Nützliches und Informatives für unsere Kollegen

Moderator: Team Zoll

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4759
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon Knaecke77 » Do 20. Okt 2011, 19:41

Zwei Bundesländer halten offiziell riskante Griechenland-Anleihen

Berlin/Düsseldorf. Eine mögliche Staatspleite Griechenlands würde Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg viel Geld kosten. Beide Länder halten Schuldtitel aus Athen. Mit 220 Millionen Euro entfällt der größte Teil davon auf Nordrhein-Westfalen, wie ein Sprecher des Finanzministeriums in Düsseldorf auf Anfrage der Nachrichtenagentur dapd mitteilte.

Die Papiere sind demnach Teil der Versorgungsrücklage für Beamtenpensionen, in der 3,4 Milliarden Euro angelegt seien, 6,5 Prozent davon in Griechenland-Anleihen. Diese seien 2004 und 2005 erworben worden, also lange vor Ausbruch der Staatsschuldenkrise.

In der baden-württembergischen Versorgungsrücklage befinden sich nach Auskunft des Wirtschaftsministeriums in Stuttgart griechische Schuldtitel über zehn Millionen Euro.

Mehrere Bundesländer halten Anleihen anderer Länder

Die anderen befragten Länder sind nach eigenen Angaben nicht in Athen investiert. Dazu zählen Sachsen, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Hamburg. Sachsen-Anhalt besitzt allerdings spanische und italienische Anleihen, Hamburg hat Italien Geld geliehen.

http://weser-ems.business-on.de/grieche ... 18758.html

:applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

Die Landesfinanzminister müssen sich fragen lassen, warum diese Papiere nicht zeitig verkauft wurden.
Hat NRW nicht genügend Probleme mit der bankrotten WestLB? :nein:

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Fr 21. Okt 2011, 10:02

Der jetzige Landesminister in NRW ist dafür nicht verantwortlich zu machen.

Hatten wir hier aber auch schon. :polizei2:
:lah:

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4759
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon Knaecke77 » Fr 21. Okt 2011, 14:32

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Der jetzige Landesminister in NRW ist dafür nicht verantwortlich zu machen.
Selbstverständlich nicht. Das Kind ist schon unter Rüttgers in den Brunnen gefallen. :polizei10:

Benutzeravatar
Mainzelmann2001
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 10135
Registriert: Di 30. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon Mainzelmann2001 » Di 25. Okt 2011, 11:42

Och, eher unter dem zu hoch gehandeltem Herrn Steinbrück.
Was juckt es die stolze Eiche, wenn sich die Wildsau an ihr reibt.

Das frühe Vögeln entspannt den Wurm.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Di 25. Okt 2011, 14:30

Die Anschaffung? Ja. Aber die war damals eher unproblematisch.

Das nicht rechtzeitige Abstoßen...tja...
:lah:

Benutzeravatar
Mainzelmann2001
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 10135
Registriert: Di 30. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon Mainzelmann2001 » Di 25. Okt 2011, 15:08

Man kann sich alles schönreden......... ;D

unschuldig is wie immer keiner............oder jeder, kommt aufs selbe raus.
Was juckt es die stolze Eiche, wenn sich die Wildsau an ihr reibt.

Das frühe Vögeln entspannt den Wurm.

1957
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6140
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 00:00

Re: Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon 1957 » Fr 11. Nov 2011, 08:56

genau, alle sind schuld. deshalb müsser wir alle auch kräftig mitfinanzieren

Benutzeravatar
Vollzugsbub
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 623
Registriert: Di 15. Nov 2011, 20:03

Re: Pensionsfonds hält griechische Schrottpapiere

Beitragvon Vollzugsbub » Sa 26. Nov 2011, 05:58

Tja, da haben hohe Renditen gelockt. Anstelle die Gelder sicher anzulegen mit vielleicht weniger Zinsgewinn, leuchteten bestimmt die Augen voller Gier. Schon damals mußten die Griechen frisches Geld zu hohen Zinsen leihen. Unverantwortlich :wall:
Knaecke77 hat geschrieben:Zwei Bundesländer halten offiziell riskante Griechenland-Anleihen

Berlin/Düsseldorf. Eine mögliche Staatspleite Griechenlands würde Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg viel Geld kosten. Beide Länder halten Schuldtitel aus Athen. Mit 220 Millionen Euro entfällt der größte Teil davon auf Nordrhein-Westfalen, wie ein Sprecher des Finanzministeriums in Düsseldorf auf Anfrage der Nachrichtenagentur dapd mitteilte.

Die Papiere sind demnach Teil der Versorgungsrücklage für Beamtenpensionen, in der 3,4 Milliarden Euro angelegt seien, 6,5 Prozent davon in Griechenland-Anleihen. Diese seien 2004 und 2005 erworben worden, also lange vor Ausbruch der Staatsschuldenkrise.

In der baden-württembergischen Versorgungsrücklage befinden sich nach Auskunft des Wirtschaftsministeriums in Stuttgart griechische Schuldtitel über zehn Millionen Euro.

Mehrere Bundesländer halten Anleihen anderer Länder

Die anderen befragten Länder sind nach eigenen Angaben nicht in Athen investiert. Dazu zählen Sachsen, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Hamburg. Sachsen-Anhalt besitzt allerdings spanische und italienische Anleihen, Hamburg hat Italien Geld geliehen.

http://weser-ems.business-on.de/grieche ... 18758.html

:applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

Die Landesfinanzminister müssen sich fragen lassen, warum diese Papiere nicht zeitig verkauft wurden.
Hat NRW nicht genügend Probleme mit der bankrotten WestLB? :nein:
es gibt viele fettnäpfchen, so viele das sie für alle reichen............


Zurück zu „Polizei-/Zollbereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende