Kostenübernahme Laser OP Augen

Zuzahlungen, Kur-Anträge, Praxisgebühr - einfach alles, was mit der Heilfürsorge oder Beihilfe zu tun hat
Alltagsheld

Kostenübernahme Laser OP Augen

Beitragvon Alltagsheld » So 2. Jul 2017, 13:30

Hallo Ihr Lieben, :hallo:
seit dem 29.03.2017 gibt es wohl ein BGH-Urteil, welches besagt, dass die PKV teilweise die Kosten einer Laser-Op an den Augen übernimmt, wenn ich es richtig verstanden habe. :gruebel:

http://juris.bundesgerichtshof.de/cgi-b ... &linked=pm

Hat denn jemand von Euch bereits Erfahrungen dahingehend gemacht und sich seit dem Urteil die Augen lasern lassen?
Wenn ja, wie sieht es denn mit der Kostenübernahme durch die Beihilfe aus?
Es würde mich explizit für Rheinland-Pfalz interessieren. :polizei1:

Vorab schonmal vielen Dank für Eure Infos!

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15448
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Kostenübernahme Laser OP Augen

Beitragvon MICHI » So 2. Jul 2017, 16:14

Was hat eine Frage zur PKV mit einem Polizeibezug zu tun?

Stelle deine Frage doch direkt an deine Krankenkasse.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Alltagsheld

Re: Kostenübernahme Laser OP Augen

Beitragvon Alltagsheld » Mo 3. Jul 2017, 23:39

Hat sich geklärt, trotzdem danke. :polizei2:

Benutzeravatar
Franconia
Corporal
Corporal
Beiträge: 517
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 10:25

Re: Kostenübernahme Laser OP Augen

Beitragvon Franconia » Di 4. Jul 2017, 11:10

Normalerweise gibt's von der Beihilfe nichts. Viele PKV's haben schon tarifmäßig einen Teil der Kosten übernommen.

Welche Infos hat man dir gegeben?


Zurück zu „Die Heilfürsorge / Beihilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende