Seite 1 von 1

SV Gruppe gesucht

Verfasst: Mo 23. Feb 2015, 12:02
von Ronsen
Suche vormittags/mittags eine Trainingsgruppe,die sich mit realistischer Selbstverteidigung beschäftigt. Pol HH bietet nichts vernünftiges an.
Trainingskonzepte a la Kapap, Street combatives (Lee Morrison etc) und ähnliche Systeme bevorzugt. Hoffe auf zahlreiche Meldungen. :zustimm:

Re: SV Gruppe gesucht

Verfasst: Mo 23. Feb 2015, 14:13
von Trooper
Hast du schon mal drüben im Kampfkunst-Board gefragt? Da dürfte im Zweifel wohl mehr diesbezüglicher Input für dich kommen. Fündig werden dürftest du in einer Großstadt wie HH wohl sicherlich.

Re: SV Gruppe gesucht

Verfasst: Mo 23. Feb 2015, 14:26
von asgar
Vormittags/ Mittags ist immer schwierig. Wenn der Abend möglich wäre gibts da einige Optionen über die ich ziemlich neidisch bin.

Re: SV Gruppe gesucht

Verfasst: Di 24. Feb 2015, 11:47
von Ronsen
Ich weiß,dass "meine" Zeiten schwierig sind.das bringt ja leider der Job so mit sich und deswegen hab ich mich hier angemeldet. Ich hatte die Hoffnung evtl. Gleichgesinnte zu treffen,mit gleichem Background. Neben dem, in HH doch sozial eher unverträglichen Schichtrhythmus am PK hab ich auch familiäre Verpflichtungen. Ich glaube einfach, ich bin damit nicht allein.Das Kampfboard-Forum und natürlich Internet hab ich schon durchforstet, leider ohne Durchbruch.Scheint echt ein Nischenproblem zu sein.. :frown:

Re: SV Gruppe gesucht

Verfasst: Mo 2. Mär 2015, 23:26
von asgar
Da http://www.trustgym.de/de/trainingszeiten.html gibts immerhin Krav Maga. Aber keine Ahnung wie gut das ist.

Re: SV Gruppe gesucht

Verfasst: Fr 27. Mär 2015, 12:35
von ich bin gut
Hi,

ich mache Krav Maga schon seit Jahren. Will ja keine Werbung machen. :-)

Mache doch ein Probetraining, dann wird Du ja sehen ob es was für Dich ist oder nicht.

Gruß

ich bin gut

Re: SV Gruppe gesucht

Verfasst: Di 26. Jul 2016, 23:20
von ich bin gut
Hi Ronsen,

mich würde mal interessieren für was Du Dich entschieden hast?

Grüße

ich bin gut

Re: SV Gruppe gesucht

Verfasst: Mi 27. Jul 2016, 10:42
von vladdi
Sinnvoll ist eigentlich alles

Es bringt für die Sekbstverteidigung mehr Judo zu machen, als Schach zu spielen



Auch WT, KM, Anti Terror Kampf, etc bringen dich weiter, wenn du regelmäßig trainierst

Oldschool boxen wird oft unterschätzt
Thai, Kick Boxen ist auch sinnig

MMA und K1 helfen auch weiter


Und wenn du bei einem Realangriff "Beißangst" hast, dann war es egal was du trainiert hast