Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträge)

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderator: Team Justizvollzug

Benutzeravatar
Paradoxx
Constable
Constable
Beiträge: 88
Registriert: Di 21. Aug 2007, 00:00
Wohnort: Bremer Umland

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Paradoxx » Di 10. Mai 2011, 20:31

10.05.11

Kabel 1

K1 Reportage - Ausbildung in der JVA Bremen - Karriere hinter Gittern

Hohe Mauern und Stacheldraht - dahinter 513 Häftlinge der JVA Bremen. Gewaltverbrecher, Drogensüchtige und Mörder werden hier rund um die Uhr überwacht. Inmitten dieser rauen Wirklichkeit finden sich junge Menschen, die eine zweijährige Ausbildung zum Justizvollzugsbeamten absolvieren.
Der Job ist nichts für schwache Gemüter. Durchsetzungskraft ist hier das höchste Gut, denn wer Distanz und Respekt einbüßt, wird zur Marionette der Inhaftierten. Gefragt ist der Spagat zwischen Vertrauens- und Respektsperson. Eine Anforderung, der nicht jeder gewachsen ist ...

Gast

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Gast » Di 31. Mai 2011, 00:54

Auf N24 läuft gerade ne Reportage über die JVA Celle - Wiederholung morgen um 14.00 Uhr

Benutzeravatar
Spucky
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 00:00

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Spucky » Mi 17. Aug 2011, 15:28

heute (17.08.2011)

23:55 Uhr - 00:50 Uhr, Sat. 1

24 Stunden (Reportage)
Abgeschlossen!

Mein Leben im Knast - Für Gefangene und Schließer ist die Justizvollzugsanstalt Dresden eine Welt mit eigenen Gesetzen.

Gast

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Gast » Mo 26. Sep 2011, 21:09

Vielleicht mal ein Blick aus anderer Richtung: (@ Mods: Ich wusste nicht, wo es thematisch am besten passt. Also ggf. verschieben. Danke.)

Heute 22.45 Uhr ARD:

Der Knast-Entscheider
© SWR/HR
Länge: 30 Minuten


zur Meldung
zur SendungshomepageEin Haftrichter und seine Fälle
Film von Cornelia Uebel und Yüksel Ugurlu
Clemens Becker, 62 Jahre, ist Haftrichter am Frankfurter Amtsgericht. Er kokettiert schon mal mit seinem Vornamen, der aus dem Lateinischen kommt und "der Sanfte", "der Gnädige" bedeutet. Jetzt aber ist Clemens Becker nicht sanft sondern sauer: "Nun hören Sie mir mal genau zu: Wenn ich Sie das nächste Mal hier vorgeführt bekomme, sperre ich Sie ein. Können Sie sich hinter die Ohren schreiben! Ich hab' da keinen Spaß dran, aber wenn Sie nicht aufhören zu klauen, haben Sie keine Chance."
Müde und kleinlaut lässt der Junkie, den die Polizei wiederholt beim Stehlen erwischt hat, die Standpauke des Haftrichters über sich ergehen: "Ich gebe ich Ihnen da vollkommen Recht." Der Mann leidet unter Entzugserscheinungen und will nur noch raus. Der Richter legt noch mal nach: "Machen Sie was draus! Sie sind wirklich nicht so interessant, dass ich Sie als Dauergast hier haben möchte." Dann ist der Junkie entlassen. Bis zu seiner Gerichtsverhandlung ist er auf freiem Fuß, muss nicht in U-Haft.
Seit 21 Jahren ist Clemens Becker als Haftrichter in Frankfurt tätig. Innerhalb kürzester Zeit entscheidet er nach Aktenlage und Anhörung der Beschuldigten, ob der sofortige Freiheitsentzug, so wie vom Staatsanwalt beantragt, angemessen ist. Rein oder nicht rein - das ist dann die Frage. Wobei Untersuchungshaft keine Strafe darstellt sondern nur sicher stellen soll, dass ein ordentliches Gerichtsverfahren auch tatsächlich stattfinden kann.
Es ist ein Kammerspiel, das sich auf wenigen Quadratmetern abspielt: Mal laut, mal leise, mal zerknirscht, mal frech treten die Beschuldigten vor den Haftrichter. Es ist der Moment, in dem Ersttäter zusammenbrechen, weil sie den roten Haftbefehl ausgehändigt bekommen und ins Untersuchungsgefängnis müssen; der Moment, in dem Wiederholungstäter ihre ganze Erfahrung im Umgang mit der Justiz anzubringen versuchen: "Herr Richter, Sie schicken mich jetzt in U-Haft, aber wo bleibt denn da die Resozialisierung!?"
Haftrichter wie Clemens Becker stehen immer wieder in der Kritik. Die einen finden: Sie sind zu lasch, zu nachsichtig. Andere sagen: Sie sperren viel zu schnell ein. "Im Grundsatz muss man sagen: im Zweifel für die Freiheit", erläutert Richter Becker. "Das sind alles Leute, die als unschuldig zu gelten haben bis zur rechtskräftigen Verurteilung. Deshalb kann ich die nicht einfach wegsperren auf lauer Grundlage. Ich muss genau prüfen, kann ich das wirklich rechtfertigen. Und wenn ich da Zweifel habe, bleibt nur die Freilassung."
Die ARD-Reportage "Der Knastentscheider - Ein Haftrichter und seine Fälle" gibt einen fesselnden Einblick in den Justizalltag.

Gast

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Gast » Mo 10. Okt 2011, 19:33

http://blog.zdf.de/zdflogin/

ZDF.login
Sendung am 12. Oktober um 21.00 Uhr
Thema: SV

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4784
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Knaecke77 » Mo 21. Nov 2011, 12:52

TIPP TIPP TIPP TIPP TIPP

22:15 schließenReal Prison Breaks: Spektakuläre Ausbrüche
Nur wenige Tage vor der Schließung von Alcatraz bricht ein Inhaftierter aus dem weltberühmten US-Gefängnis aus und schwimmt in Richtung Freiheit. Weitere spektakuläre Fälle in dieser Folge: Ein Ausbruch im Stil des Grafen von Monte Christo und die Flucht von vier Schwerstverbrechern aus der Hochsicherheitsverwahrung - das "unglaubliche Quartett" flüchtet in die Wildnis und lässt die Polizei im Dunkeln tappen bis diese einen Helikopter mit Wärmebildtechnik losschickt ...

Heute auf N24 / 22.15 Uhr

Squad4
Constable
Constable
Beiträge: 89
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 19:22

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Squad4 » Do 24. Nov 2011, 13:28

24.11.2011
Sender PHOENIX
Titel: Wegsperren für immer?
Sicherungsverwahrung in Deutschlands größtem Knast
Reportage
In der Justizvollzugsanstalt Berlin-Tegel, Deutschlands größtem Gefängnis, leben über 3000 Gefangene. 38 von ihnen haben ihre Strafe abgesessen, aber sie gelten weiterhin als gefährlich und bleiben deshalb in Sicherungsverwahrung, eingesperrt in einem gesonderten Trakt auf zwei Etagen. Wie sieht der Alltag in der Sicherungsverwahrung aus? Warum verstößt diese Unterbringung nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofes gegen Menschenrechte?
Wiederholung am: 28.11. 2330 Uhr (BR alpha) 45 Min.

Squad4
Constable
Constable
Beiträge: 89
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 19:22

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Squad4 » So 1. Jan 2012, 09:52

01.01.2012
N-TV
21:10 Uhr
Alltag in US Gefängnissen (Oder so ähnlich) :gaga:

Und... Ein Frohes Neues Jahr euch allen

Tomnitronic
Constable
Constable
Beiträge: 67
Registriert: Do 15. Sep 2011, 13:48
Wohnort: Berlin

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Tomnitronic » Mo 23. Jan 2012, 18:20

Auch wenn nicht in einer JVA aber beim Gericht. :zustimm: Interessanter Beitrag über den Justizwachtmeisterdienst. http://www.podcast.at/episoden/justizwa ... 51248.html

Viel Spaß :)

Benutzeravatar
Zeus
Captain
Captain
Beiträge: 1603
Registriert: Mo 19. Sep 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Zeus » Mo 23. Jan 2012, 22:44

Edit:
Bitte hier nur Links und Programmhinweise, keine Diskussionen! :) Daaanke :verweis:

Grüße
Guard

Squad4
Constable
Constable
Beiträge: 89
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 19:22

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Squad4 » Fr 27. Jan 2012, 20:50

N24
Heute 23:15
The Aryan Brotherhood
50 min

Schlosser
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Do 1. Sep 2011, 11:09

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Schlosser » Do 19. Apr 2012, 20:06

Gewalt hinter Gittern - Jugendvollzug in der JVA Herford

Schöne Doku über die JVA Herford

http://www.youtube.com/watch?v=cd84rDutNYw

LG

Benutzeravatar
Guard
Moderator
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon Guard » Sa 28. Jul 2012, 15:47

zoellner hat geschrieben:bei Galileo kam heute eine Reportage über das JVK Fröndenberg
opo hat geschrieben:wer gucken möchte bitte:

http://www.prosieben.de/tv/galileo/vide ... onnerstag/
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung!

Pro Dienstgradabzeichen für die Justiz . Pro bessere Außendarstellung / Öffentlichkeitsarbeit !!

schnapper112
Constable
Constable
Beiträge: 68
Registriert: Di 27. Okt 2009, 11:21

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon schnapper112 » Mi 19. Sep 2012, 10:55

Hallo zusammen.

Am morgigen Donnerstag, 20.09.12 um 22.30Uhr WDR-Fernsehen in "Menschen Hautnah":
Das Leben der Leiterin der sozialpsychiatrischen Abteilung in der JVA Straubing vor, während und nach der Geiselnahme 2009.

http://www.wdr.de/tv/menschenhautnah/se ... eusker.jsp

Benutzeravatar
opo
Corporal
Corporal
Beiträge: 405
Registriert: Di 1. Feb 2011, 19:46

Re: Justiz und Justizvollzug im TV und www (visuelle Beiträg

Beitragvon opo » Mi 14. Nov 2012, 18:58

Ein Film über die Arbeit des AVD in der JVA Halle.
http://www.verdi.de/themen/arbeit/++co+ ... 19b9e321e1

Weiterhin ein Zeitungsbericht über die JVA Frankfurt 4
http://www.fnp.de/fnp/region/lokales/fr ... 86.de.html

viel Spaß :)
Mein Bett und ich lieben uns aber der Wecker kommt damit nicht klar!


Zurück zu „Justizvollzug - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende