neue Dienstkleidung BY

Erfahrungsberichte, Probleme und Verbesserungsvorschläge...

Moderator: Team Justizvollzug

neuling2014
Constable
Constable
Beiträge: 43
Registriert: Do 5. Dez 2013, 23:41

neue Dienstkleidung BY

Beitragvon neuling2014 » Di 18. Feb 2014, 17:49

hallo Leute,

ich hörte, ab 2016 gibts auch bei der bayerischen Justiz neue Dienstkleidung. Wer bezahlt mir eigentlich einen neuen Satz? Der Dienstherr? Schließlich will er ja neue Kleidung - nicht ich.... Versteht ihr was ich meine?

Grüße

highlander34
Cadet
Cadet
Beiträge: 13
Registriert: Sa 12. Okt 2013, 12:07

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon highlander34 » Di 18. Feb 2014, 18:20

wir werden wohl auf den kosten sitzen bleiben, da wir ja einen kleidungszuschuss bekommen monat für monat....
hab gehört das es eine übergangsfrist von fünf jahren geben soll.
kannst noch ein wenig sparen :zustimm:

neuling2014
Constable
Constable
Beiträge: 43
Registriert: Do 5. Dez 2013, 23:41

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon neuling2014 » Di 18. Feb 2014, 18:30

wie fix ist das mit der Kleidung? Also der Wechsel? Ist das schon durch?

War da nicht was mit farblichen Änderungen oder nur Stoff? Dass das grün bleibt? Nur funktionaler...

●Tobi●
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: So 2. Feb 2014, 10:29

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon ●Tobi● » Di 18. Feb 2014, 19:07

highlander34 hat geschrieben:wir werden wohl auf den kosten sitzen bleiben, da wir ja einen kleidungszuschuss bekommen monat für monat....
hab gehört das es eine übergangsfrist von fünf jahren geben soll.
kannst noch ein wenig sparen :zustimm:
Oder der Kleidungszuschuss wird gestrichen.

"Grün" kann die Uniform ja bleiben, die Frage ist ob die Hemden weiterhin Bambusfarben oder Minzgrün (wie beim Zoll) werden. Dann braucht man neue.

Benutzeravatar
Jungspund3
Constable
Constable
Beiträge: 83
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 00:00

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Jungspund3 » Di 18. Feb 2014, 19:23

Fix ist nur das: http://www.bayern.de/Presse-.204.10485343/index.htm

Ob es dann auch sofort für die Justiz umgesetzt wird, ist nicht bekannt.

Weiteres zum Trageversuch: http://www.dpolg-bayern.de/index.php?pg ... howdetails

Gruß

Holzhaeuser
Corporal
Corporal
Beiträge: 459
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 00:00
Wohnort: Bayern und NRW ;)

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Holzhaeuser » So 23. Feb 2014, 11:32

Bei der Polizei wird vermutlich die "Erstausstattung" vom Land übernommen - denke, dass es bei der Justiz dann auch so sein wird.

Benutzeravatar
Guard
Moderator
Moderator
Beiträge: 1829
Registriert: Sa 8. Dez 2007, 00:00
Wohnort: NRW

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Guard » Di 25. Feb 2014, 09:22

Sollt ihr nun doch blau werden?
So oder so, zu den Unterfangen "neue Uniform" kann ich erstmal nur gratulieren und hoffe inständig, dass es nicht zu einer solchen Farce verkommt wie bei uns in NRW.
Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung!

Pro Dienstgradabzeichen für die Justiz . Pro bessere Außendarstellung / Öffentlichkeitsarbeit !!

Holzhaeuser
Corporal
Corporal
Beiträge: 459
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 00:00
Wohnort: Bayern und NRW ;)

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Holzhaeuser » Di 25. Feb 2014, 17:30

Für die Bay. Polizei ist bis jetzt nur entschieden, dass es bis 2016 eine neue Uniform geben wird (Schnitt, Materialien, etc.). Ob grün oder blau wird erst kurz vor Einführung entschieden. Ich vermute aber, dass Bayern sich nicht die Blöße geben wird, als einziges Bundesland grün zu bleiben...

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4784
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Knaecke77 » Di 25. Feb 2014, 19:08

Holzhaeuser hat geschrieben:Für die Bay. Polizei ist bis jetzt nur entschieden, dass es bis 2016 eine neue Uniform geben wird (Schnitt, Materialien, etc.). Ob grün oder blau wird erst kurz vor Einführung entschieden. Ich vermute aber, dass Bayern sich nicht die Blöße geben wird, als einziges Bundesland grün zu bleiben...
Der bayrische Innenminister macht sich schon mal schlau.

http://bilder.augsburger-allgemeine.de/ ... stellt.jpg

hopse
Corporal
Corporal
Beiträge: 205
Registriert: Sa 12. Apr 2008, 00:00
Wohnort: Kempten
Kontaktdaten:

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon hopse » Mo 3. Mär 2014, 19:15

Bayern will vielleicht gerade grün im sinne einer Ausnahme sein.... bezogen auf die Uralten Uniformen war da Tradition dahinter.... doch grün ist nicht nur extrem aus der Mode gekommen, wie soll ein Besucher Bayerns (Bayern lebt nunmal viel vom Tourismus) erkennen, daß hier der Polizist grün und ned blau ist... Verwirrung pur... Und nicht zu vergessen ist, daß Grün als ausnahme auch teurer in der Herstellung ist, denn wer kauft sonst dieses grün...

Da wohl den teilnehmenden Kollegen mitgeteilt wurde, daß der Plan ist, jeden eine neue Grundaustattung zu geben für drei Jahre keinen bzw. Gekürzten Dienstbekleidungszuschuss... wird schon von der Staatdregierung nach blau geschielt, was ich persönlich gut finde... das grün auch im Knast wirkt mehr wie ein schlecht gekleideter Banker... kein Wunder daß wir auf Ausländische Inhaftierte keine Wirkung haben.... sieht ja nach nixx aus... ;-)

Starbucks.

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Starbucks. » Mo 3. Mär 2014, 20:18

Im Radio kam heute, dass bis zum Ende des Jahres ein blauer Trageversuch gestarten werden soll. 500 Beamte sollen die neue blaue Uniform testen.


Bevorzugt wird das österreichische Modell.
Dann Bawü.

Holzhaeuser
Corporal
Corporal
Beiträge: 459
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 00:00
Wohnort: Bayern und NRW ;)

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Holzhaeuser » Mo 3. Mär 2014, 20:20


Benutzeravatar
chigurh
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 19:28

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon chigurh » Mo 3. Mär 2014, 20:40

Starbucks. hat geschrieben:Bevorzugt wird das österreichische Modell.
Dann Bawü.
Von wem wird dies bevorzugt?
http://www.mit-sicherheit-anders.de
Ab 2018 Bewerbungen bis 31J möglich!

hopse
Corporal
Corporal
Beiträge: 205
Registriert: Sa 12. Apr 2008, 00:00
Wohnort: Kempten
Kontaktdaten:

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon hopse » Mo 3. Mär 2014, 20:57

von den 500 ausgewählten Kollegen, welche am Vorentscheid teilnahmen. 2/3 für Österreich 10% für Bawü http://www.dpolg-bayern.de/index.php?pg ... howdetails http://www.dpolg-bayern.de/index.php?pg ... howdetails

Holzhaeuser
Corporal
Corporal
Beiträge: 459
Registriert: Mo 21. Jun 2004, 00:00
Wohnort: Bayern und NRW ;)

Re: neue Dienstkleidung BY

Beitragvon Holzhaeuser » Mo 3. Mär 2014, 21:12

Hab schon oben in dem Link (das Thema ist vielleicht auch bei der Polizei besser aufgehoben, da die Justiz dann vermutlich angeglichen wird...) die offizielle Pressemitteilung erwähnt:

https://www.stmi.bayern.de/med/aktuell/ ... n_uniform/


Zurück zu „Justizvollzug - Mitten im Beruf“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende