Gefahren des Phishings

Unterforum für häufig gestellte Fragen.

Moderatoren: Moderator, Team Zoll, Team Justizvollzug, Stellv. Administrator

Benutzeravatar
DeEx
Constable
Constable
Beiträge: 84
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 17:56
Kontaktdaten:

Gefahren des Phishings

Beitragvon DeEx » Sa 23. Jan 2010, 23:08

In diesem Bereich geht es um die Gefahren des Phishing, d.H. das Ausspähen von Daten und Passwörtern.

Titel: Was ist Phishing und wie funktioniert es?
Dauer: 35 Minuten

Damit ihr erkennt das es auch euch Treffen kann ist im zweiten Teil ein aufwendiges Beispiel mit der Copzone.
Ich bedanke mich für die Hilfe aller die mitgewirkt haben wie Fabian und für die Unterstützung von Oeli ohne den dieses
nicht hier wäre.

Playlist-Link:
http://www.youtube.com/user/XestInterna ... 7D1C27CA4A

Einzeln:
Teil.1 http://www.youtube.com/user/XestInterna ... DKgyQsUde4
Teil.2 http://www.youtube.com/user/XestInterna ... 4B8uuPYKU8
Teil.3 http://www.youtube.com/user/XestInterna ... SSHkzQ-HrA
Teil.4 http://www.youtube.com/user/XestInterna ... AkdD8QRPh4

Bitte auf 720P klicken damit wird es in High Definition abgespielt. Somit könnt ihr es im Vollbildschirm Detailgetreu ansehen.

Ich bitte zu bedenken das dieses Video nicht geschnitten ist da High Definition erhalten werden sollte. Somit habe ich 35 Minuten durchweg geredet. No Bodys Perfekt ;)

Die Website über die Prävention zu Phishing findet ihr hier: http://xest-international.com/Xest-Phishing/index.html

Siehe auch:

Phishing eine interessante auflistung von orginal zu Clone
Ich habe mir die mühe gemacht und habe einmal ein Video erstellt bei dem der unterschied von clone zu orginal zu sehen ist.
Die hier zu dokumentarischen zwecken dargestellte Phishing clones sind bis heute sehr beliebt und verbreitet.

Phishing Clones 2009-10 Nr. 1
Link zum Video:
http://www.youtube.com/watch?v=fvxJZ74eOK0
Schutz vor Phishing
WaffenDB *NEU*
“Streite niemals mit einem Idioten; er wird dich auf sein Niveau bringen und dann mit Erfahrung schlagen„

Benutzeravatar
DeEx
Constable
Constable
Beiträge: 84
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 17:56
Kontaktdaten:

Re: Gefahren des Phishings

Beitragvon DeEx » Mi 3. Feb 2010, 12:44

Schutz vor Phishing



Die 10 Goldenen Regeln:

Regel1. Aufmerksamkeit
Achten Sie auf Unstimmigkeiten, Fehler, Grammatik, Große Unternehmen beschäftigten viele Mitarbeiter um ihre Internetpräsenzen Fehlerfrei zu halten. Werden Sie misstrauisch bei Personen die Ihnen Geschichten erzählen warum Sie sich nun irgendwo einzuloggen haben.

Regel2. Sie machen es nie!
Banken und Große Unternehmen werden Sie niemals in einer E-Mail oder Telefonisch nach Passwörtern / Tan Nummern und Zugangsdaten fragen. Beantworten sie derartige anfragen Nie. Halten Sie Rücksprache mit dem echten Unternehmen in dem sie das Unternehmen Anrufen und nachfragen weswegen sie ihre Benutzerdaten ändern sollen.

Regel3. Adressleiste bewachen
Achten Sie immer darauf auf welcher Website sie sich befinden, wenn ihnen auf einer Website der Inhalt sparkasse-mainz angezeigt wird, in der Browserleiste jedoch xyz.page.ru steht loggen sie sich nicht ein.

Regel4. Fehler auf der Seite (Meldung)
Sollte auf der Website ihrer Bank die Meldung im Browser angezeigt werden das diese Website Fehler enthält, Loggen Sie sich nicht ein.

Regel5. Abgelaufenes Zertifikat (Meldung)
Abgelaufene Zertifikate sind bei großen Unternehmen äusserst selten daher auch hier NICHT einloggen.

Regel6. Werbung auf Login Oberflächen
Unternehmen grade Banken werden niemals Werbeflächen über ihre Loginfenster legen, loggen Sie sich nicht ein!

Regel7. Copyright / Datumsangaben
Achten Sie auf die Aktualität der Internetpräsenz, sollten das letzte Update oder das Copyright Jahr bis Jahre zurückliegen werden Sie misstrauisch.

Regel8. Investieren Sie Zeit
Klicken Sie auf keine Login Links zu Kundenmenüs von Banken oder großen Unternehmen , tippen sie diese so genannten URLs von Hand in ihr Adressfeld ein.


Regel9. Antivirenscanner / Spywarescanner
Halten Sie Ihren PC geschützt vor Viren. Installieren Sie sich ein Antiviren Programm und halten Sie dieses wenn möglich täglich Aktuell. Wir Empfehlen Antivir von Avira Hier zu bekommen. http://www.free-av.de/. Das gleiche gilt für Programme die Spyware suchen und Entfernen auch hier täglich wenn möglich Aktualisieren, wir empfehlen dort Spybot Hier Kostenlos zu bekommen: http://www.safer-networking.org/de/mirrors/index.html

Regel10. Glauben Sie gar nichts
Alles was Sie am Computer sehen können kann Fingiert sein wie z.B. Links, Programme Oberflächen. Ein Beispiel dazu ein Link der einen zu etwas anderem bringt als er Darstellt hier www.google.de . Ebenso könnte man Ihnen vortäuschen auf einer Website das ein Virus sie Befallen hätte usw. machen und klicken Sie alles mit "bedacht".
Schutz vor Phishing
WaffenDB *NEU*
“Streite niemals mit einem Idioten; er wird dich auf sein Niveau bringen und dann mit Erfahrung schlagen„


Zurück zu „FAQ- Die meistgestellten Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende