Ankündigung von Maßnahmen

Fachliche Diskussionen zum Themenbereich Polizeirecht

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

Zeitgeist-Nord
Constable
Constable
Beiträge: 86
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Kreis ROW, Niedersachsen

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Zeitgeist-Nord » Mi 17. Jun 2015, 14:58

Du kannst davon ausgehen, dass in 80-90% aller Fälle, wenn du einen entsprechenden Wagen hast und "einfach so rumstehst" an einer Ackereinfahrt oder an einem Feldweg, dann noch abends/nachts (mir passierte das tagsüber) und eine Polizei-Patrouille kommt "einfach so vorbei", dass die Damen/Herren anhalten und hinterfragen, warum du das tust oder einfach mal "nachfragen". Wenn dann alles gut ist, fahren die (meist) weiter...

Das ist deren gutes Recht. Man möchte ja wissen, was XY da treibt, sofern es nichts Wichtigeres zu tun gibt.
Woher ich das weiß und belegen kann? Ich wohne auf dem Land! Kommt hier öfters vor. Und ist auch gut so....in der Regel...

Dem Anstand hinsichtlich der Anrede soll das natürlich keinen Abbruch tun ;D

Aber wie du ja weiter oben gelesen hast, könnte das, was ich hier schreibe, in Bezug auf vieles natürlich nur "Schrott" sein :polizei2:

Denken wir uns nix dabei. :hallo:

Aber es ist auf gewisse Weise amüsant, dass du dich darüber aufregst oder auf den Schlips getreten fühlst.
Der Cop hatte wohl nen Scheißtag, du vielleicht auch (deswegen).

Ist doch alles gut gelaufen!
Ich bin immer höflich....normalerweise wird das auch erwidert.

Und wenn nicht, kann man sich ja seinen Teil denken ;) - das ist überall so...im täglichen Leben, auch in Foren...sag dir einfach: "*.........", falls es dir nicht passt.

VG
......

PS: Achte auf Vollständigkeit der Sätze! Grammatisch...
PS2: Hast ne PN.
"Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bilde etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf."
Hermann Hesse

malfragen
Captain
Captain
Beiträge: 1688
Registriert: Do 9. Apr 2015, 02:11

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon malfragen » Mi 17. Jun 2015, 15:38

PM ist beantwortet. :polizei2:
Wohne auch dem Land, wenn nicht direkt so im Dorf. ^^
Ist mir auch schon passiert, das die vorbeigefahren sind und nachfragten ob alles in Ordung ist.
Ist ja ok so. :zustimm:

Hehe auf Schlips getreten und darüber aufregen.^^
Naja, meine stimmung war danach schon im Keller das stimmt.
Wie gesagt, schlechter tag hin oder her, meiner war bisher gut.
Von daher sein Problem.
Ich bleibe doch auch immer freundlich bei so kontrollen.
Bin froh wenn vorbei ist.
Die Zeiten wo ich da nervös wurde sind vorbei.^^

Ach das mit dem "Schrott schreiben". Lol
Nehme ich nicht so tragisch.
Für andere ist mein Auto auch "Schrott", ich mag es hab kein anderes. ^^
Alles Ansichtssache.

Wollte halt hier wissen ob es angekündigt werden sollte um was es denn überhaupt geht.
Ich hab da in ruhe eine geraucht und musik gehört, dann sowas schon wieder. :tot:
-----------------------------------------------------------
Kein PVB

Zeitgeist-Nord
Constable
Constable
Beiträge: 86
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Kreis ROW, Niedersachsen

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Zeitgeist-Nord » Mi 17. Jun 2015, 15:45

So, und dafür kann dir keiner was.

Problem gelöst! :)

Es gibt nix Schöneres, als manchmal am Feldrand anzuhalten, mal kurz in die Sonne zu blinzeln, Pause zu machen und eventuell noch eine zu quarzen. :)

(PS: Danke für die PN)
"Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bilde etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf."
Hermann Hesse

malfragen
Captain
Captain
Beiträge: 1688
Registriert: Do 9. Apr 2015, 02:11

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon malfragen » Mi 17. Jun 2015, 15:48

Genauso ist es.^^
Ruhe vom tag oder ausklang der Partynight.^^
Ebenfalls thx für die nette PM.^^
-----------------------------------------------------------
Kein PVB

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 24574
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 17. Jun 2015, 15:52

Ich finde das total nett, dass ihr euch gegenseitig über eure pn informiert - aber dafür hat die software eine extra Funktion.

In den pn könntet ihr euch dann ja auch nochmal dafür bedanken, dass ihr euch so liebe und nette pn geschrieben habt.

Ich schreibe jetzt spader eine pn mit den drei Mio Sachen, die ich mir schöner vorstellen kann, als auf einem fremden Acker meine Karre vollzuhartzen.

Spader, du hast eine pn. Die ist richtig lieb und nett.

Kussibussi.
Präsident und erster Vorkoster des
'WtjTBdageuM' - Clubs

malfragen
Captain
Captain
Beiträge: 1688
Registriert: Do 9. Apr 2015, 02:11

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon malfragen » Mi 17. Jun 2015, 16:00

Ohne Worte Käptn. ;-(
-----------------------------------------------------------
Kein PVB

jess-min
Corporal
Corporal
Beiträge: 214
Registriert: Di 17. Jun 2014, 11:19
Wohnort: Gütersloh

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon jess-min » Mi 17. Jun 2015, 16:06

:zustimm: Er spricht aus, was alle denken :D

Ohne eure Geschlechter zu kennen war mein erster Gedanke: Da läuft was

malfragen
Captain
Captain
Beiträge: 1688
Registriert: Do 9. Apr 2015, 02:11

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon malfragen » Mi 17. Jun 2015, 16:08

Haha. XD
Eure Phantasie wieder.^^
-----------------------------------------------------------
Kein PVB

Zeitgeist-Nord
Constable
Constable
Beiträge: 86
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Kreis ROW, Niedersachsen

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Zeitgeist-Nord » Mi 17. Jun 2015, 16:10

Kaeptn_Chaos hat geschrieben:Ich finde das total nett, dass ihr euch gegenseitig über eure pn informiert - aber dafür hat die software eine extra Funktion.

In den pn könntet ihr euch dann ja auch nochmal dafür bedanken, dass ihr euch so liebe und nette pn geschrieben habt.

Ich schreibe jetzt spader eine pn mit den drei Mio Sachen, die ich mir schöner vorstellen kann, als auf einem fremden Acker meine Karre vollzuhartzen.

Spader, du hast eine pn. Die ist richtig lieb und nett.

Kussibussi.
Lieber Käpt'n,

ich schätze die (meisten) Beiträge von dir sehr, und soweit ich das mitbekommen habe, "malfragen" genauso, sofern sie sachlich bleiben und nicht zynisch sind oder in vernichtenden Einzeilern verkommen, die wieder genau so in Nachfragen verkommen, was du gemeint haben könntest, ohne sich selber zur Schau zu stellen.

Du bist ein Urgestein hier im Forum und es steht mir fern, zu hinterfragen, ob dir eventuell der "Humor" für die "einfachen Seiten" des Lebens abhanden gekommen ist....

Vielleicht darf ich "dir" ja auch mal eine nette, liebe PN schicken?
Nur um mal zu hinterfragen, warum ich angeblich "Schrott" schreibe, nur weil dir der eine oder andere Beitrag von mir nicht gefällt.

Ich mache hiermit Schluss und lasse das - persönlich gesagt - mal so stehen in der Hoffnung, dass ich hier keinen "Affront" begangen habe.

Schätze das Forum sehr.
Und alle Mitglieder, so bunt gefächert, emotional oder unemotional sie in ihren Posts auch wirken mögen.

Merci.

PS: Bin hetero....mit "malfragen" hab ich nix. Oder? Sag mal was, malfragen ;D
PS2: Falls hier was zutage kommt, bitte nicht meiner Freundin erzählen ;D
"Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bilde etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf."
Hermann Hesse

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16336
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Controller » Mi 17. Jun 2015, 16:12

iss ja auch nicht so, dass es keinen Chat hier gäbe :buhu: :buhu:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Zeitgeist-Nord
Constable
Constable
Beiträge: 86
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Kreis ROW, Niedersachsen

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Zeitgeist-Nord » Mi 17. Jun 2015, 16:21

Ich bitte hiermit um Schließung des Threads.
Des Unterhaltungswertes wegen könnt ihr es meinetwegen gerne so lassen, wäre schlimm, wenn man nix mehr zu schmunzeln hätte in dieser schlimmen Welt.

Falls das auch im Interesse von "malfragen" ist.

Und der Verweis auf den Chat @Controller - im Chat finden sich zum Großteil komplett andere Teilnehmer.

Ich würde hier gerne einen Wunsch offenlassen: eine Rubrik, wo es - ohne direkten Polizeibezug - Diskussionsthemen rund um die Portal- und Forengestaltung geht, wo man seine Meinungen - egal ob PVB oder nicht - einfach mal reinschreiben kann, ohne dass sie gleich dichtgemacht werden.

Irgendwie fehlt der hier - und alles nur mit PN auszumachen, ist auch doof auf Dauer, wenn man das mit den Mods/Admins ausdiskutieren muss.

Ich meine damit weniger eine "Beschwerdestelle", sondern einen "offenen" Bereich für Verbesserungsvorschläge und Diskussionspotenzial.

Auch betreffend der Inhalte.
VG
.....
"Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bilde etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf."
Hermann Hesse

Chrischahn87
Corporal
Corporal
Beiträge: 201
Registriert: Do 19. Jul 2012, 15:47

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Chrischahn87 » Mi 17. Jun 2015, 16:26

Boar, bitte nicht.

Da gäbe es ja noch mehr von diesen sinnlosen Threads, die zu keinem Ziel führen und nichtmal für den Chat lesenswert sind.

Zeitgeist-Nord
Constable
Constable
Beiträge: 86
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Kreis ROW, Niedersachsen

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Zeitgeist-Nord » Mi 17. Jun 2015, 16:31

Chrischahn87 hat geschrieben:Boar, bitte nicht.

Da gäbe es ja noch mehr von diesen sinnlosen Threads, die zu keinem Ziel führen und nichtmal für den Chat lesenswert sind.
Wow!
Da haste Recht!

Bin aber froh, dass du überhaupt in diesem Thread auf meinen Vorschlag antwortest :polizei2:

Aber unterhaltsam ist es hier schon, oder?
"Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bilde etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf."
Hermann Hesse

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8632
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Diag » Mi 17. Jun 2015, 16:40

Also ich bin auch nicht mehr ganz jung und meinen Führerschein habe ich mittlerweile schon quasi jahrzehntelang. In meinem ganzen Leben hatte ich einmal "so" mit der Polizei zu tun weil eine Party etwas lauter war, mit dem Auto genau 3x (1x zu schnell, 2x Feldwirtschaftsweg). Und ich halte mich aufm Land und in Großstädten im In- und Ausland auf. Und ich bin früher auch "Schrottkisten" (selig sei mein D-Kadett) gefahren.

Mach ich jetzt was falsch?


Kaeptn: Und mit schickste keine PN? Was hat SpADer, was ich nicht hab? :polizei1:

Zeitgeist-Nord
Constable
Constable
Beiträge: 86
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 00:00
Wohnort: Kreis ROW, Niedersachsen

Re: Ankündigung von Maßnahmen

Beitragvon Zeitgeist-Nord » Mi 17. Jun 2015, 16:42

Ich steige hiermit aus.

Schönen Abend noch.
Zuletzt geändert von Zeitgeist-Nord am Mi 17. Jun 2015, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.
"Wenn wir einen Menschen hassen, so hassen wir in seinem Bilde etwas, was in uns selber sitzt. Was nicht in uns selber ist, das regt uns nicht auf."
Hermann Hesse


Zurück zu „Polizeirecht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende