Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Diese Sektion dient dem Informationsaustausch mit ausländischen Kollegen sowie der Information über internationale polizeiliche Strukturen/Rechtsthemen

Moderator: abi

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3492
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon Brot » Mi 19. Sep 2012, 22:13

http://www.badische-zeitung.de/polizei- ... -im-elsass

"Eine Gruppe Maskierter hat in einem Vorort von Mulhouse offenbar gezielt einen Mordanschlag auf einen Polizisten verübt. Der 37-Jährige liegt schwer verletzt im Krankenhaus."

Sehr heftig. Das ist doch mal eine neue Stufe.

Benutzeravatar
Joe1605
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1069
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 00:00

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon Joe1605 » Mi 19. Sep 2012, 22:44

Am meisten schockiert mich, dass er offenbar privat unterwegs war !?

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25251
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Do 20. Sep 2012, 10:16

Naja...das wird ja kein Zufallsopfer gewesen sein.

Da wird er sich wohl bei jemanden besonders eingeprägt zu haben.
:lah:

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3492
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon Brot » Mi 9. Jan 2013, 14:44

In den Hochhausvierteln von Mulhouse brodelt es
Randale, brennende Autos, Verfolgungsjagden mit der Polizei – früher war jahrelang Straßburg Schauplatz dieses bizarren Rituals zum Jahreswechsel. Jetzt scheint sich das Geschehen ins südelsässische Mulhouse zu verlagern.
Im Artikel wird auch erwähnt, dass es seit der neuen Regierung kein Stillschweigen mehr über das Ausmaß der Schäden gibt. Auf der einen Seite ist die Gefahr von Trittbrettfahrern recht groß, auf der anderen Seite bekommt die Bevölkerung die Wahrheit mitgeteilt, auf die sie ein Recht hat.

CLEANER
Constable
Constable
Beiträge: 93
Registriert: Mi 28. Dez 2011, 18:30

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon CLEANER » Mi 9. Jan 2013, 16:13

Nun ja, was die Presse so schreibt....! Die ganze Wahrheit werden wir wohl nicht erfahren. Trotzdem ist sowas nicht schön,egal was es für einen Menschen trifft.

Aber es gibt evtl. Gewalttäter die ihren Hass speziell auf Polizisten projizieren.

MfG

Benutzeravatar
beni
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon beni » Mi 9. Jan 2013, 18:15

CLEANER hat geschrieben:Trotzdem ist sowas nicht schön,egal was es für einen Menschen trifft.

Aber es gibt evtl. Gewalttäter die ihren Hass speziell auf Polizisten projizieren.

MfG
Der geneigte Leser könnte nunmehr annehmen,dass deine getroffenen Aussagen bedeuten "selbst Schuld, war doch klar das es einen Polizisten trifft"
ich hoffe dass meine Interpretation deiner Aussage nicht zutrifft,oder?
Schenke ein Lächeln und es kommt zu dir zurück

Gruß
beni aus NRW

Benutzeravatar
Hans Vader
Cadet
Cadet
Beiträge: 22
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:34

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon Hans Vader » Mi 9. Jan 2013, 18:42

Gute Besserung an den französischen Kollegen!

Die Gewalt und Respektlosigkeit gegen die Polizei hat in Frankreich in der letzten Zeit , im Vergleich zu anderen EU-Ländern, mit am meisten zugenommen. Die Politik vom ehemaligen franz. Präsidenten Sarkozy unter dem Begriff "Tolérance zéro" sollte dazu führen diesem entgegen zu treten, doch selbst einige franz. Polizisten haben dem ehemaligen Präsidenten nicht vertraut und somit wurde das Verhältnis zwischen Bürger und Polizei nicht gerade besser.

Eine passende Dokumentation: "Wut auf Sarkozys Police" (habe leider kein Video-Link dazu parat)

Leider immer noch ein gegenwärtiges Problem in Frankreich und besonders in den Vorstädten der Großstädten.

1957
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6140
Registriert: Sa 2. Dez 2006, 00:00

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon 1957 » Mi 9. Jan 2013, 19:09

ja, aber auch schon vor sarkoz. er hat sich bereits als innenminister als der hardliner aufgespielt, der dieses problem lösen will. einfach geht eben nicht immer.

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon MICHI » Mi 9. Jan 2013, 19:11

Diese Sektion dient dem Informationsaustausch mit ausländischen Kollegen sowie der Information über internationale polizeiliche Strukturen/Rechtsthemen
und nicht der Diskussion um politische Strukturen in anderen Ländern.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

CLEANER
Constable
Constable
Beiträge: 93
Registriert: Mi 28. Dez 2011, 18:30

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon CLEANER » Mi 9. Jan 2013, 19:45

@ beni

Der geneigte Leser könnte auch annehmen, dass Du evtl. eine persönliche Abneigung gegen mich hast. Siehe deine Anregung gestern ,mich vom Forum auszuschließen. Warum nur? Hab hier nie jemanden beleidigt und immer versucht ,mich eines höflichen Umgangstones zu befleißigen!

Deine Boshaftigkeiten, welche Du mir ständig versuchst zu unterstellen...

Was ich selber denk und tu, das trau ich auch gern andern zu ....!

Trotzdem auch dir noch einen schönen Abend!

MfG

Benutzeravatar
beni
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 2948
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: NRW

Re: Mordanschlag: Maskierte überfallen Polizisten im Elsass

Beitragvon beni » Mi 9. Jan 2013, 20:22

Da dies nichts zur Diskussion beiträgt hast du eine PN
Schenke ein Lächeln und es kommt zu dir zurück

Gruß
beni aus NRW


Zurück zu „International“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende