Gesperte Motorradstrecken

Alles zum Thema Verkehrsrecht

Moderatoren: Brot, Boxerwolf, Brot, Boxerwolf

Benutzeravatar
Old Bill
Moderator
Moderator
Beiträge: 2087
Registriert: So 27. Apr 2014, 22:27

Re: Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon Old Bill » Di 6. Apr 2021, 07:15

slugbuster hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 22:47
Wenn es allerdings mehr und mehr nur Motorradfahrer betrifft, ist das oft durch lokale Politiker / Landräte forciert und jeder der bestimmte politische Richtungen wählt kann sich ausrechnen , was passiert. Einfach die Demokratie walten lassen und die wählen, die gegen Fahrverbote sind.
Hast du dafür auch eine belegbare Quelle oder ist der letzte Absatz nur ein Versuch dumpfer Stimmungsmache gegen politische Strömungen, der hier eigentlich nicht gewünscht ist?
In Krisenzeiten suchen Intelligente nach Lösungen, Idioten suchen nach Schuldigen.
-Loriot-

Benutzeravatar
slugbuster
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 861
Registriert: Mo 3. Mär 2008, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon slugbuster » Di 6. Apr 2021, 08:09

Es gibt regional unterschiedlich verschiedene und nicht nur eine politische Strömung, die sich für Streckensperrungen oder andere Beschränkungen gegen Motorradfahrer einsetzt. Das muss in einer Demokratie schon jeder selbst herausfiltern.

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland ... 47918.html

Manchmal greifen Bürgermeister und Landrat sogar selbst zum Schraubenschlüssel, um die Schilder vor der örtlichen Presse medienwirksam anzubringen.

https://blog.bvdm.de/2020/05/26/was-neu ... nsperrung/

Jack Bauer
Constable
Constable
Beiträge: 99
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 17:01

Re: Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon Jack Bauer » Di 6. Apr 2021, 11:16

Hehe, ich finde es witzig, dass ein solches Thema nach nur zwei Posts direkt mal auf der emotionalen Schiene landet.

Aber mal abgesehen davon ist es ein schönes Beispiel, wie verschiedene, nicht ganz unwichtige, Lobbys aufeinanderprallen. Zum einen hat man die Umweltschützer, die Mensch und Tier vor zu starker Lärm- (und vermutlich auch Abgas-)Belsatung schützen wollen, und zum anderen haben wir die IndustrieLobby, die es schafft, dass Motorräder so laut sein dürfen, dass man ihnen das Fahren auf bestimmten Strecken verbieten muss... :applaus:

Weiterhin zeigt es, wie schlecht sich unser Rechtssystem auf allgemeine Entwicklungen einstellen kann, oder hat schon mal einer an einer solchen Streckensperrung ein Schild gesehen, was Motorräder mit E-Motor von sollchen Beschränkungen ausnimmt?

Wie dem auch sei, macht weiter so, ist unterhaltsam. :loldev:

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3662
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon Brot » Di 6. Apr 2021, 14:31

Kölner42 hat geschrieben:
Mi 31. Mär 2021, 01:24
Hallo zusammen, dies ist mein erster Post in diesem Forum,weshalb ich nicht weiß ob ich hier richtig bin, wenn nicht bitte verschieben.
Es geht mir um folgendes, wenn eine Straße an Sonntagen und Feieretagen für Motorräder gesperrt ist, vermutlich wegen Lärm, kann ich dann oder besser darf ich dann mit einem Roller diese Straße befahren?
Vielleicht kann sich ja der TE nochmal äußern, ob seine Frage beantwortet wurde.

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 17664
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon Controller » Di 6. Apr 2021, 19:19

https://www.swr.de/blog/recherche/2016/ ... uedwesten/

slugbuster, die Streckensperrungen geschehen nicht ohne Grund, sie sind Verwaltungsakte und somit durchaus angreifbar.

DAS ist das Schöne in der Demokratie mit Gewaltenteilung !
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
slugbuster
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 861
Registriert: Mo 3. Mär 2008, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon slugbuster » Di 6. Apr 2021, 23:11

Siehe: „Dabei gibt es viele Motorradfahrer, die vernünftig fahren, sogar eher gemütlich. Sie wollen die Landschaft genießen. Ihre Motorräder sind angenehm leise. Sie gehen kein unnötiges Risiko ein, achten auf andere Verkehrsteilnehmer und ihre eigene Sicherheit.“
Und warum dürfen diese Motorradfahrer die Strecken , die von einer Minderheit unsicher gemacht werden nicht mehr nutzen? Vorauseilende Gefahrenabwehr, weil ja doch jemand mal einen Fehler machen könnte? Es gibt Autobahnabschnitte auf denen sich LKW Unfälle häufen . Warum werden diese dann nicht auch für LKWs gesperrt? Das kann Menschenleben retten . Sind diese Menschenleben es nicht wert ?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 17664
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon Controller » Di 6. Apr 2021, 23:30

Siehe:
sie sind Verwaltungsakte und somit durchaus angreifbar.
Los, niemand hält dich auf; mach dein Ding !
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
slugbuster
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 861
Registriert: Mo 3. Mär 2008, 00:00
Wohnort: Düsseldorf

Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon slugbuster » Mi 7. Apr 2021, 12:47

Controller hat geschrieben:Siehe:
sie sind Verwaltungsakte und somit durchaus angreifbar.
Los, niemand hält dich auf; mach dein Ding !
Es gibt Vereine die gegen Streckensperrungen Klagen. Muss man nicht selbst machen, kann man aber (auch mit Geld) oder Demo-Teilnahme unterstützen. Wirkt besser als nur Aufregen .


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 17664
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Gesperte Motorradstrecken

Beitragvon Controller » Mi 7. Apr 2021, 18:39

nun, ich reg mich ja nicht auf; im Gegenteil, ich habe nichts gegen diese Streckensperrungen :zustimm:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)


Zurück zu „Verkehrsrecht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende