Fahren mit Fahrerlaubnis erlaubt?

Alles zum Thema Verkehrsrecht

Moderatoren: Brot, Boxerwolf

casandra_86
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Mo 19. Jan 2009, 00:00

Fahren mit Fahrerlaubnis erlaubt?

Beitragvon casandra_86 » Mo 26. Jan 2009, 18:32

Hallo, ich habe meinen Führerschein verloren und habe nun nur noch meine Fahrerlaubnis hier rum liegen. Darf ich damit nun Auto fahren, bis ich meinen neuen Führerschein habe?
Also beantragt ist er noch nicht und ich bin noch in der Probezeit.

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25256
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Fahren mit Fahrerlaubnis erlaubt?

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mo 26. Jan 2009, 18:37

Ein post reicht...da hast du sogar schon Antworten.
:lah:

Benutzeravatar
Vito
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8255
Registriert: So 24. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Da wo man babbele dud
Kontaktdaten:

Fahren mit Fahrerlaubnis erlaubt?

Beitragvon Vito » Mo 26. Jan 2009, 18:38

Also Führerschein und Fahrerlaubnis sind 2 verschiedene Dinge.

Die FE wird Dir durch die Fahrerlaubnisbehörde erteilt. Der FS ist nur "der Nachweis", dass Du eine FE hast.

Ist der FS verloren, kostet das bei einer Kontrolle 10 Euronen.

Die FE haste aber trotzdem noch - sprich, den Straftatbestand "Fahren ohne Fahrerlaubnis" kannst Du so nicht verwirklichen.
BildFreiheit für die SpareribsBild

casandra_86
Cadet
Cadet
Beiträge: 8
Registriert: Mo 19. Jan 2009, 00:00

Fahren mit Fahrerlaubnis erlaubt?

Beitragvon casandra_86 » Mo 26. Jan 2009, 18:47

Ok danke. Die Fahrerlaubnis hab ich halt bekommen ,da ich den FS mit 17 gemacht hab.

dauitsch
Cadet
Cadet
Beiträge: 27
Registriert: Do 22. Mär 2007, 00:00
Wohnort: Ludwigsburg

Fahren mit Fahrerlaubnis erlaubt?

Beitragvon dauitsch » Fr 6. Feb 2009, 21:38

Hallo,

10 Euro würde es normal kosten. Ich würde aber bei einem verlorenen FS keine Verwarnung ausstellen. Muß halt glaubwürdig sein deine Aussage, am besten mit Verlußtbescheinignung von deiner FS Stelle.

Gruß
Jemand, der noch nie einen Fehler gemacht hat, hat noch niemals etwas Neues gewagt.

Vertrauen ist gut! Kontrolle ist besser!!!

GastTR
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 717
Registriert: Do 20. Jan 2005, 00:00
Wohnort: Aachen

Fahren mit Fahrerlaubnis erlaubt?

Beitragvon GastTR » Fr 20. Feb 2009, 00:21

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass da ein Kollege die 10 Euro verlangt solange es glaubwürdig ist!
In diesem Sinne...


GastTR


Zurück zu „Verkehrsrecht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende