Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Alles zum Thema Verkehrsrecht

Moderatoren: Brot, Boxerwolf

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4759
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon Knaecke77 » Mi 25. Apr 2012, 06:46

Warum reagiert die Polizei nicht mit vermehrten Kontrollen auf diese dramatische Entwicklung?
Wer nicht mit Scheuklappen durch die Gegend fährt, dem sollte aufgefallen sein, dass teilweise im jedem 7.Wagen telefoniert wird.
Da die Kontrollen, gerade in der Stadt, ja relativ leicht durchzuführen wären, wäre dies auch eine Möglichkeit die Staatseinnahmen deutlich zu erhöhen!

http://www.suedkurier.de/nachrichten/po ... 07,5476993

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon MICHI » Mi 25. Apr 2012, 06:52

Knaecke77 hat geschrieben:Warum reagiert die Polizei nicht mit vermehrten Kontrollen auf diese dramatische Entwicklung?
Wer sagt, dass sie es im Rahmen ihrer personellen Möglichkeiten nicht tut?

Verfolgung von Handy, Gurt und Rotlicht findet bei uns z. B. regelmäßig als Schwerpunkt statt.

Die Zahlen der erfassten Verstöße sprechen eigentlich auch für sich.
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

anschu
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2772
Registriert: Do 23. Mär 2006, 00:00
Wohnort: Lower Saxony...bei den sieben Zwergen

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon anschu » Mi 25. Apr 2012, 07:21

VÜ bezieht sich bei uns fast nur noch auf die Schwerpunkte Alk/Btm, Handy/Gurt und Geschwindigkeit.

Denke so erklären sich auch die Zahlen... :hallo:

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon MICHI » Mi 25. Apr 2012, 07:59

anschu hat geschrieben:VÜ bezieht sich bei uns fast nur noch auf die Schwerpunkte Alk/Btm, Handy/Gurt und Geschwindigkeit.

Denke so erklären sich auch die Zahlen... :hallo:

was heißt "fast nur noch"?

was denn schwerpunktmäßig, außer z. b. rotlich, noch?
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
homer
Corporal
Corporal
Beiträge: 232
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon homer » Mi 25. Apr 2012, 10:37

Knaecke77 hat geschrieben:Warum reagiert die Polizei nicht mit vermehrten Kontrollen auf diese dramatische Entwicklung?
Wer nicht mit Scheuklappen durch die Gegend fährt, dem sollte aufgefallen sein, dass teilweise im jedem 7.Wagen telefoniert wird.
Ach? :neutral: Das die Zahlen aus Kontrollen stammen, ist Dir klar? Und das damit diese "dramatische" Entwicklung eine Folge der Kontrolldichte ist? Keine Kontrolle, keine dramatische Zahl, Du verstehst?! Und wir sind auch nicht Angehörige des BMF, wir haben nicht für mehr Staatseinnahmen zu sorgen. :tot: :polizei2:

Trotzdem gebe ich Dir recht: Gefühlt scheint es auch immer mehr zu werden, was ich da privat beobachten kann. Nur warum die mir nie im Reklamewagen begegnen? :polizei1: :polizei3:
Bild

"Eeecht jetzt? Sie sind auuuuuch Steuerzahler? Booaah!"

Benutzeravatar
Challenger
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 6332
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon Challenger » Mi 25. Apr 2012, 15:05

Südkurier.de hat geschrieben:Der ACE Auto Club Europa geht nicht davon aus, die Zunahme der Zahl ertappter Handy-Sünder an verstärkten Kontrollen liegt. «Die Polizei hat nicht die personellen Mittel, um das alles zu überwachen»
Der Abschnitt sagt es doch im Grunde schon aus: Bei vermehrt begangenen Verstößen, fallen sie logischerweise auch vermehrt mal einer Funkstreife zufällig vor die Füße. Das erklärt die Steigerung der Verstöße bei gleichbleibenden Kapazitäten.
Challenger


"Wenn Du willst, daß Dir die Leute auf die Schulter klopfen und sich überschlagen vor Dankbarkeit, hast Du den falschen Beruf gewählt."

Benutzeravatar
MICHI
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 15507
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00

Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon MICHI » Mi 25. Apr 2012, 15:11

Der ACE geht davon aus, ohne es jedoch genau zu wissen ;)
Gruß
MICHI


Take care and have fun!

Benutzeravatar
Vito
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8255
Registriert: So 24. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Da wo man babbele dud
Kontaktdaten:

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon Vito » Mi 25. Apr 2012, 15:14

"Fallen einem vermehrt vor die Füße" - sehr gut :polizei1:

Mal ernsthaft - wenn man Handy machen will, dann kann man sich den ganzen Tag damit beschäftigen und zieht ständig was raus. Da kommts ned drauf an, ob da ein paar Verstöße mehr begangen werden.
BildFreiheit für die SpareribsBild

FlashBang
Corporal
Corporal
Beiträge: 279
Registriert: Mi 11. Jan 2006, 00:00
Wohnort: Bayern / RLP

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon FlashBang » Mi 25. Apr 2012, 15:17

homer hat geschrieben: Trotzdem gebe ich Dir recht: Gefühlt scheint es auch immer mehr zu werden, was ich da privat beobachten kann. Nur warum die mir nie im Reklamewagen begegnen? :polizei1: :polizei3:
Das Problem kenne ich...

Benutzeravatar
very
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8047
Registriert: Di 25. Apr 2006, 00:00
Wohnort: da, wos laut challenger am schönsten ist.....

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon very » Mi 25. Apr 2012, 15:50

*In jedem siebten Ei*

Gefühlt deutlich öfter.
"In den Krimis wird aber nicht gezeigt, dass man vielen Schutzpolizisten die Arbeit bei der Kripo als Sanktion androhen könnte.
Für weitere Fragen diesbezüglich bitte auch die Suchfunktion nutzen."

Kaeptn_Chaos, Juli 2008

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4759
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon Knaecke77 » Mi 25. Apr 2012, 16:39

Das Problem dürfte wahrscheinlich auch nicht mit mehr Polizeikontrollen in den Griff zu bekommen sein.

Die Geldbußen sind schlicht zu niedrig. 150€ + 1 Punkt beim KBA könnte wohl etwas mehr Eindruck schinden.
homer hat geschrieben:Ach? :neutral: Das die Zahlen aus Kontrollen stammen, ist Dir klar? Und das damit diese "dramatische" Entwicklung eine Folge der Kontrolldichte ist? Keine Kontrolle, keine dramatische Zahl, Du verstehst?! Und wir sind auch nicht Angehörige des BMF, wir haben nicht für mehr Staatseinnahmen zu sorgen. :tot: :polizei2:

Trotzdem gebe ich Dir recht: Gefühlt scheint es auch immer mehr zu werden, was ich da privat beobachten kann. Nur warum die mir nie im Reklamewagen begegnen? :polizei1: :polizei3:
Man kann auch nur Verstöße vermehrt feststellen, wenn diese auch vermehrt auftreten. Dies wurde hier ja schon richtigerweise festgestellt.
Als Innenminister würde ich 10% aller durch die Polizei vereinnahmten Bußgelder dem aufgreifenden Revier überlassen. Ich könnte mir vorstellen, dass da mancher Revierchef selber hinter dem Laser stehen würde. :verweis:
Dem Budget würde das alle mal gut tun und der Kontrollstatistik sicher auch. ;D

ixde
Cadet
Cadet
Beiträge: 23
Registriert: Di 13. Apr 2010, 16:07

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon ixde » Mi 25. Apr 2012, 16:47

Und Straftaten, die nich mit nem Bußgeld belangt werden, sollen nicht mehr nachgegangen werden?

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4759
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon Knaecke77 » Mi 25. Apr 2012, 16:56

ixde hat geschrieben:Und Straftaten, die nich mit nem Bußgeld belangt werden, sollen nicht mehr nachgegangen werden?
Es ist ja wohl klar, dass andere Straftaten auch weiterhin "abgearbeitet" werden (müssen).
Zuletzt geändert von Knaecke77 am Mi 25. Apr 2012, 16:58, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Buford T. Justice
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1251
Registriert: Mo 23. Jan 2012, 02:51
Wohnort: Pott.

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon Buford T. Justice » Mi 25. Apr 2012, 16:57

Knaecke77 hat geschrieben:Als Innenminister würde ich 10% aller durch die Polizei vereinnahmten Bußgelder dem aufgreifenden Revier überlassen. Ich könnte mir vorstellen, dass da mancher Revierchef selber hinter dem Laser stehen würde.
...ist keine revolutionäre Idee, sondern als Vorschlag schon zehn mal dagewesen und aus gutem Grund abgelehnt worden.

Mir wird schlecht, wenn ich überlege, was aus einer solchen Verfahrensweise alles entstehen kann.

Im nächsten Schritt nimmt zur Ankurbelung der Motivation jeder Beamte dann über eine Prämie direkten Einfluss auf seine Besoldung? :stupid:

Polizei ist nun einmal keine freie Wirtschaft.
:applaus:

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4759
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Immer mehr Autofahrer telefonieren am Steuer

Beitragvon Knaecke77 » Mi 25. Apr 2012, 17:02

Buford T. Justice hat geschrieben: ...ist keine revolutionäre Idee, sondern als Vorschlag schon zehn mal dagewesen und aus gutem Grund abgelehnt worden.

Mir wird schlecht, wenn ich überlege, was aus einer solchen Verfahrensweise alles entstehen kann.

Im nächsten Schritt nimmt zur Ankurbelung der Motivation jeder Beamte dann über eine Prämie direkten Einfluss auf seine Besoldung? :stupid:

Polizei ist nun einmal keine freie Wirtschaft.
Wenn nun mal die Geldquellen nicht mehr so kräftig sprudeln, gilt es ohne Denkverbote neue zu erschließen. Wenn dadurch mehr Polizisten eingestellt werden können, so soll es mir recht sein. :ja:
Manche Städte planen doch schon die Bußgelder (Parkraumüberwachung) in den städtischen Etat ein.
Tatsache ist:
- Die Leute lernen nur über Bußgelder,
- die verteilen Polizisten (und natürlich andere auch)
- und die müssen finanziert werden


Zurück zu „Verkehrsrecht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende