Tempolimit BAB

Alles zum Thema Verkehrsrecht

Moderatoren: Brot, Boxerwolf

amoebe
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Di 18. Dez 2007, 00:00

Tempolimit BAB

Beitragvon amoebe » Mo 18. Feb 2019, 13:42

Einen sonnigen Tag an alle und gleich zu meiner Frage:
BAB 1 HH-HL, durch Schilder auf 120 Km/h begrenzt, darauf folgt derzeit eine 100er, darauf eine 80er Begrenzung aufgrund Fahrbahnschäden. Klar zu verstehen. Darauf folgt dann aber eine 120er Begrenzung mit Zeitfenster - hier 22-6h.
Dazwischen gibt es keine Streckenaufhebung oder dergleichen, die Komplette Aufhebung folgt nach dem zeitlich begrenzten Limit.
Wie habe ich nun die 80er Begrenzung außerhalb des Zeitfensters zu deuten? Sind die 80 Km/h mit dem 120er Schild aufgehoben oder nicht?
Am Rande: vorher gab es nur 120er Schilder bis zu der 120er Begrenzung mit Zeitfenster, keine Aufhebung zu anderen Zeiten.
Was zählt bei erreichen des 120er Schildes in der Zeit zwischen 6 und 22h? Meinem Verständnis nach müssten die 80 Km/h gelten da diese nicht im genannten Zeitfenster aufgehoben wurde.
Kann mir da jemand weiterhelfen, bitte?

amoebe
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Di 18. Dez 2007, 00:00

Re: Tempolimit BAB

Beitragvon amoebe » Mo 18. Feb 2019, 13:47

Sorry, ich bekomme es nicht hin den Text zu erweitern...
Die Autobahn ist so schlecht, dass man nicht wirklich erkennen kann ob die Fahrbahnschäden vor erreichen der 120er Begrenzung noch heftig genug sind um 80 Km/h zu begründen, somit fällt dieses Argument irgendwie weg.

Benutzeravatar
Ghostrider1
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4002
Registriert: Fr 9. Feb 2007, 00:00
Wohnort: Elbflorenz

Re: Tempolimit BAB

Beitragvon Ghostrider1 » Mo 18. Feb 2019, 16:04

Neues Schild, neues Glück.
Streckengebote, bis zur Aufhebung oder Neusetzung. Es wurde 120 km/h neu gesetzt, wenn auch begrenzt.

Außerhalb der Zeit - der Hubraum setzt das Limit
Innerhalb ist klar, 120 km/h.

amoebe
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Di 18. Dez 2007, 00:00

Re: Tempolimit BAB

Beitragvon amoebe » Di 19. Feb 2019, 13:47

So einfach kann es sein - wenn man es weiß.
Vielen Dank für die schnelle Antwort.


Zurück zu „Verkehrsrecht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende