Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Erfahrungsberichte, Fragen und Tipps

Moderatoren: schutzmann_schneidig, schutzmann_schneidig

USK-SUED
Cadet
Cadet
Beiträge: 38
Registriert: Di 19. Sep 2006, 00:00
Wohnort: München

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon USK-SUED » Mi 22. Nov 2006, 17:23

:lol: schnäpchenmarkt...jaja, des machen se gern, die mannen von der regierung. obwohl bei uns in bayern kann man ja nich klargen :lach:
Bild
Bild

Loewe
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1071
Registriert: Fr 30. Sep 2005, 00:00

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Loewe » Do 23. Nov 2006, 12:54

Die gute alte P7, mittlerweile meine dritte. Die Dinger kommen nun wirklich langsam in die Jahre. Das Problem der Visierpunkte, welche sich gern mal selbständig machen scheint derart bekannt zu sein, daß die W-Kammer noch nichtmal ein Blatt Papier haben will, wenn man damit auftaucht. Ansonsten kann ich mich nicht beschweren und im Vergleich zur P 99 behalte ich lieber meine P7, zur Not auch ohne Visierpunkte.

Gruß
Loewe
Es ist besser gehasst zu werden für etwas was man ist, als geliebt zu werden für etwas was man nicht ist. André Gide

USK-SUED
Cadet
Cadet
Beiträge: 38
Registriert: Di 19. Sep 2006, 00:00
Wohnort: München

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon USK-SUED » Do 23. Nov 2006, 23:11

jaja, die visierpunkte, aber abgesehn davon isse wirklich ne feine waffe..alt aber gut....

obwohl bald mal was neues wieder kommen dürfte...mit der feinen sicherung der p7 (aber des sind ja internas ;) )
Bild
Bild

Chris82
Constable
Constable
Beiträge: 47
Registriert: Fr 26. Mai 2006, 00:00
Wohnort: Hannover

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Chris82 » Do 23. Nov 2006, 23:26

P1 und MP2A1 ... wenn ich mal Tarnfleck anziehen muss.

Zero2Seven
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 112
Registriert: So 13. Aug 2006, 00:00
Wohnort: Hannover

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Zero2Seven » Do 23. Nov 2006, 23:40

[quote=""Chris82""]P1 und MP2A1 ... wenn ich mal Tarnfleck anziehen muss.[/quote]

P1??? :freak: In was für ner veralteten Einheit dienst du denn? Die wurde bei uns (PzAufklBtl.) schon 1996 abgeschafft :lach:

Ich sach nur...8 Schuss und ein gezielter Wurf :mrgreen:
Bild

Cicisbeo
Cadet
Cadet
Beiträge: 27
Registriert: Mo 27. Sep 2004, 00:00
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

in Bayern

Beitragvon Cicisbeo » Fr 24. Nov 2006, 00:00

Servus,

bei der Bayerischen Landespolizei haben wir als Standardwaffe von Heckler & Koch die P7, dann die MP5 und auch noch das good old G3 Gewehr.

*für alle die es wirklich interessiert*
Wenn Du dich mit dem Teufel einlässt, denn verändert sich nicht der Teufel, sondern der Teufel verändert Dich!

Malico
Corporal
Corporal
Beiträge: 337
Registriert: Mi 1. Mär 2006, 00:00

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Malico » Fr 24. Nov 2006, 00:52

Da läuft die "Stadtpolizei" in FFM mit rel. modernen 15-schüssern rum und die richtige Polizei mit den alten P6....

Gast

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Gast » Fr 24. Nov 2006, 09:18

Da sieht man wo das Geld sitzt... 8)

isar
Constable
Constable
Beiträge: 47
Registriert: Do 2. Feb 2006, 00:00

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon isar » Fr 24. Nov 2006, 13:03

hehe scheint so, ja :lol: Die H&K P7 hat ja "nur" 8 Schuss ?! Is des net bissl wenig ? Wenn man die Waffe dann wirklich mal braucht hat man in Schnelle nur 8 Schuss zur Verfügung :/ komisch... Wie viel Magazine habt ihr dann immer dabei ? Zwei ?

Gruaß isar

USK-SUED
Cadet
Cadet
Beiträge: 38
Registriert: Di 19. Sep 2006, 00:00
Wohnort: München

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon USK-SUED » Fr 24. Nov 2006, 13:17

also wir ham vier dabei (im einsatz) des reciht dann normalerweise auch, wenn man bedenkt, dass man ja auch einmal 9 schuss dabei hat ;)

ich kann mich bis jetzt nicht beschweren...ok, so die schießerei war jetzt auch noch nich... ;-D
Bild
Bild

Benutzeravatar
Vito
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8255
Registriert: So 24. Jul 2005, 00:00
Wohnort: Da wo man babbele dud
Kontaktdaten:

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Vito » Fr 24. Nov 2006, 13:23

[quote=""Marco73""]Da sieht man wo das Geld sitzt... 8)[/quote]

Ich würde mal eher sagen, man hat sich halt gleich Gedanken gemacht als man von der Walther PPK auf die Sig umgestellt hat ;-D

Bin zwar kein Experte, aber sooooo viel teurer dürfte die P 226 in der Neuanschaffung nicht sein als die P 225 :gruebel:
BildFreiheit für die SpareribsBild

Confixx
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 153
Registriert: Mi 23. Aug 2006, 00:00

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Confixx » Fr 24. Nov 2006, 13:52

An die guten Kollegen aus NRW mal beiläufig die Frage wie es bei uns aussieht mit der Eigenbeschaffung von Koppel, Holster, etc.!

Gibt ja nun auch die schicke P99 mit Holster & Koppel dienstliche geliefert. Das Holster ist soweit ja auch ganz nett mit der doppelten Sicherung. Nur find ich diese Koppel dazu sehr unpraktisch und auch das Holster erhöht nicht gerade die Bewegungsfreiheit.

Gibt es da Möglichkeiten sich solche Sachen privat anzuschaffen oder ist dies in NRW auch grundsätzlich untersagt?

Gruß Confixx

Gast

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Gast » Fr 24. Nov 2006, 13:58

[quote=""Vito""]Ich würde mal eher sagen, man hat sich halt gleich Gedanken gemacht als man von der Walther PPK auf die Sig umgestellt hat ;-D[/quote]
War ja auch nur als Scherz gedacht; ich bin mit unserer P2000 eigentlich zufrieden, ist eine gute Waffe. :ja:
Es wurde ja auch Zeit, dass das "Walther-Monopol" im Ländle durchbrochen wurde. Mit Firmensitz in Ulm hatte man bei der Auswahl immer die besten Karten.
Mich hat nur etwas stutzig gemacht, wie viele Waffen bei der Revision aus dem Verkehr gezogen wurden. Ich muss mich mal schlau machen ob dies nur vorsorglich geschah oder ob wirklich konkrete Defekte vorlagen.

Gast

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Gast » Fr 24. Nov 2006, 14:18

Wir haben noch Oldschool: Gewehr G3 und Pistole P1. Naja VBK eben.

Hat aber auch mal G36 und P8. Und als MP die gute alte Uzi.

Police_1983

Welche Dienstwaffe/n habt ihr ?

Beitragvon Police_1983 » Fr 24. Nov 2006, 19:08

Thüringen
Dienstwaffe: Heckler & Koch P10
sowie MP5


Zurück zu „Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende