Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Erfahrungsberichte, Fragen und Tipps

Moderator: schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13302
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Trooper » Mi 26. Jan 2011, 16:32

Wobei der "Zeitdruck" bei der Kontrollübung äußerst gemütlich ausfällt. Selbst wenn man die PDV wörtlich nimmt und die Anlage so programmiert, daß die DIN A4 Ziele in der ersten Ebene tatsächlich einzeln erscheinen und jeweils nach einer bzw. zwei Sekunden wieder verschwinden.

Wenn ich Innenminister wäre... aber das bin ich ja nicht :)
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks

Benutzeravatar
Kaeptn_Chaos
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 25300
Registriert: Di 22. Feb 2005, 00:00
Wohnort: Tal der Verdammnis

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Kaeptn_Chaos » Mi 26. Jan 2011, 22:05

Nun ja...bis vor zwei (?) Jahren wurde die LÜHT auch noch unter Zeitdruck geschossen. Ich schiesse die noch immer so, daher mein Vergleich.

Du hast Recht: Unter den aktuellen Bedingungen ohne Zeitansatz natürlich nicht mehr ganz vergleichbar.

Das wollte man aber K und BD nicht mehr an tun...die armen kleinen...
:lah:

Gast

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Gast » Mi 23. Feb 2011, 16:36

Ich hatte Anfang des Monats auf dem Schießstand (draußen) mit meiner P 30

14 Treffer -> 170 Punkte in 34 sec. = Faktor 5.0

gehabt.

Benutzeravatar
Blaulicht199
Corporal
Corporal
Beiträge: 325
Registriert: Fr 29. Dez 2006, 00:00
Wohnort: Wild wild (south) west

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Blaulicht199 » Sa 26. Feb 2011, 18:48

@ nepomuk
Es müssten bei 170 Punkten 15 Treffer sein. Tippfehler?

Donnerstag, +2°C, Schneefall: 5,33 bei 160 Punkten und 30 Sekunden :motz:

Gast

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Gast » Mo 28. Feb 2011, 08:14

@blaulicht199

Nein eigentlich nicht.
Die Übung wird mit 15 Patr. davon eine Ex geschossen.
In der letzten Ebene zählen die kleinen 20 anstatt 10.

anschu
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2778
Registriert: Do 23. Mär 2006, 00:00
Wohnort: Lower Saxony...bei den sieben Zwergen

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon anschu » Mo 28. Feb 2011, 08:37

nepomuk32 hat geschrieben:...
In der letzten Ebene zählen die kleinen 20 anstatt 10.
Was mir immer noch unverständlich ist? Zumindest wenn die Kleinen in Ebene 2 nur 10 bringen...
:gruebel:

naja, Schmiere halt... ;D

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13302
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Trooper » Mo 28. Feb 2011, 12:11

nepomuk32 hat geschrieben:@blaulicht199

Nein eigentlich nicht.
Die Übung wird mit 15 Patr. davon eine Ex geschossen.
In der letzten Ebene zählen die kleinen 20 anstatt 10.
Es sind 16 (15 echte und 1 Dummy). Rein rechnerisch jeweils ein Schuß pro Ziel.
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks

Benutzeravatar
Blaulicht199
Corporal
Corporal
Beiträge: 325
Registriert: Fr 29. Dez 2006, 00:00
Wohnort: Wild wild (south) west

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Blaulicht199 » Mo 28. Feb 2011, 15:20

Bild

Von rechts nach links: 5x10 Punkte + 5x10 Punkte + (3x10 + 2x20) Punkte = mögliche 170 Punkte bei 15 Schuss

Roko
Constable
Constable
Beiträge: 74
Registriert: Mo 6. Aug 2007, 00:00

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Roko » Do 3. Mär 2011, 20:45

So, ich habe mich nun von 2,54 in 2009 auf kürzlich 4,15 verbessert =)

Dazu muss ich allerdings sagen, dass wir nicht auf 3m schießen durften und anstelle dessen zwischen den Deutschussserien geholstert wurde.

Also mit dieser P2000 habe ich mich mittlerweile echt angefreundet, mittlerweile sogar besser als mit Glock und SIG =)

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13302
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Trooper » Do 3. Mär 2011, 21:47

Dann kannst du dir ja vorstellen, wie es um die Vergleichbarkeit der Kontrollübung in den verschiedenen Dienststellen ungefähr bestellt ist...
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks

Gast

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Gast » Do 26. Mai 2011, 20:07

Die Bewertung bei der BPOL ist es folgendermaßen:
Von rechts nach links: 5x10 Punkte + 5x10 Punkte + (2x10 + 3x20) Punkte = mögliche 170 Punkte bei 14 Schuss
Dann unterscheidet sich die Übung bei der BPOL darin, dass in der letzten Ebene 3 Kleine anstelle von 3 Große sind und wir dafür 1 Schuß weniger haben.

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3517
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Brot » Do 26. Mai 2011, 20:33

Wie will man mit 14 Schuss die maximale Punktzahl erreichen?

Gast

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Gast » Do 26. Mai 2011, 21:12

1. Ebene 5 x 10 = 50
2. Ebene 5 x 10 = 50
3. Ebene 1 x 10 und 3 x 20 = 70

somit habe ich 14 Patronen verschossen und 170 Punkte erreicht.
Ok, ein oberes 10er Feld in der 3. Ebene wurde nicht "bekämpft", aber so ist die Übung bei uns im AFZ.

Maure
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 107
Registriert: Mo 22. Jan 2007, 00:00

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Maure » Fr 27. Mai 2011, 08:05

Moment mal,

aber auf der 3. (der blauen) Ebene sind doch noch zwei kleine Ziele die 20 Punkte zählen, wie kommt man da auf drei Treffer und drei mal 20 Punkte? Und eigentlich ist ja jedes Ziel zu beschießen.

Gruß

Benutzeravatar
Trooper
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 13302
Registriert: Sa 2. Okt 2004, 00:00
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kontrollübung PDV 211 (neu) - Eure Ergebnisse

Beitragvon Trooper » Fr 27. Mai 2011, 11:07

Weil - entgegen der ursprünglichen Absicht der Verfasser der PDV 211 - natürlich wieder mal jede Behörde ihr eigenes Süppchen mit der Kontrollübung kocht. Mir solls egal sein, ich finde das Ding ohnehin ziemlich suboptimal... wenn es nach mir ginge, würde ich zur Kompetenzüberprüfung mit der Waffe was anderes machen.
Dear Kids,
There is no Santa. Those presents are from your parents.
Sincerely, Wikileaks


Zurück zu „Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende