Small Arms Identification Guide

Erfahrungsberichte, Fragen und Tipps

Moderator: schutzmann_schneidig

K-Jag
Cadet
Cadet
Beiträge: 27
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 19:11

Small Arms Identification Guide

Beitragvon K-Jag » Do 6. Dez 2018, 20:15

Hallo zusammen,

folgenden Link habe ich in einem anderen Forum gefunden:

http://www.smallarmssurvey.org/resource ... dbook.html

Small Arms Survey hat ein 300+ Seiten starkes Handbuch zur Identifikation von Kleinwaffen herausgegeben. Frei zum herunterladen.
Vielleicht interessiert es ja irgendwen im Forum.

Gruß K-Jag

Benutzeravatar
Fritz4081
Captain
Captain
Beiträge: 1603
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 00:00

Re: Small Arms Identification Guide

Beitragvon Fritz4081 » Do 6. Dez 2018, 21:17

Moin,

auch wenn gern benutzt "Kleinwaffen" ist Dummdeutsch, wer Handwaffen meint soll das auch so schreiben.

Die Quelle ist, nun ja, es mag sich jeder selbst ein Urteil bilden; bisher nicht durch übermäßige fachliche Qualifikation aufgefallen. Hier dürfen die Einschätzungen insbesondere pp.234 ff. durchaus als "von begrenzter Einsicht gekennzeichnet" beschrieben werden.

Gruß

Benutzeravatar
CHRIS@WI
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Di 6. Nov 2018, 08:32

Re: Small Arms Identification Guide

Beitragvon CHRIS@WI » Fr 7. Dez 2018, 17:09

:gruebel:
Heißt es nicht "Handfeuerwaffen"?

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16638
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Small Arms Identification Guide

Beitragvon Controller » Fr 7. Dez 2018, 18:23

von begrenzter Einsicht
das ist gut :zustimm:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Benutzeravatar
Fritz4081
Captain
Captain
Beiträge: 1603
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 00:00

Re: Small Arms Identification Guide

Beitragvon Fritz4081 » Sa 8. Dez 2018, 08:40

Moin,
# Chris@wi,
nee gemeint ist das das UN-Kriterium "Handwaffen" was auch Mörser bis 60 mm, sMG, ATGW/PALR und Pionierkampfmittel sowie HGr aller Art umfasst. Wer "Kleinwaffen" verwendet zeigt vor allem seine tiefgründige Ahnungslosigkeit.

# C.,
merci;was soll man auch sonst dazu sagen.

Gruß

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1515
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: Small Arms Identification Guide

Beitragvon zulu » So 9. Dez 2018, 21:22

Jenzen-Jones hat schon eine ganze Menge publiziert und hat eine ganze Firma (Armament Research Services, ARES) in dem Bereich. Kennst du ihn genauer, oder gibt es weitere Infos, warum das Werk nicht taugt und er keine Ahnung hat? Zumindest verstehe ich dein Post so.

Benutzeravatar
Fritz4081
Captain
Captain
Beiträge: 1603
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 00:00

Re: Small Arms Identification Guide

Beitragvon Fritz4081 » So 9. Dez 2018, 21:36

Moin,

hatte ich erwähnt. Die Kritik richtet sich gegen Art der Darstellung und Inhalt ab 234 ff.
Sei grob sachverahltsenstellender Stil nervt dabei zusätzlich.

Es ist einfach unkorrekt dermaßen Darstellung und subjektive Bewertung, ohne vorher die zugehörigen Kriterien zu definieren, zu präsentieren.

Kann man gut finden, muss man aber nicht.

Gruß


Zurück zu „Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende