Polizist Schweiz

Diese Sektion dient dem Informationsaustausch mit ausländischen Kollegen sowie der Information über internationale polizeiliche Strukturen/Rechtsthemen

Moderator: abi

hansli
Cadet
Cadet
Beiträge: 1
Registriert: Mi 17. Okt 2012, 00:37

Polizist Schweiz

Beitragvon hansli » Mi 17. Okt 2012, 00:40

Hallo

Habe mir überlegt Polizist zu werden. Bin Schweizer und würde dies demnach in der Schweiz tun. Nun habe ich jedoch als Jugendsünde bei der Musterung fürs Militär angegeben, dass ich psychische Probleme habe. Sozusagen eine Jugendsünde. Kann ich trotzdem Polizist werden? was meint ihr......
Gruss hansli

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3498
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon Brot » Mi 17. Okt 2012, 07:34

Schreib mal Mystix an. Vielleicht kann er dir weiterhelfen.

Benutzeravatar
Controller
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 16938
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 00:00

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon Controller » Mi 17. Okt 2012, 08:44

wenn ich recht erinnere :polizei10:

hat Mystix die PN Funktion abgestellt :polizei1:
Wäre es das höchste Ziel eines Kapitäns, sein Schiff in Stand zu halten,
so ließe er es auf immer im Hafen. (Thomas von Aquin)

Gast

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon Gast » Mi 17. Okt 2012, 08:49

hansli hat geschrieben:Hallo

Habe mir überlegt Polizist zu werden. Bin Schweizer und würde dies demnach in der Schweiz tun. Nun habe ich jedoch als Jugendsünde bei der Musterung fürs Militär angegeben, dass ich psychische Probleme habe. Sozusagen eine Jugendsünde. Kann ich trotzdem Polizist werden? was meint ihr......
Gruss hansli
Wie wäre es, wenn Du Dich in Deinem Kanton bei der zuständigen Polizeibehörde informierst? Nur so als Tipp.

Brot
Moderator
Moderator
Beiträge: 3498
Registriert: Mi 31. Dez 2008, 00:00
Wohnort: BW

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon Brot » Mi 17. Okt 2012, 13:16

Controller hat geschrieben:wenn ich recht erinnere :polizei10:

hat Mystix die PN Funktion abgestellt :polizei1:
Hm, tatsächlich :o

Naja, er schaut hier bestimmt mal vorbei :polizei1:

Mystix
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3024
Registriert: Sa 5. Mai 2007, 00:00
Wohnort: CH

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon Mystix » Mi 17. Okt 2012, 16:47

Sali hansli!

Wenn du e wirklig kompetänti Antwort uf di Frog willsch erlange, denn mäld di doch eifach bi dr zueständige Polizeibehörde. Nur dört cha me di frog wirklig beantworte.

Viel Erfolg!

Benutzeravatar
zoellner
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Breisgau Vice

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon zoellner » Mi 24. Okt 2012, 17:23

hach isch des herzig :polizei1:

Muess man eigentlich no ä wehrersatzabgabe zahle wenn ma nuet zum militär geht?

Mystix
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 3024
Registriert: Sa 5. Mai 2007, 00:00
Wohnort: CH

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon Mystix » Mi 24. Okt 2012, 17:49

Nö. Militär isch umme (dienstbefreit):-)

SK4973
Corporal
Corporal
Beiträge: 302
Registriert: Do 7. Jun 2007, 00:00

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon SK4973 » Mi 24. Okt 2012, 18:16

Edit: gelöscht! da ich die Quelle nicht mehr finden kann.

Benutzeravatar
zoellner
Moderator
Moderator
Beiträge: 3306
Registriert: So 11. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Breisgau Vice

Re: Polizist Schweiz

Beitragvon zoellner » So 4. Nov 2012, 18:09

Mystix hat geschrieben:Nö. Militär isch umme (dienstbefreit):-)
Ich mein allgemein. So wie ich das mal mitbekommen habe müssen diejnigen die nicht zum Militär gehen (Krankheit, Behinderung, Gewissen) eine Wehrersatzabgabe zahlen...


Zurück zu „International“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende