Terror in Europa

Hier könnt Ihr zu aktuellen, polizeirelevanten Themen diskutieren

Moderatoren: abi, schutzmann_schneidig

Benutzeravatar
Hans_Dampf
Corporal
Corporal
Beiträge: 394
Registriert: Sa 8. Jul 2006, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon Hans_Dampf » Mi 25. Nov 2015, 17:37

Imho ist das dieses Teil http://m-v-s.de/polizei/schutzwesten/sc ... iehwesten/ in Verbindung mit dem Austausch der SK1-Fahrzeugwesten. Wie ich finde guter Ansatz. In dem Moment allerdings, in dem ich den Helm aufsetze, sterbe ich vor Scham. :polizei4: Aber da kann man durch Privatbeschaffung für Abhilfe sorgen.

Benutzeravatar
besserspätalsnie
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 159
Registriert: Mi 4. Nov 2009, 18:59

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon besserspätalsnie » Mi 25. Nov 2015, 17:54

Ist jetzt aber wieder nur SK 1, oder habe ich was übersehen?

der kanadier
Corporal
Corporal
Beiträge: 553
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon der kanadier » Mi 25. Nov 2015, 17:56

Der Hals- und Unterleibsschutz ist vermutlich der selbe wie in BaWü, Schutzklasse 1. Und ja, der Helm ist von der Optik her eher mäßig, aber besser als nix.

Infos über die SK 4 Weste wären interessant

Aldous
Corporal
Corporal
Beiträge: 534
Registriert: Di 5. Mär 2013, 17:11

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon Aldous » Mi 25. Nov 2015, 18:13

Warum hat man sich wohl für diese Helmvariante entschieden? :polizei1:

Benutzeravatar
zambo84
Corporal
Corporal
Beiträge: 257
Registriert: Di 4. Mär 2008, 00:00

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon zambo84 » Mi 25. Nov 2015, 18:14

Also der Helm ... schon hardcore :lol:

Aber besser als nichts! Und schön zu sehen, dass ein Land auch mal zügig reagiert.

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon RafaelGomez » Mi 25. Nov 2015, 18:17

Ich glaub', wenn die Lage n Helm erforderlich macht, ist die Optik mein kleinstes Problem... :-)

Knaecke77
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 4807
Registriert: Mi 13. Sep 2006, 00:00
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon Knaecke77 » Mi 25. Nov 2015, 18:34

der kanadier hat geschrieben:
Bayern rüstet auf und beschafft SK 4 Westen (und einen Lord Helmchen Helm wie Ba Wü...)

http://www.innenministerium.bayern.de/m ... icherheit/

http://www.innenministerium.bayern.de/a ... erheit.jpg


Die Helmform ist ja so neu nicht.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... nwache.jpg
Bei dem zusätzlichen Personal geht es insbesondere um 150 neue Stellen für die Schleierfahndung. Herrmann: „Damit verstärken wir unsere Fahndungsdienststellen und maximieren die Schleierfahndung vor allem in Grenznähe und an überörtlichen Straßen." Das ergänze die intensiven Grenzkontrollen der Bundespolizei, die laut Herrmann noch deutlich engmaschiger werden müssen. „Notfalls können wir vom Bund auch Aufgaben der Grenzsicherung übernehmen", so der Innenminister.
http://www.innenministerium.bayern.de/m ... icherheit/

Sollte die bayerische GrePo wieder aufgestellt werden? :pfeif:
Zuletzt geändert von Knaecke77 am Mi 25. Nov 2015, 19:07, insgesamt 1-mal geändert.

RafaelGomez
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 00:00

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon RafaelGomez » Mi 25. Nov 2015, 18:35

Die steht ja noch, nur mit anderem Namen.

ChrisC
Corporal
Corporal
Beiträge: 381
Registriert: Mi 24. Aug 2005, 00:00
Wohnort: Bayern

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon ChrisC » Mi 25. Nov 2015, 18:41

Ja, klasse Konzept. Jeder bekommt Personal nur die Dienststellen die unter der Arbeitsbelastung zu kollabieren drohen, die Schutzpolizei in den Grenzgebieten und die Geschlossenen Einheiten, die nicht.

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon Diag » Mi 25. Nov 2015, 19:31

Wieso kommt denn hier der ein oder andere auf die Idee, dass das in Bayern andere Schutzwesten sind als die in HE oder B-W? Und dann auch noch SK4?

der kanadier
Corporal
Corporal
Beiträge: 553
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon der kanadier » Mi 25. Nov 2015, 20:10

Von der Optik her sind diese Westen nicht nur SK 1. Aber ich dachte im Link des IM steht was von SK 4, aber da hab ich mich verlesen.
Hier http://www.sueddeutsche.de/bayern/neue- ... -1.2751936 wird von Schutzklasse 4 gesprochen

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon Diag » Mi 25. Nov 2015, 20:21

Von der Optik her ist es SK 1.

Der offizielle Link spricht zwar von anderen Westen. Ich bezweifle aber, dass es die abgebildeten sind.

der kanadier
Corporal
Corporal
Beiträge: 553
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 13:43

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon der kanadier » Mi 25. Nov 2015, 20:29

Da muss ich widersprechen. Die Form der Brustplatte ist viel zu eckig, außerdem gibt es keine seitliche Abdeckung wie bei weichen SK 1 Westen üblich. Sieht meinem Plattenträger verdammt ähnlich

EDIT: Scheinbar hat Bayern mit der blauen Uniform auch eine Überziehweste beschafft, scheinbar baugleich wie in BaWü. Da passt der Schulter- und Tiefschutz von Mehler dazu. http://m-v-s.de/polizei/schutzwesten/po ... iterungen/

Ich denke, unter der schwarzen Weste ist die Überziehhülle zu sehen, erkennbar am Reißverschluss. Dann die SK 4 Platten drüber. So würde ich das Bild deuten.
Zuletzt geändert von der kanadier am Mi 25. Nov 2015, 20:39, insgesamt 1-mal geändert.

Diag
Deputy Inspector
Deputy Inspector
Beiträge: 8907
Registriert: So 6. Jan 2008, 00:00

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon Diag » Mi 25. Nov 2015, 20:36

Ja, das könnte sein, dass da noch ne Platte mit dabei ist.

Benutzeravatar
zulu
Captain
Captain
Beiträge: 1648
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 11:52

Re: Erneut mehrere Anschläge in Paris

Beitragvon zulu » Mi 25. Nov 2015, 20:38

Im schwarzen Unterbau lässt sich bestimmt eine Platte unterbringen. Der Minimalweg "Schutz vor der Kalaschnikow" wäre grundsätzlich schon ab SK3 gegeben. Diese bauen dünner.

Edit:

Nebenbei finde ich das Model daneben.


Zurück zu „Aktuelle Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende