Dienstaltersstufen und Besoldung

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: bernd

Steini22
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Okt 2016, 09:20

Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Steini22 » Do 16. Feb 2017, 15:05

Auf die Gefahr hin, für meine schlechte Recherche über die SuFu, abgewatscht zu werden, muss ich sagen, dass ich leider keine aktuellen Informationen hierzu finden konnte.

Jetzt zum Thema:

Aus älteren Posts konnte ich entnehmen, dass das Lebensalter früher auf die Dienstaltersstufen angerechnet wurde. Ist das noch aktuell oder ist es tatsächlich so: Man bekommt zuerst immer Stufe 1 und dann geht es nach Dienstzeit. Ist für mich interessant da ich wenn alles gut läuft mit 27 im Juli beim Sopro anfange. Oder lassen sich evtl. auch Zeiten der Berufserfahrung, Zivildienst etc. anrechnen?

Desweiteren würde mich interessieren welche Zulagen man von Anfang an erhält, zum Anwärtergrundbetrag? ( verheiratet, 2 Kinder) Noch etwas außer Familienzuschlag? Gibt es die Ballungsraumzulage noch?


Vielen Dank im voraus :polizei1:
:) 2,07
:) PDT
:applaus: SoPro Juli 2017

Benutzeravatar
Morty
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 160
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:02

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Morty » Do 16. Feb 2017, 16:40

In welchem Bundesland denn

Benutzeravatar
Bones65
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1320
Registriert: So 22. Feb 2015, 10:18
Wohnort: Pott

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Bones65 » Do 16. Feb 2017, 17:05

äh, Bayern? :gruebel:
:snoopy:

Benutzeravatar
chigurh
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 19:28

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon chigurh » Do 16. Feb 2017, 23:07

Hier eine Broschüre dazu

Vordienstzeiten sind grundsätzlich anrechungsfähig.

Zivi bekommste.

Berufserfahrung (welche? öffentlicher Dienst?) je nachdem.
http://www.mit-sicherheit-anders.de
Ab 2018 Bewerbungen bis 31J möglich!

Steini22
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Do 13. Okt 2016, 09:20

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Steini22 » Do 16. Feb 2017, 23:14

Danke für die rasche Antwort!

Drei Jahre öffentlicher Dienst, neun Monate Zivildienst Naja und paar Jahre als Kaufmann.

Ach ja Bayern! :polizei2:
:) 2,07
:) PDT
:applaus: SoPro Juli 2017

Philipp11
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: So 18. Sep 2016, 21:36

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Philipp11 » Mi 6. Sep 2017, 13:44

Hallo,
ich hol das Thema Besoldung/Anwärterbezüge mal kurz hoch. :flehan:
Welche Besoldungsstufe wird einem Anwärter in den ersten zwei Abschnitten angerechnet?
Bräuchte diese Info für meinen BFD der Bundeswehr und meine Beraterin ist im Urlaub, deren Vertretung leider keine Ahnung hat.
Und noch was:
Ich war 8 Jahre SaZ und fange im März meine Ausbildung 2. QE in Bayern an. werden mir später die 9 Monate GWD auch angerechnet? :lupe:

LG

Benutzeravatar
chigurh
Lieutenant
Lieutenant
Beiträge: 1174
Registriert: Mo 4. Apr 2011, 19:28

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon chigurh » Mi 6. Sep 2017, 17:02

Bei den Anwärterbezügen gibt es noch keine Erfahrungsstufen.

Erst ab dem ersten Amt > POW (A5)
Philipp11 hat geschrieben:werden mir später die 9 Monate GWD auch angerechnet? :lupe:
LG
ja, wirst dadurch auch schneller POM (A8)
http://www.mit-sicherheit-anders.de
Ab 2018 Bewerbungen bis 31J möglich!

Philipp11
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: So 18. Sep 2016, 21:36

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Philipp11 » Mi 6. Sep 2017, 17:18

Vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Mir geht es aber nicht um die Erfahrungsstufen, sondern um die Besoldung.
Als POW hat man ja z.B. A5 aber als Anwärter in den ersten zwei Abschnitten bekommt man ja knapp 1090,- (Netto) und das ist dann AW A2? Das meinte ich. :polizei13:
LG

Franconia
Corporal
Corporal
Beiträge: 343
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 10:25

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Franconia » Mi 6. Sep 2017, 17:41

Nein, das ist AW A7, aber das spielt keine Rolle. Es sind schlicht und einfach Anwärterbezüge.

Philipp11
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: So 18. Sep 2016, 21:36

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Philipp11 » Mi 6. Sep 2017, 18:41

Das st schön, dass Du das so siehst. Jedoch muss ich die Info an meine Betreuerin im Dienstleistungszentrum weitergeben. Aber nun hast Du mir den AW A-Besoldung genannt..
Danke :zustimm:

Zero2Zero8
Cadet
Cadet
Beiträge: 10
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 11:20

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Zero2Zero8 » Mi 6. Sep 2017, 22:30

Versteh ich das richtig, es können nur Zeiten bei der Bundeswehr, Zivildienst oder Zeit im öD auf die Dienstaltersstufen angerechnet werden?
Wenn ich vorher 10 Jahre in der freien Marktwirtschaft war, starte ich ganz normal bei Stufe 1?

Danke im voraus. :)

Philipp11
Constable
Constable
Beiträge: 49
Registriert: So 18. Sep 2016, 21:36

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Philipp11 » Do 7. Sep 2017, 13:25

Es geht hier wohl lediglich um die Beförderung zum POM. Hier werden meines Wissens die neun Monate für Grundwehrdienst oder Zivildienst angerechnet. Sozusagen die 9 Monate, die man hätte eher zur Polizei gekonnt aber eben von Gesetzwegen zum Dienst "gezwungen" wurde
So in etwa wurde es mir mal erklärt.

Ela313
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 17:56
Wohnort: Bayern 93***

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Ela313 » Fr 8. Sep 2017, 11:44

Wenn man jetzt drei jahre im öD war (TVöD/AVR), verkürzt das die Zeit zum POM?

Wenn ich das jetzt richtig verstanden hab?
LG
:zustimm: 1,72
:zustimm: PDT
:zustimm: Sept 18

Franconia
Corporal
Corporal
Beiträge: 343
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 10:25

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Franconia » Fr 8. Sep 2017, 11:59

So ist es.

Ela313
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 17:56
Wohnort: Bayern 93***

Re: Dienstaltersstufen und Besoldung

Beitragvon Ela313 » Fr 8. Sep 2017, 23:06

Franconia hat geschrieben:So ist es.
Dankeschön! :)
:zustimm: 1,72
:zustimm: PDT
:zustimm: Sept 18


Zurück zu „Bayern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende