Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Hubert-Hugo
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Mo 11. Feb 2019, 12:16

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Hubert-Hugo » Do 16. Mai 2019, 22:17

Gibt es denn keine Untergrenze beim ROW? Einen Wert ab dem man sagt "ok jetzt ist aber auch mal gut hier"?

JumboJim31
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:08

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon JumboJim31 » Do 16. Mai 2019, 22:41

Jonny123 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 21:28
Gibt es keine offiziellen Informationen wie viele Bewerber noch getestet werden müssen ?
Könnte ja eventuell sein, dass bald alle durch sind 🤔
Laut Polli wird ja noch wahrscheinlich bis in den Juli getestet. Ich persönlich habe unter diesen Umständen eigentlich keine Hoffnung mehr mit meinem Rang von 91,8xx.

Cop Zone 0597
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 20:38

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Cop Zone 0597 » Do 16. Mai 2019, 22:57

JumboJim31 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 22:41
Jonny123 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 21:28
Gibt es keine offiziellen Informationen wie viele Bewerber noch getestet werden müssen ?
Könnte ja eventuell sein, dass bald alle durch sind 🤔
Laut Polli wird ja noch wahrscheinlich bis in den Juli getestet. Ich persönlich habe unter diesen Umständen eigentlich keine Hoffnung mehr mit meinem Rang von 91,8xx.
Fall wirklich nur noch 800 geprüft werden, wird denke ich höchstens bis Ende Juni geprüft. Habe da keine Infos zu, aber kann es mir nicht anders vorstellen. Davon wird dann vielleicht jeder zweite bestehen. Das ist dieses Jahr wirklich alles ziemlich komisch. hoffentlich wird der ROW demnächst nochmal gesenkt

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17280
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Polli » Do 16. Mai 2019, 22:59

Hubert-Hugo hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 22:17
Gibt es denn keine Untergrenze beim ROW? Einen Wert ab dem man sagt "ok jetzt ist aber auch mal gut hier"?

Hi Hubert-Hugo,

ja, es gibt eine Untergrenze.

Die liegt bei 85 ROW-Punkten.

Unterhalb dieses Wertes hat man das AC nicht bestanden. :steinigung:

Gruß :polizei2:

Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:

Polli is wech - vom 04.06.19 - 23.06.19



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Cop Zone 0597
Cadet
Cadet
Beiträge: 15
Registriert: Mi 20. Feb 2019, 20:38

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Cop Zone 0597 » Do 16. Mai 2019, 23:27

Polli hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 22:59
Hubert-Hugo hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 22:17
Gibt es denn keine Untergrenze beim ROW? Einen Wert ab dem man sagt "ok jetzt ist aber auch mal gut hier"?

Hi Hubert-Hugo,

ja, es gibt eine Untergrenze.

Die liegt bei 85 ROW-Punkten.

Unterhalb dieses Wertes hat man das AC nicht bestanden. :steinigung:

Gruß :polizei2:

Weißt du denn, wieviele Bewerber noch geprüft werden und wann der ROW gesenkt wird?
Und warum das dieses Jahr alles anders als die letzten jahre ist?

chris3795
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 17:03
Wohnort: NRW

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon chris3795 » Do 16. Mai 2019, 23:29

Und es wird teilweise sogar bis in den August rein getestet, weil irgendwelche Leute immer noch Auflagen erfüllen und nochmal in Münster erscheinen müssen.

Aber Leute macht euch nicht zu verrückt. Pollis Aussagen und Prognosen kann man in der Regel schon vertrauen und mit der Frist der Abzeichen fliegen ja immer noch einige Leute raus oder ziehen im August zurück, wenn's mit dem Wunschstudium vielleicht an einer Uni klappt....oder noch eine Zusage aus dem Wunschbundesland kommt.

Und dieses Jahr war der row von Beginn an sehr niedrig angesetzt aufgrund der hohen Einstellungen. Das sollte verhindern, dass am Ende viele Leute wegen der ungewissen Warterei abspringen und anderswo zusagen.
Bewerber NRW 2019

Pc-Test :zustimm:
Arzt :zustimm:
AC :zustimm:

JumboJim31
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:08

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon JumboJim31 » Do 16. Mai 2019, 23:38

chris3795 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 23:29
Und es wird teilweise sogar bis in den August rein getestet, weil irgendwelche Leute immer noch Auflagen erfüllen und nochmal in Münster erscheinen müssen.

Aber Leute macht euch nicht zu verrückt. Pollis Aussagen und Prognosen kann man in der Regel schon vertrauen und mit der Frist der Abzeichen fliegen ja immer noch einige Leute raus oder ziehen im August zurück, wenn's mit dem Wunschstudium vielleicht an einer Uni klappt....oder noch eine Zusage aus dem Wunschbundesland kommt.

Und dieses Jahr war der row von Beginn an sehr niedrig angesetzt aufgrund der hohen Einstellungen. Das sollte verhindern, dass am Ende viele Leute wegen der ungewissen Warterei abspringen und anderswo zusagen.
Aber wie begründest du denn, dass man jetzt schon mit einem Rang von 91 auf knapp Platz 2300 ist. Heißt das nicht so viel wie, dass der Rang jetzt schon nicht mehr unter 91 fallen kann? Verbessert mich, wenn ich falsch liege.

Benutzeravatar
Luck4600
Constable
Constable
Beiträge: 57
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 11:16

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Luck4600 » Do 16. Mai 2019, 23:40

Es gibt dieses Jahr 2500 Einstellungen. Nur nochmal als Hinweis @JumboJim31
NRW - EJ 2019
ROW: 102,7XX :tanzen:
EZ: 21.03.19 :zustimm:

chris3795
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 17:03
Wohnort: NRW

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon chris3795 » Do 16. Mai 2019, 23:45

Was ist denn an einem ROW von 91 auf Platz 2300 so ungewöhnlich? Kann mir nicht vorstellen, dass es die letzten Jahre großartig anders war.
Letztes Jahr war der row halt am Ende schon extrem niedrig und noch hast du ja ein wenig Puffer und im Juli August rutscht man immer auch Mal wieder Plätze hoch. Wie sich das am Ende genau darstellen wird, kann ich dir nicht sagen, aber die Flinte ins Korn werfen würde ich sicherlich noch nicht.
Zuletzt geändert von chris3795 am Do 16. Mai 2019, 23:47, insgesamt 1-mal geändert.
Bewerber NRW 2019

Pc-Test :zustimm:
Arzt :zustimm:
AC :zustimm:

JumboJim31
Cadet
Cadet
Beiträge: 7
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 21:08

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon JumboJim31 » Do 16. Mai 2019, 23:46

Luck4600 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 23:40
Es gibt dieses Jahr 2500 Einstellungen. Nur nochmal als Hinweis @JumboJim31
Stimmt, habe ich vergessen zu beachten, mein Fehler!

DerPolizist2
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Do 29. Nov 2018, 17:04

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon DerPolizist2 » Fr 17. Mai 2019, 13:55

Hallo Leute,

weiß jemand wie so ein Tag an der FH und im Training abläuft?
Also zum Beispiel wie sieht ungefähr der Stundenplan aus, hat man bis zum späten Nachmittag Unterricht?
PC-Test: :zustimm:
AC: :zustimm:
Arzt: :zustimm:

ROW: 93,9xx :polizei10:

chris3795
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 132
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 17:03
Wohnort: NRW

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon chris3795 » Fr 17. Mai 2019, 14:31

Schau mal auf die Polizei NRW Karriere Seite in den sozialen Medien sowie bei Youtube. Da gibt es Beispielvideos und ich glaube irgendwo auch mal Beispielfotos von Stundenplänen :zustimm: Ansonsten wird es wohl so wie an einer normalen Uni laufen mit der Ausnahme, dass wie im Klassenverbund unterrichtet wird. Die Zeiten variieren also, wann du Vorlesung hast.
Bewerber NRW 2019

Pc-Test :zustimm:
Arzt :zustimm:
AC :zustimm:

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17280
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Polli » Fr 17. Mai 2019, 21:29

Cop Zone 0597 hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 23:27

Weißt du denn, wieviele Bewerber noch geprüft werden und wann der ROW gesenkt wird?
Und warum das dieses Jahr alles anders als die letzten jahre ist?

Hi Cop Zone 0597,

auf der Seite 83 dieses Threads wurde von rund 800 Leuten geschrieben, die den Test noch nicht komplett hinter sich haben.

Ansonsten, wenn du mit dem Vorjahr vergleichst, brauchte man im Mai 2018 einen ROW von 95 Punkten für eine Zusage. Erst Ende Juni viel im letzten Jahr der Wert auf 94,00 Punkte.

siehe hier: viewtopic.php?f=25&t=84411

Diese 94,00 Punkte für eine Zusage haben wir bereits seit Anfang April 2019.

siehe hier: viewtopic.php?f=25&t=85556

Also, ich verstehe die Anfrage nicht so ganz.... Die Senkung des ROW ist in diesem Jahr doch besser und schneller, als im letzten Jahr.

Und ich bleibe bei meiner Einschätzung:

viewtopic.php?f=25&t=85739

Bleib locka :sport:

Gruß :polizei2:
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:

Polli is wech - vom 04.06.19 - 23.06.19



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17280
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Polli » Fr 17. Mai 2019, 21:32

DerPolizist2 hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 13:55
Hallo Leute,

weiß jemand wie so ein Tag an der FH und im Training abläuft?
Also zum Beispiel wie sieht ungefähr der Stundenplan aus, hat man bis zum späten Nachmittag Unterricht?
Hi DerPolizist2,

hier eine Menge an Infos.
viewtopic.php?f=25&t=84830


und auch hier:
viewtopic.php?f=25&t=84451

Wie immer zu finden in den 99 Antworten von A - Z


Gruß :polizei2:

Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:

Polli is wech - vom 04.06.19 - 23.06.19



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Benutzeravatar
Ale
Constable
Constable
Beiträge: 62
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 20:55
Wohnort: 47***

Re: Bewerber Einstellungsjahrgang 2019

Beitragvon Ale » Fr 17. Mai 2019, 21:34

Die Stundenpläne an der FH sind in der Regel individuell und unterscheiden sich von Woche zu Woche. Es gibt meist einige feste Größen, aber generell ist der Stundenplan mittel- und langfristig als Empfehlung anzusehen, es ändert sich immer wieder etwas. So kann es zB vorkommen dass einer deiner Dozenten, der noch im aktiven Dienst ist, plötzlich einen Tag vorher anmerkt dass er nicht kann usw.

Dementsprechend sind auch die FH-Zeiten. Manchmal kommst du nur wegen 2 Stunden, beispielsweise von 11.30 - 13.00, manchmal hast du von 08.00 - 16.45.

Im Training hast du in der Regel von 07.00 - das Antreten - bis 15.30. Auch hier kann es manchmal Änderungen geben, aber prinzipiell ist es im Training besser planbar, da weniger spontan geändert wird. In dieser Zeit wirst du Lernen zu schießen, Unfälle aufzunehmen, hilflose Personen richtig zu "bearbeiten", Tatorte aufzunehmen usw.. viele Rollenspiele, viel Sport, ein bisschen Theorie gehört auch dazu.
EJ 17 NRW


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende