Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Informationen zur Einstellung und Ausbildung des Zolls

Moderator: Team Zoll

Justus84
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 16:56

Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon Justus84 » Fr 14. Jun 2019, 17:21

Hallo, ich würde gerne erfahren ob die Möglichkeit besteht in den Zoll zu wechseln, bisher bin ich Justizwachtmeister in A5 und hatte die Überlegung in die Verwaltung beim Zoll zu wechseln?

Danke für die Antworten

Gruß

Justus 84

unbekannte
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon unbekannte » Fr 28. Jun 2019, 08:19

Der Zoll ist seit Jahren dabei den einfachen Dienst auslaufen zu lassen, ich glaube nicht, das man dann noch jemanden aus einer anderen Verwaltung übernimmt.

Justus84
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 16:56

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon Justus84 » So 7. Jul 2019, 13:36

Es soll auch nicht im einfachen Dienst sein, sondern in A6 ( Eingangsamt m. D.) in der Zollverwaltung.

Bei A6 ist im Moment ja für Justizwachtmeister das Ende erreicht.

unbekannte
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon unbekannte » Di 9. Jul 2019, 10:27

Du bist aber doch im einfachen Dienst. Wie stellst du dir das vor? Man muß ja schließlich auch die Befähigung für den mittleren Dienst nachweisen.

Justus84
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 16:56

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon Justus84 » Di 9. Jul 2019, 12:05

unbekannte hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 10:27
Du bist aber doch im einfachen Dienst. Wie stellst du dir das vor? Man muß ja schließlich auch die Befähigung für den mittleren Dienst nachweisen.

Wir sind in Baden-Württemberg dem m. D. angegliedert, da wir theoretisch bis A8 kommen könnten.

Unsere Ausbildung dauert 18 Monate.
Davon gibt es allerdings zu wenige Stellen.

unbekannte
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon unbekannte » Mi 10. Jul 2019, 07:00

Bei uns sind das zwei verschiedenen Laufbahnen und man muß den Aufstieg machen, um in den mittleren Dienst zu kommen.

Justus84
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 16:56

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon Justus84 » Mi 10. Jul 2019, 08:34

unbekannte hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2019, 07:00
Bei uns sind das zwei verschiedenen Laufbahnen und man muß den Aufstieg machen, um in den mittleren Dienst zu kommen.


Ich habe auch damit gerechnet, zumindest einen Zusatzlehrgang zu absolvieren ( 6 bis 12 Monate) für z. B. die Theorie oder die Schusswaffe Ausbildung.

unbekannte
Corporal
Corporal
Beiträge: 222
Registriert: Do 19. Aug 2010, 12:53

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon unbekannte » Do 11. Jul 2019, 08:38

Nee, so einfach ist das nicht. Bei uns muss jemand vom einfachen Dienst bestimmte Voraussetzungen erfüllen und ein Auswahlverfahren durchlaufen, bevor man zum Aufstieg zugelassen wird. ich bin jetzt gerade nicht so ganz im Thema, aber normalerweise gibt es einen Verwendungsaufstieg und einen Ausbildungsaufstieg. Bei Letzterem durchläuft man die ganz normale zweijährige Laufbahnausbildung des mittleren Dienstes inklusiver aller Prüfungen. Den ersteren gab es meines Wissens nach jetzt schon ein paar Jahre nicht mehr, aber da kann ich mich auch irren.
Fakt ist aber, das man dich nicht im mD übernehmen wird und da der eD auch am aussterben ist, sehe ich da auch keine Möglichkeit. Man wird dich nicht im eD übernehmen und dir den Aufstieg anbieten, denn die Stellen werden nicht mit dem Füllhorn ausgeschüttet, s.d. erstmal die eigenen Leute an der Reihe wären.

Wenn die nächste externe Ausschreibung kommt, kannst du ja mal schauen, ob etwas für dich dabei ist.

Justus84
Cadet
Cadet
Beiträge: 5
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 16:56

Re: Übernahme eines Landesbeamten im mittleren Zolldienst möglich?

Beitragvon Justus84 » Do 11. Jul 2019, 09:37

unbekannte hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 08:38
Nee, so einfach ist das nicht. Bei uns muss jemand vom einfachen Dienst bestimmte Voraussetzungen erfüllen und ein Auswahlverfahren durchlaufen, bevor man zum Aufstieg zugelassen wird. ich bin jetzt gerade nicht so ganz im Thema, aber normalerweise gibt es einen Verwendungsaufstieg und einen Ausbildungsaufstieg. Bei Letzterem durchläuft man die ganz normale zweijährige Laufbahnausbildung des mittleren Dienstes inklusiver aller Prüfungen. Den ersteren gab es meines Wissens nach jetzt schon ein paar Jahre nicht mehr, aber da kann ich mich auch irren.
Fakt ist aber, das man dich nicht im mD übernehmen wird und da der eD auch am aussterben ist, sehe ich da auch keine Möglichkeit. Man wird dich nicht im eD übernehmen und dir den Aufstieg anbieten, denn die Stellen werden nicht mit dem Füllhorn ausgeschüttet, s.d. erstmal die eigenen Leute an der Reihe wären.

Wenn die nächste externe Ausschreibung kommt, kannst du ja mal schauen, ob etwas für dich dabei ist.

Dank für die Informationen.

Ich werde die Augen offen halten und versuche mal noch mehr zu erfahren.


Zurück zu „Zoll - Einstellung und Ausbildung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende