Körpergewicht - Infos zum BMI

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderator: Polli

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17433
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Körpergewicht - Infos zum BMI

Beitragvon Polli » Mi 14. Apr 2004, 22:39

BMI = Das Verhältnis der Körpergröße zum Gewicht.

Hi Leute,

der normale BMI - Wert (body-mass-index) liegt bei Frauen, sowie Männern zwischen 20 - 25.

Wer sich in diesem Wertbereich befindet, braucht sich beim Polizeiarzt keine Sorgen zu machen. :P

Aber es gibt auch in begründeten Einzelfällen Ausnahmen:

Der untere Wert liegt bei 18,0,
der obere Wert bei max. 27,5.
Dabei spielt das Geschlecht keine Rolle.

Der obere Wert darf allerdings nur erreicht werden,
wenn es sich um Muskelgewebe
und nicht um Rettungsringe handelt! :mukkies:

P.S.: Eine Ferndiagnose :unknown: ist nicht möglich,
da es um die körperliche Gesamterscheinung geht, die man hier
im Forum logischer Weise nicht sehen :lupe: kann.

Und selbst von den Ausnahmen kann es noch wieder Ausnahmen geben.
(Keine Regel ohne Ausnahme)
Das entscheidet allerdings der Polizeiarzt, wenn er die Bewerberin, den Bewerber vor sich hat! :juggle:

Wie berechne ich den BMI: :nixweiss:

Körpergewicht geteilt durch Körpergröße mal Körpergröße.

Beipiel:
Meine Oma aus der Eiger-Nordwand wiegt 63 Kg und ist 1,69 m groß.

1,69 m X 1,69 m = 2,86

63 : 2.86 = 22.03 = BMI


Damit könnte Eiger-Omi ohne weiteres bei der Polizei anfangen,
wenn sie nicht das Höchstalter überschreiten würde. :sad:

Für die, die nicht rechnen wollen, hier ein kleiner Link zur Bestimmung
des BMI:

bitte draufklicken :mrgreen:

Viel Spass dabei.

Gruß ;)
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende