Uniformpflicht? Wann - Wo?

Auswahlverfahren und Ausbildung

Moderatoren: Polli, Polli

rne-geloescht
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 112
Registriert: Di 5. Feb 2008, 00:00

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon rne-geloescht » Mi 30. Jul 2008, 15:56

[quote=""LoXor""]@bluubb

pack ma die goldwaage ein ;) ich kann dich zar verstehen, dass du es komisch findest, dass eine nicht-polizistin ein urteil über die uniform fällt aber es ist halt ihr persönliches empfinden auch wenn es in ihrer aussage nicht rüberkam.

ich persönlich, mag die blaue uniform nicht vom aussehen her. Bei uns in bielefeld is es einfach komisch, es sieht irgendwie nach Ordnungsamt/Politesse aus.

also ich find die grüne auch nich shlecht .. vor allen dingen die lederjacke :D

also genießt das wetter :bia: :jump: :tanz:[/quote]

Jemand, der mich versteht. Bitte aber: Nicht-Polizist. Maskulin, nicht feminin ;) Loxor, man sieht sich am 01.09. in BI! Gruß
Auf eigenen Wunsch gelöscht am 04.03.2009.

Stefan-HRO
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 183
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:00

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon Stefan-HRO » Mi 30. Jul 2008, 16:22

Soweit ich weiß bleibt die Lederjacke erhalten. Es gibt keine eigens neu konstruierte Lederjacke für die blaue Uniform. Das mag daran liegen dass die Lederjacke schwarz ist :D und ihren Zweck so wie sie ist erfüllt. Das Einzige was geändert wird sind die Schulterstücke. Von grün zu blau, das war es dann auch bei der Lederjacke. Aber darauf verzichten muss auch bei der blauen Uniform niemand :wink:
Weil das Pferd einen Nagel verlor hielt das Hufeisen nicht. Wegen dem verlorenen Hufeisen konnte die Nachricht nicht übertragen werden. Wegen der nicht übermittelten Nachricht wurde der Krieg verloren. Große Ereignisse haben oft unscheinbare Anfänge.

marcpol
Sergeant
Sergeant
Beiträge: 708
Registriert: Fr 5. Okt 2007, 00:00

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon marcpol » Mi 30. Jul 2008, 16:46

[quote=""Starfish""]also:
an keiner FH wird eine Uniform getragen?
NUR im Praktikum..?
keine Ausnahmen...?

schade :?: :!:[/quote]

Du wirst einen Großteil deines zukünftigen Lebens in Uniform genießen dürfen :wink: Also freu dich über die Zeit, die dir noch in Zivil bleibt :P

JudgeDredd
Constable
Constable
Beiträge: 86
Registriert: Di 10. Jan 2006, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon JudgeDredd » Mi 30. Jul 2008, 21:30

[quote=""VeSta""]Wozu sollte man auch inner FH bei Vorlesungen Uniform tragen???? :?:[/quote]

Um mal wieder back to topic zu kommen...

Meiner Meinung nach würde es dem ein oder anderen sicher nicht schlecht bekommen, wenn die Vorlesungen in Uniform stattfinden würden. So käme wesentlich eher eine Identifizierung mit dem Beruf des Polizeibeamten zustande.

In den letzten beiden Jahren an der FH habe ich teilweise von dem ein oder anderen Studierenden Verhaltensweisen gesehen, die einfach nicht gehen (z. B. Pünktlichkeit, Aufmerksamkeit im Unterricht, Respekt ggü. Dozenten o. ä.)...

Und wenn ich mir so ansehe, was manchmal für ein "modisches" Schaulaufen an der FH im FB PVD stattfindet, könnten Einzelne es optisch locker mit unserem potentiellen Gegenüber aufnehmen...

Versteht mich nicht falsch. Ich bin sicher alles andere als "uniformgeil" (nebenbei erwarte ich ganz sicher die neue Uniform, da die nur besser sein kann...) und möchte jetzt auch nicht alle Berufsanfänger über einen Kamm scheren, aber in deren Reihen mangelt es häufig an der oben von mir erwähnten Identifizierung mit dem Beruf.

Ich habe während meiner ersten Ausbildung vor knapp 11 Jahren gesehen, wie sich junge Menschen als angehende Polizeibeamte in 2 1/2 Jahren am PAI (Polizeiausbildungsinstitut; die Abk. gibt es ja schon ewig nicht mehr) weit zum Positiven geändert haben. Und ich bin sicher, dass die Uniformpflicht während des Unterrichts einen großen Teil dazu beigetragen hat.

So, jetzt dürft ihr meckern! :)
Yours,

JD

"denken hilft"
Slogan der neuen Hochschule Ruhr West, der meist im Dienst nicht passender sein könnte...

lukas_timo
Cadet
Cadet
Beiträge: 36
Registriert: Fr 27. Apr 2007, 00:00

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon lukas_timo » Do 31. Jul 2008, 00:34

[quote=""Starfish""]ich weiß ..das mein Nachbar früher auch in der FH Uniformpflicht hatte...

aber dies ist nicht der richtige Fred :!: :P[/quote]


zb in niedersachen beseht an der polizeiakademie uniformpflicht soweit ich weiß, und bei mittleren dienst während der ausbildung war es glaube ich auch so...

"Ich habe gesagt bekommen, dass es für uns die Uniform schon in der Einführungswoche gibt?!? "

also bei uns gabs sie zum p1, also anfang januar bei der kleiderkammer.........

d-2
Corporal
Corporal
Beiträge: 378
Registriert: Mo 10. Mai 2004, 00:00
Wohnort: Nordwürttemberg

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon d-2 » Do 31. Jul 2008, 03:09

[quote=""JudgeDredd""][quote=""VeSta""]Wozu sollte man auch inner FH bei Vorlesungen Uniform tragen???? :?:[/quote]

Um mal wieder back to topic zu kommen...

Meiner Meinung nach würde es dem ein oder anderen sicher nicht schlecht bekommen, wenn die Vorlesungen in Uniform stattfinden würden. So käme wesentlich eher eine Identifizierung mit dem Beruf des Polizeibeamten zustande.
(...)
Und wenn ich mir so ansehe, was manchmal für ein "modisches" Schaulaufen an der FH im FB PVD stattfindet, könnten Einzelne es optisch locker mit unserem potentiellen Gegenüber aufnehmen... (...)[/quote]

Da stimm ich Dir grundsätzlich zu... an unserer FH (übrigens ausschließlich Polizei, keine sonstige Verwaltungsstudenten) läuft der Großteil der Beamten im Sommer mit Muscleshirt, kurzer Hose und Flipflops rum... ich persönlich finde das nicht besonders ansprechend, insbesondere da regelmäßig Externe auf dem Areal sind, z.B. Polizisten aus anderen Ländern oder Beamte anderer Behörden.

Außerdem würde die lästige Frage enfallen "Was ziehe ich heute an?" Unbequem ist es auch nicht, denn man hat ja keine Schutzweste oder aufgerödelten Gürtel an sich. Ebenso entfiele die heißgeliebte Mützentragepflicht, weil innerhalb eines Polizeiareals.

Mit der Meinung stand ich innerhalb meines ehemaligen Jahrgangs nicht alleine da, aber eine Mehrheit dafür fände sich sicher nicht ;)

Gegenargumente: So gern der Dienstherr den Beamten während der Dienstzeit an der FH in Uniform sehen würde, so ungern sieht man es dann wieder wenn er nach Dienst noch damit Einkaufen geht oder damit nach Hause fährt... und das noch ohne Knifte... diese Dinge würden dann sicher vorkommen, wenn auch nur vereinzelt... und das Tragen der Uniform kann zumindest den Aufsteigern schwerlich verboten werden. Vermutlich deshalb erträgt man die modischen Verfehlungen an der FH und erspart der Firma Blamagen durch uniformierte Beamte, die sich am FH-Standort aufführen wie die offene Hose im Wald :(

Für Beamte in Ausbildung ist die Uniform in der Öffentlichkeit anfangs ja eh verboten, da wäre eine Uniformtragepflicht im Dienst an der FH unproblematisch. Die sollen sich ruhig schonmal daran gewöhnen. Hab schon von Kollegen gehört, die am ersten Tag in Uniform nicht wußten , wie rum sie Ihre Schulterklappen in das Hemd zu stecken haben... sieht doof aus am ersten Tag des Praktikums auf dem Weg zur Dienststelle :lach:
Member of www.Highwaycop.de
_________________

"Trost und Kraft in vielen Dingen
gibt Dir der Ritter Götz von Berlichingen..."

Gast

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon Gast » Do 31. Jul 2008, 03:37

[quote=""Stefan-HRO""]Soweit ich weiß bleibt die Lederjacke erhalten. Es gibt keine eigens neu konstruierte Lederjacke für die blaue Uniform. Das mag daran liegen dass die Lederjacke schwarz ist :D und ihren Zweck so wie sie ist erfüllt. Das Einzige was geändert wird sind die Schulterstücke. Von grün zu blau, das war es dann auch bei der Lederjacke. Aber darauf verzichten muss auch bei der blauen Uniform niemand :wink:[/quote]

Das ist das erste was ich höre. Ich blick da zwar selbst nicht wirklich durch aber so owie ich das mitbekommen habe wird die Lederjacke durch eine Art Stoffanorak ersetzt.
Da mein Vater bei der Polizei RLP ist konnte er mir letztens die lange Nase zeigen und sagen, dass RLP die Lederjacke behalten wird.

Aber wie gesagt, das ist das was ich gehört habe,
ob das stimmt ist wieder eine andere Frage, ich denke einige Kollegen die schon im Dienst sind, kennen sich da was besser aus.

Cheeriho
Christian

apfeltasche
Corporal
Corporal
Beiträge: 362
Registriert: Do 13. Sep 2007, 00:00

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon apfeltasche » Do 31. Jul 2008, 09:01

Angeblich darf die alte Lederjacke (mit neuen Dienstgradabzeichen) auch zur neuen Uniform getragen werden. Aber ist die Lederjacke erstmal kaputt, gibt's keine neue mehr. Müsste man ggf. im "Ausland" einkaufen und umnähen.

Dazu muss man aber sagen, dass es von einzelnen Behörden Erlasse geben kann, die das Tragen der Lederjacke zur neuen Uniform verbieten können.


Die Uniform muss baldmöglichst kommen, schon allein wegen der Fotos für die stolze Omi :lol:


Die Uniform an der FH nicht tragen zu dürfen, hat natürlich Vor- wie Nachteile. Zumindest in den ersten Monaten, wo die Anwärter schlicht und ergreifend weder Kenntnisse noch Erfahrung aufweisen und demnach überhaupt nicht für polizeiliche Aufgaben einsetzbar sind, wäre das Tragen der Uniform unverantwortlich. Nach dem ersten Hauptpraktikum könnte man drüber reden - schließlich waren die Anwärter dann schon mit Uniform auf der Straße.

Kanne
Corporal
Corporal
Beiträge: 415
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 00:00
Wohnort: Hürth

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon Kanne » Do 31. Jul 2008, 19:44

Uniformpflicht besteht erst in den Praktika!

An der FH, wo auch andere Studiengänge (Kommunal, Staatlich), studieren ist zivil angesagt, da diese Standorte meist mitten in der Stadt liegen, ist es auch nicht sinnvoll Berufsanfänger in Uniformen durch die Stadt laufen zu lassen(!), wobei es keine Geige spielt, ob die Uniform nun blau, grün oder sonstwie ist!

In Rheinland-Pfalz besteht für die dortigen PKA jedoch Uniformpflicht, da diese quasi kaserniert sind (und nach Feierabend ganz schnell die Uniform ausziehen, weil sie sonst nicht rausdürfen!)

blubb
Corporal
Corporal
Beiträge: 353
Registriert: Di 7. Mär 2006, 00:00

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon blubb » Do 31. Jul 2008, 19:50

Es ist nicht nur nicht sinnvoll sondern schlichtweg untersagt als Anwärter die Uniform ausserhalb des Dienstes zu tragen.

Kanne
Corporal
Corporal
Beiträge: 415
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 00:00
Wohnort: Hürth

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon Kanne » Do 31. Jul 2008, 19:50

apfeltasche schrieb:
... Nach dem ersten Hauptpraktikum könnte man drüber reden - schließlich waren die Anwärter dann schon mit Uniform auf der Straße. ...
Aber zum Glück unter Aufsicht!

Kanne
Corporal
Corporal
Beiträge: 415
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 00:00
Wohnort: Hürth

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon Kanne » Do 31. Jul 2008, 19:53

@blubb.
Es ist nicht nur nicht sinnvoll sondern schlichtweg untersagt als Anwärter die Uniform ausserhalb des Dienstes zu tragen
Du hast natürlich vollkommen recht!

Billbo
Constable
Constable
Beiträge: 57
Registriert: Mi 24. Okt 2007, 00:00
Wohnort: Recklinghausen
Kontaktdaten:

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon Billbo » Fr 1. Aug 2008, 00:27

Darf ich mal unverblühmt nachfragen wie ein PVB zur Dienststelle kommt - in Uniform oder zivil? (also dann eben umziehen auf der Dienststelle?)

Oben wurde es ja schon mal angesprochen, aber in wie weit darf der PVB nach seinem Dienst - sollte es so seien, dass man sich nicht auf der Dienststelle umzieht - sich in Uniform in der Öffentlichkeit zeigen?

Nach dem Dienst einkaufen etc....
Nur aus reiner Neugierde und weil ich es mir aus den bisheriegen Antworten nicht erschließen konnte :D

KaterMikesch
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 183
Registriert: Di 24. Jun 2008, 00:00

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon KaterMikesch » Fr 1. Aug 2008, 02:04

[quote=""Billbo""]Darf ich mal unverblühmt nachfragen wie ein PVB zur Dienststelle kommt - in Uniform oder zivil? (also dann eben umziehen auf der Dienststelle?)
[/quote]

Ich habe schon ganz oft Zug Polizisten in Uniform gesehen, die zur Arbeit fuhren.

Warum sollte das auch untersagt sein. Wenn man beispielsweise zur Polizeischule nach Selm muss und dort nicht übernachten kann, bleibt Einem je ohnehin nichts Anderes übrig als in Uniform "anzureisen" .

elliott
Corporal
Corporal
Beiträge: 491
Registriert: Do 10. Mär 2005, 00:00
Wohnort: NRW

Uniformpflicht? Wann - Wo?

Beitragvon elliott » Fr 1. Aug 2008, 02:43

[quote=""KaterMikesch""]
Warum sollte das auch untersagt sein. Wenn man beispielsweise zur Polizeischule nach Selm muss und dort nicht übernachten kann, bleibt Einem je ohnehin nichts Anderes übrig als in Uniform "anzureisen" .[/quote]

Weil selbst uns KAs im 3. Jahr noch untersagt ist, uns alleine in Uniform blicken zu lassen und die Waffe ohne fertigen Kollegen zu führen...die Ausbildungsleitung hat natürlich eine bestimmte Fürsorgepflicht und wird es garantiert nicht gesatatten, dass KAs in Uniform wild herumfahren - die dazu nötigen Rechtskenntnisse und Handlungskompetenzen sind garantiert nicht vorhanden. Auch wenn ihr ein paar mal in Selm für die Praktikas wart, werdet ihr noch lange nicht fit für die Straße sein...selbst ich fühle mich im Abschlusspraktikum manchmal noch unsicher und so richtig lernt man eh erst "draußen" nach der Ausbildung...

In Selm werden momentan schon die Einrichtungen der Zimmer gegen bloße Spinde ausgetauscht, ihr werdet also täglich in zivil anreisen, euch zu euren Umkleideräumen begeben und dann den Dienst antreten...


Zurück zu „Nordrhein-Westfalen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende