Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Unterforum für Lob, Kritik und Probleme mit diesem Forum.

Moderatoren: Moderator, Team Zoll, Team Justizvollzug, Stellv. Administrator

PowerTurtle
Constable
Constable
Beiträge: 47
Registriert: So 31. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Hinter dem größeren Schlagloch links

Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Beitragvon PowerTurtle » Mo 1. Nov 2010, 14:03

Hallo Moderatoren! :hallo:

Eine Frage: Wiso macht ihr alte Themen zu, wenn Ihr aber gleichzeitig anbietet sie wieder zu öffnen? Das mach doch nur mehr Arbeit als nötig und eigentlich nur dann Sinn, wenn man will das alte Themen wirklich nur dann wieder "hochgeievt" werden, wenn wichlich etwas neues dazu aufgekommen ist. Ist allerdings eigentlich auch Schnurz... hm...

Ich frage nur rein interessehalber, weil ich auch 'mal einige Jahre Moderator in einem Forum war.
Ich bin nicht langsam, sondern bedächtig!
Bild

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17445
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Beitragvon Polli » Mo 1. Nov 2010, 22:01


Hi PowerTurtle,

um eine gewissen Sinnlosigkeit auszuschließen, dass User auf alte Beiträge antworten
bei denen nicht damit zu rechnen ist, dass der Fragesteller überhaupt noch aktiv ist, habe ich alte Beiträge
in den einzelnen Foren gesperrt.

Unter "alt" verstehe ich in einem Forum Beiträge,
welche älter als 2 - 3 Monate sind.


In der Vergangenheit durfte ich häufig beobachten, dass alte Threads "hervorgekramt" wurden, weil die User beim Antworten gar nicht gemerkt haben, wie alt der Thread überhaupt ist...


Das ist so ähnlich, wie mit der Tageszeitung.

... nichts ist älter als die Zeitung von gestern...

Ja, und wenn jemand in einem alten Beitrag doch noch unbedingt etwas zu ergänzen hat, dann will ich mich natürlich nicht querstellen. Dann wird grundsätzlich wieder geöffnet.

Es sei denn, der Fred wurde nicht aus "Altersgründen", sondern aus anderen Gründen geschlossen, versteht sich...
Hier einige Anmerkungen dazu:

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewtopic.php?t=2656

Gruß :polizei2:

P.S.: Der Arbeitsaufwand des Sperrens und Entsperrens ist erträglich...

http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... =2&t=45327

Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

PowerTurtle
Constable
Constable
Beiträge: 47
Registriert: So 31. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Hinter dem größeren Schlagloch links

Re: Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Beitragvon PowerTurtle » Di 2. Nov 2010, 02:02

Danke für die Antwort! :)

Wenn sich solch ein Aufwand in Grenzen hält... Na denn!

Ich dachte mir nur so, weil ich auch einen älteren "Fred" (*gg*) gefunden hatte, über Google, (von 2009), den ich durchgeackert hatte, dass man dazu doch noch seinen Senf dazugeben könnte.
War aber eigentlich Wurscht, weil tagesaktuell (behende Dein Zeitungsargument aufgreifend... *g*) alles gesagt war und ich notfalls auch einen seperaten Faden aufmachen kann, um alte Diskussionen aufzugreifen und mit neuem Pepp anzureichern.
Ich bin nicht langsam, sondern bedächtig!
Bild

MrMoods
Corporal
Corporal
Beiträge: 586
Registriert: Di 31. Mai 2005, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Beitragvon MrMoods » Sa 20. Nov 2010, 21:21

Hallöle...

wollte grad auf diesen Thread antworten und musste dann feststellen, daß der zu ist. Sowas zu schließen, finde ich dann doch etwas unnötig. Die Antwort auf die Frage kam per PN, ist für niemanden nachzulesen, nachhaken oder seine Erfahrungen schreiben kann man nicht mehr, alt ist er auch nicht.

Wollte grad noch meine persönlichen Erfahrungen dranhängen. Die sind zwar zugegebenermaßen sehr unspektakulär, aber sie dienen evtl. auch dem Zusammentragen von Infos.

Gibt es für diese Schließung einen besonderen Grund (außer, daß der Käptn drum gebeten hat)?


Gruß
MrM
Meine Fotos bei Flickr
Ich bin weder PVB noch sonst irgendein Amtsträger.

Benutzeravatar
Polli
Stellv. Administrator
Stellv. Administrator
Beiträge: 17445
Registriert: Sa 10. Apr 2004, 00:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Beitragvon Polli » Sa 20. Nov 2010, 22:52

MrMoods hat geschrieben:
...
Gibt es für diese Schließung einen besonderen Grund (außer, daß der Käptn drum gebeten hat)?


Gruß
MrM


Hi MrMoods,

dem Threadersteller, Kaeptn_Chaos, reichten offensichtlich die Antworten.
Daher teilte er innerhalb des Threads mit, dass dieser
geschlossen werden kann.
Daraufhin wurde dieser Thread von mir geschlossen.


Da du offensichtlich den Wunsch hast, in diesem geschlossenen Thread etwas zu schreiben, habe ich diesen wieder geöffnet.
http://www.copzone.de/phpbbforum/viewto ... 50&t=59370


Gruß :polizei2:
Polli (NRW)

--> Hier gibt´s Beratung - bitte mal draufklicken :!:



http://polizeistiftung-nrw.de/


Wählen ist wie zähneputzen, wenn mans nicht macht, wirds braun!

MrMoods
Corporal
Corporal
Beiträge: 586
Registriert: Di 31. Mai 2005, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Beitragvon MrMoods » So 21. Nov 2010, 03:03

Naja, sooooo dringend war das jetzt nicht. Und wie ich schon sagte, der Bringer sind meine Infos auch nicht. Aber wenn er jetzt schon offen ist, dann schreib ichs halt rein. Mich hat nur interessiert, warum er zu ist.
Meine Fotos bei Flickr
Ich bin weder PVB noch sonst irgendein Amtsträger.

PowerTurtle
Constable
Constable
Beiträge: 47
Registriert: So 31. Okt 2010, 22:51
Wohnort: Hinter dem größeren Schlagloch links

Re: Zu: "Gesperrte Threads" s.o.

Beitragvon PowerTurtle » So 21. Nov 2010, 06:03

Ich sag ja, laßt die Freds einfach offen, wenn sie keinen mehr jucken rutschen die ganz von alleine nach unten... (Außer bei Streß versteht sich...)
Ich bin nicht langsam, sondern bedächtig!
Bild


Zurück zu „Foren-Hilfe / Kritik / Anregungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende