EJ 2011 gD & mD

Auswahlverfahren und Ausbildung
Benutzeravatar
jayjay91
Corporal
Corporal
Beiträge: 254
Registriert: Di 13. Okt 2009, 12:36

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon jayjay91 » Mi 13. Apr 2011, 18:38

JAAAAAAAA, ich weiß :(
für gD... ich hab jetzt echt n Riesenproblem... MIST!
Ich hab mich gar nich so spät beworben... :( Versteh nich, warum ich erst jetzt eingeladen wurde :tot:

Ich geh mit meiner Laterne ...

Edu
Corporal
Corporal
Beiträge: 313
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 21:35

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Edu » Mi 13. Apr 2011, 18:47

Wie habt ihr das so pfiffig mir den Thorax-Befunden angestellt ?
Meine Ärzte haben sich angestellt :stupid: ,dass so eine Röntgenaufnahme eine Menge Geld kostet und die das nicht als Vorsorgeuntersuchung machen können ,da ich noch unter 35 bin und so :stupid:

Im Endeffekt konnte ich meine Arzt überzeugen und er hat mir eine Überweisung zum Radiologen bereitgestellt :o

MuA
Corporal
Corporal
Beiträge: 305
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 15:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon MuA » Mi 13. Apr 2011, 19:29

Du brauchst überhaupt keine Überweisung, weil doch auf dem Vordruck "Radiologe" draufsteht und es ist sowieso eine Eigenleistung und hätten die sich bei mir so angestellt, wie bei dir, dann wäre ich denen gleich ganz anders gekommen. Mich hat das 20 Euro gekostet und ich brauchte keine Überweisung.
Berlin: 09/2011

Edu
Corporal
Corporal
Beiträge: 313
Registriert: Mi 14. Jul 2010, 21:35

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Edu » Mi 13. Apr 2011, 22:25

Ja aaber mein lieber eine Überweisung zum Facharzt ist kostenlos und somit musste ich insgesamt keinen Cent zahlen und auf dem DinA4 steht , dass man die kosten selbst trägt und mein Arzt meinte , dass das 300 Euro kostet , da es privat ist ... Naja verrückt
Ärzte sind mir ein Rätsel !

Jatze90
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: So 13. Feb 2011, 16:06

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Jatze90 » Mi 13. Apr 2011, 23:01

Edu hat geschrieben:Ja aaber mein lieber eine Überweisung zum Facharzt ist kostenlos und somit musste ich insgesamt keinen Cent zahlen und auf dem DinA4 steht , dass man die kosten selbst trägt und mein Arzt meinte , dass das 300 Euro kostet , da es privat ist ... Naja verrückt
Ärzte sind mir ein Rätsel !
Naja mit den 300 Euronen übertreibt er ja etwas. Die 33,84 die ich bezahlen konnte waren auch tragbar. Aber wie gesagt, möglich isses sich ne Überweisung zu holen und damit Geld zu sparen. Der Aufwand is nur höher. Zuerst zum Hausarzt (Auf den Termin warten), dann zum Radiologen (wieder auf nen Termin warten). Wenn du's direkt aus eigener Tasche bezahlst bekommste beim Radiologen meist sofort nen Termin :D. Getreu dem Motto "Wenn das Geld im Kasten klingt, das Foto aus dem Röntgenapparat springt" ;)

Grüße
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!

MuA
Corporal
Corporal
Beiträge: 305
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 15:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon MuA » Do 14. Apr 2011, 11:41

Ich brauchte kein Termin. Vormittags ärtzlicher Dienst und Gespräch und Nachmittags zum Radiologen. Ich kam sofort ran und danach noch fix zum Zahnarzt. Einen Tag später habe ich die Befunde schon wieder abgegeben :polizei2:
Berlin: 09/2011

Fiby
Police Officer
Police Officer
Beiträge: 139
Registriert: Di 18. Mai 2010, 11:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Fiby » Do 14. Apr 2011, 19:39

MuA hat geschrieben:Vormittags ärtzlicher Dienst und Gespräch und Nachmittags zum Radiologen.
Wie praktisch, wenn man um die Ecke wohnt :megacool:

Oder wie hast du das angestellt? ;D

MuA
Corporal
Corporal
Beiträge: 305
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 15:43

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon MuA » Do 14. Apr 2011, 20:12

Jep :)
Berlin: 09/2011

Benutzeravatar
jayjay91
Corporal
Corporal
Beiträge: 254
Registriert: Di 13. Okt 2009, 12:36

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon jayjay91 » Do 5. Mai 2011, 10:46

So, Leute...
hat leider nicht geklappt. Durch ne Verletzung konnt ich nich alles geben, aber ich hab mein Bestes (insofern es möglich war) gegeben.
Güstrow und MV ist wunderschön & ich beneide euch echt!

Viel Erfolg dann euch weiterhin und habt Spaß :polizei2:

Ich geh mit meiner Laterne ...

Jatze90
Constable
Constable
Beiträge: 65
Registriert: So 13. Feb 2011, 16:06

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon Jatze90 » Do 5. Mai 2011, 11:06

Biste nich durch den Sporttest gekommen?

Grüße
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt!

Benutzeravatar
jayjay91
Corporal
Corporal
Beiträge: 254
Registriert: Di 13. Okt 2009, 12:36

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon jayjay91 » Do 5. Mai 2011, 11:17

Ist das nicht irgendwie eindeutig heraus zu lesen...?
Aber JA... vllt hätte ich doch besser verschieben sollen, aber ich dachte, ich sei nur umgeknickt und es wäre nächsten Tag besser... :polizei10:

Ich geh mit meiner Laterne ...

MaddünR.
Constable
Constable
Beiträge: 41
Registriert: So 20. Feb 2011, 21:25
Wohnort: UER - MV

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon MaddünR. » Do 5. Mai 2011, 16:53

Oh man Jayjay.. Tut mir echt leid für dich..ich hoffe mir ergehts am 18ten nicht auch so:(
Das MUSS zu schaffen sein!!! :stupid:

Benutzeravatar
jayjay91
Corporal
Corporal
Beiträge: 254
Registriert: Di 13. Okt 2009, 12:36

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon jayjay91 » Di 24. Mai 2011, 18:02

Grad erst deinen Beitrag gelesen...
lieb von dir! sollte halt nich sein :/

Ich geh mit meiner Laterne ...

Benutzeravatar
spikeair
Cadet
Cadet
Beiträge: 17
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 22:55
Wohnort: "Griepswoold"

Re: EJ 2011 gD & mD

Beitragvon spikeair » Do 9. Jun 2011, 19:37

also ich kam am mittag aus güstrow nach hause...gleich zum zahnarzt...dann zum radiologen und einwohnermeldeamt...alles ohne termine und wartezeit...das thoraxrontgen hat mich doch wirklich ganze 16euro gekostet...
also alles kein problem...
habe zudem heute meinen schriebs bekommen, sodass auch alles amtlich und handfest ist...
auf gut zusammenarbeit...

mfg
PZ § 10/11 2011 (auf deutsch...seit August 2011 dabei...echt klasse)


Zurück zu „Mecklenburg-Vorpommern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende