Die Suche ergab 5522 Treffer

von 1957
Do 21. Feb 2019, 20:52
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Lügde:Beweismaterial verschwunden
Antworten: 4
Zugriffe: 184

Re: Lüdge:Beweismaterial verschwunden

:zustimm:

Abwarten. Großes Tamtam, bislang ohne Substanz.
von 1957
Do 21. Feb 2019, 14:50
Forum: Dienstrecht
Thema: Zivilklage
Antworten: 8
Zugriffe: 254

Re: Zivilklage

Was meinst du damit? Bezieht sich das auf die Mitgliedschaft? Rechtschutz wird nur Mitgliedern gewährt. EIn wenig Spielraum ist im Einzelfall vielleicht möglich. Da müsstest du mit den örtlichen Vertretern mal sprechen.

https://www.gdp.de/gdp/gdplsa.nsf/id/DE ... utzordnung
von 1957
Di 19. Feb 2019, 19:31
Forum: Sabbelecke
Thema: Verdacht auf Ladendiebstahl - Keine Bestätigung - Trotzdem Personalien aufnehmen?
Antworten: 24
Zugriffe: 1185

Re: Verdacht auf Ladendiebstahl - Keine Bestätigung - Trotzdem Personalien aufnehmen?

Der Ausgangsachverhalt hat erhebliche Lücken im Hinblick auf den hinreichenden Tatverdacht. Da müsste noch etwas kommen.
von 1957
Di 19. Feb 2019, 14:28
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 860

Re: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen

Probleme bestehen oder sie bestehen nicht. Das hat mit dem Alter nichts zu tun. Ich weise mal auf die G20 Täterermittlungen hin. Wie viele von den hunderten konnten doch gleich nach monate-jahrelanger Ermittlung identifiziert werden? Dieser Aufwand bei einem vergleichsweise banalen Delikt ( falls üb...
von 1957
Di 19. Feb 2019, 12:36
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 860

Re: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen

Ich behaupte mal, Jake, deine Abschreckung wird nicht eintreten. Ersten wg. geringer Kontrolldichte und zweitens wg. "weil der Mensch so ist, wie er ist". Das kannst du leicht an alltäglichen "Händyverstößen" oder sonstigen Massenverstößen erkennen. Deine Präventionsvergleiche (Crashkurs) hinken gle...
von 1957
Di 19. Feb 2019, 12:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen
Antworten: 674
Zugriffe: 38804

Re: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen

Ja, da hast du recht. Je höher die Entscheidungsebene, desto mehr Bedenken.
von 1957
Di 19. Feb 2019, 12:20
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 860

Re: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen

Nein, das steht nicht auf einem anderen Blatt. Dass muss kompatibel sein, sonst geht es nicht. Diejenigen, auf die du anspielst sind ohnehin solche, die regelmäßig keine Probleme machen. Solche, die dann veröffentlichen oder Ihre Machwerke sonst wohin schicken, haben daran auch weiterhin Interesse u...
von 1957
Di 19. Feb 2019, 12:05
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 860

Re: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen

Gegen jede Technik gibt es Gegenmaßnahmen. Aufrüstungsspirale. Wird die eigene Beweissicherung/ Doku nicht auch gestört? Presse oder sonst Berechtigte? Gleichwohl ist nicht jeder Gafferfilm eine Straftat. Ja, gaffen und das ganze noch Filmen etc. ist in vielen Fällen widerlich. Ich bin aber der Mein...
von 1957
Di 19. Feb 2019, 11:57
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 860

Re: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen

Andre', das ändert doch an der Situation vor Ort nix. Damit können lediglich die OWI-/Strafverfahren eingeleitet werden. Auch das braucht Personal und Ausrüstung , insbesondere in der späteren Auswertung. Das ist auch nicht besonders kreativ, sondern ein schon länger praktiziertes Verfahren (Besi) ....
von 1957
Di 19. Feb 2019, 11:18
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen
Antworten: 674
Zugriffe: 38804

Re: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen

Yo, bmb, das kann sein. Womöglich ist das aber auch nur eine Entscheidung zum entsprechenden Zeitpunkt. Wir entscheiden uns ja hin und wieder auch z.B. gegen eine Maßnahme, wenn dies zum entscheidungserheblichen Zeitpunkt angebracht war. Sich zum vermeintlichen Täter machen muss ja niemand - auch we...
von 1957
Di 19. Feb 2019, 09:46
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen
Antworten: 24
Zugriffe: 860

Re: Vorgehen gegen Gaffer / Fotografierer an Unfallstellen

da muss ich dem alten Bill aber mal Recht geben. Jede Aufgabe benötigt und bindet Personal. Zu berücksichtigen ist auch, dass das Vorgehen gegen solche Gaffer und Hobbyprivatjournalisten wg. deren Uneinsichtigkeit mitunter aus dem Ruder läuft - insbesondere dann, wenn Solidarisierungseffekte auftret...
von 1957
Mo 18. Feb 2019, 14:44
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen
Antworten: 674
Zugriffe: 38804

Re: Polizei Duisburg warnt vor rechtsfreien Räumen

Ein Rechtstaat wird immer ein wenig nachhinken. Deshalb ist es ein Rechtstaat. Jedenfalls möchte ich lieber in einen Rechtstaat leben als in einem ad hok - oder Unrechtsstaat. Auch auf die Gefahr hin, dass es den/die ein oder anderen vielleicht gar nicht oder erst später erwischt. Was mir außerorden...
von 1957
Sa 16. Feb 2019, 18:13
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Ergänzung zu den Einsatzvideos
Antworten: 11
Zugriffe: 625

Re: Ergänzung zu den Einsatzvideos

Nee, ein Problem sind sie nicht. Hier geht es ja um etwas anderes. Ich meinte, wenn die USAfreizeitschützen ( dort gibt es ja sehr viele und ganz andere Möglichkeiten), auf kurze Distanzen ähnlich gut schießen wie die Fachschützen. Dementsprechend sollen die Profis besser trainiert werden. Das Ergeb...
von 1957
Sa 16. Feb 2019, 15:05
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Ergänzung zu den Einsatzvideos
Antworten: 11
Zugriffe: 625

Re: Ergänzung zu den Einsatzvideos

Gibt es nicht einen eklatanten Unterschied zwischen amerikanischen und deutschen Freizeitschützen?
von 1957
Sa 9. Feb 2019, 15:07
Forum: Bundeskriminalamt
Thema: Von BKA zu SEK der Länder
Antworten: 20
Zugriffe: 1369

Re: Von BKA zu SEK der Länder

Hi Scriptar, ich will es mal auf die Spitze treiben: Es muss heißen "den Rechtschreibgötter n " Nimm es bitte nicht übel, ich bin froh um jeden jungen Nachwuchs bei der Polente und auch hier. Rechtschreibung/Grammatik hat in der Welt der Schreiber schon einen gewissen Stellenwert. Zu dieser Welt geh...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende