Die Suche ergab 4893 Treffer

von 1957
Mi 16. Aug 2017, 19:38
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Bewerber für das EJ 2017
Antworten: 2769
Zugriffe: 186998

Re: Bewerber für das EJ 2017

Scheint heutzutage normal zu sein, sinnlose Fragen zu stellen bzw. zu beantworten.
Kann ja verstehen, dass Ihr aufgeregt oder unsicher seid, aber irgendwo muss es doch mal gut sein.
von 1957
Mo 14. Aug 2017, 18:33
Forum: Sabbelecke
Thema: Körpergröße nicht mehr Einstellungsrelevant?
Antworten: 6
Zugriffe: 350

Re: Körpergröße nicht mehr Einstellungsrelevant?

Ich finde das Urteil gut. Es macht eben keinen Unterschied, ob jemand 161 oder 163 groß ist.
Die "Gaußsche" Normalverteilung wird übrigens für ein ausgewogenes Größenverhältnis sorgen.
von 1957
Mo 14. Aug 2017, 12:15
Forum: Nordrhein-Westfalen
Thema: Bewerber für das EJ 2017
Antworten: 2769
Zugriffe: 186998

Re: Bewerber für das EJ 2017

Das war nie anders. ALso nicht der Rede wert.
von 1957
So 13. Aug 2017, 11:53
Forum: Sabbelecke
Thema: FR Polizei erhält Segways
Antworten: 21
Zugriffe: 1204

Re: FR Polizei erhält Segways

Es nun wirklich Dinge, die haben sich zu allen Zeiten bewährt. Dazu gehört die Fußstreife. Allerdings bei den operativen, jungen, dynamischen Kräften allzeit unbeliebt. Möchte fast behaupten, dass in der Organisationsetage die Fußstreife seit abhandenkommen der strategischen Bürgernähe und der Einfü...
von 1957
Sa 12. Aug 2017, 07:00
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Deutsche Polizisten bei privater Ostsee-Kreuzfahrt in Russland festgehalten und verhört
Antworten: 48
Zugriffe: 2187

Re: Deutsche Polizisten bei privater Ostsee-Kreuzfahrt in Russland festgehalten und verhört

Loewe, das mag aus der Sicht eines in einem freiheitlichen Land lebenden Menschen richtig sein. Allerdings wird der ein oder andere bei der Einreise in die USA ähnlich streng befragt, zwar nicht, weil man Polizist ist, aber ..... In solchen Ländern bist du aber schneller einer "peinlichen"...
von 1957
Fr 11. Aug 2017, 08:52
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Deutsche Polizisten bei privater Ostsee-Kreuzfahrt in Russland festgehalten und verhört
Antworten: 48
Zugriffe: 2187

Re: Deutsche Polizisten bei privater Ostsee-Kreuzfahrt in Russland festgehalten und verhört

Diese Verfahrensweise wurde dann auch vom IM NS empfohlen.
Ich halte das nicht für besonders sinnig. Das könnte auch als Verschleierung eingestuft werden.

Ansonsten empfinde ich die ganze Angelegenheit auch nicht der Aufregung wert.
von 1957
Fr 11. Aug 2017, 07:01
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Muslimischer Polizist verweigert Kollegin den Handschlag
Antworten: 398
Zugriffe: 12348

Re: Muslimischer Polizist verweigert Kollegin den Handschlag

Meines Wissens sind "Disziplinargerichte" als Kammern bei den jeweiligen Verwaltungsgerichten eingerichtet. Sie werden im Sprachgebrauch auch als "Disziplinargerichte" bezeichnet.
von 1957
Mi 9. Aug 2017, 14:01
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Einstellung geschafft, jetzt kommen die Zweifel
Antworten: 76
Zugriffe: 3630

Re: Einstellung geschafft, jetzt kommen die Zweifel

In NRW ist das Pensionsalter mittlerweile grundsätzlich bei 62 angesetzt. Für 25 Jahre Wechseldienst 1 Jahr früher. Ich behaupte mal: gegen eine "normale Lebensarbeitzeit" ist auch für Polizisten bis auf wenige Ausnahmen nix einzuwenden. Womöglich wird das ganze ja bald mal flexibler ( Leb...
von 1957
Di 8. Aug 2017, 20:06
Forum: Off-Topic
Thema: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast
Antworten: 146
Zugriffe: 4265

Re: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast

Das ist richtig. Wenn es in einer Situation pressiert ( Notfallversorgung, Zeugen, Spuren, Verkehr, Schaulustige etc.) und die Profis gut gemeinte, aber unnütze bzw. gefährliche Ratschläge von emotionalisierten Laien bekommen, diese aufgrund ihrer verständlichen Erregung für rationale Ansprachen nic...
von 1957
Di 8. Aug 2017, 19:57
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 1539

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Shat, dann hast du es doch angegeben. Der Einstellungsberater war der richtige Ansprechpartner.
von 1957
Di 8. Aug 2017, 19:53
Forum: Off-Topic
Thema: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast
Antworten: 146
Zugriffe: 4265

Re: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast

Beo, schön mal wieder von dir zu hören.
Die Überforderung der einschreitenden Kollegen und die mangelnde Empathie sind nur eine weitere Betrachtungsweise.
von 1957
Di 8. Aug 2017, 19:13
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 1539

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Vladdi, das sind keine örtlichen Besonderheiten, sondern ein bundesweit geregeltes Verfahren. Wenn ich hier so manchen Beitrag von dir lese, bekomme ich Zweifel hinsichtlich deiner Kompetenz. Oder machst du uns hier "einen vor"? Ich kann dem TE nur den Rat geben, in Bezug auf seine Vita of...
von 1957
Di 8. Aug 2017, 18:24
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 1539

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Morty, in der Wortbedeutung ist ein Ermittlungsverfahren/Ermittlungsvorgang nicht immer gleichzusetzen mit einem Strafverfahren. Es wird lediglich etwas erforscht, was der polizeilichen Zuständigkeit obliegt. Wenn Kinder bei uns (NRW) den den Tatbestand eines Strafgesetzes erfüllen, wird eine Strafa...
von 1957
Di 8. Aug 2017, 18:15
Forum: Off-Topic
Thema: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast
Antworten: 146
Zugriffe: 4265

Re: Polizei fesselt Tochter von Unfallopfer an Fahnenmast

Mainzel, das ist möglich. Allerdings ist auch anderes denkbar, die eine eine derartige Behandlung rechtfertigen.

Ja, COntroller, da geht es aber um grundsätzliche und dauerhafte Probleme im Strafvollzug und nicht um eine äußerst kurzfristige, der Lage entsprechende Belastung.
von 1957
Di 8. Aug 2017, 16:16
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?
Antworten: 47
Zugriffe: 1539

Re: Jugendsünden in der Vergangenheit ein Hindernis?

Falsch Morty, ein Ermittlungsverfahren dient der Erforschung von Sachverhalten. Es kommt auf den Personenstatus nicht an. Ein Beispiel für eine Richtlinie: https://www.google.de/search?q=Richtlinien+im+Strafverfahren+kinder&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=OMeJWfrJ...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende