Die Suche ergab 12996 Treffer

von Trooper
So 5. Jul 2020, 14:53
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

Es ist beruhigend, daß offensichtlich nicht alle wie die Lemminge dem Zeitgeist hinterherrennen.

https://www.n-tv.de/sport/formel1/Lecle ... 91779.html

Gesendet von meinem Moto G (5S) Plus mit Tapatalk

von Trooper
So 5. Jul 2020, 00:36
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

Man kann über die Geste einzelner Beamte ja geteilter Meinung sein (wenn man denn über Sachverhalte urteilen möchte, bei denen man nicht dabei war). Stimmt. Ich will denen ja auch nix Böses, auch wenn ich die Aktion für unbedacht halte. Aber wir sind uns doch einig darüber, dass es eine andere Haus...
von Trooper
So 5. Jul 2020, 00:16
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

Und gerade weil die NBA ein uramerikanisches Unternehmen des high-level Kapitalismus ist, könnten die es sich nicht erlauben, mit BLM in einem Atemzug genannt zu erden, wenn BLM tatsächlich politisch derart zu verorten wäre. McCarthy lässt grüßen. McCarthy ist mehr als ein halbes Jahrhundert her......
von Trooper
Sa 4. Jul 2020, 21:56
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

@RafaelGomez Verwunderlich ist das nicht. Beiden Organisationen dürfte es darum gehen, sich in der öffentlichen Debatte (in der die in der Summe ziemlich linksfundamentalistischen Standpunkte von BLM überwiegend mit zugekniffenen Augen ignoriert werden) als Teil der "Guten" zu gerieren und daraus wi...
von Trooper
Sa 4. Jul 2020, 20:49
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

Kaum einer der in der Debatte „Black Lifes Matters“ verwendet setzt das hierzulande mit dem von Trooper Dargestelltem gleich, sondern als Bekenntnis gegen Rassismus, für Toleranz und für Freiheit, gegen Gewalt, für Menschenrechte. Unter diesem Aspekt sind deutsche Polizisten auf die Knie gegangen. ...
von Trooper
Di 30. Jun 2020, 12:34
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Randale & Plünderungen in Stuttgart
Antworten: 243
Zugriffe: 11535

Re: Randale & Plünderungen in Stuttgart

Keine Sorge, ich wollte keine Wickeltipps und Breirezepte austauschen. Wenngleich ein Unterforum "Polizei und Familie" für den einen oder anderen so uninteressant gar nicht wäre :-) Ich denke aber, daß der Zusammenhang zwischen delinquentem Verhalten und Bildungserfolg bzw. -mißerfolg deinem Erforde...
von Trooper
Mo 29. Jun 2020, 23:58
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Randale & Plünderungen in Stuttgart
Antworten: 243
Zugriffe: 11535

Re: Randale & Plünderungen in Stuttgart

Das ist auch ziemlich einseitig. Auch in schwierigen sozialen Bereichen wachsen intelligente Menschen auf, haben aber bei weitem nicht die gleichen Chancen wie andere. Auch in sogenannten Mittel- und Oberschichten gibt es auffällige und actionorientierte junge Menschen. Das ist alles so einfach nic...
von Trooper
Mo 29. Jun 2020, 17:40
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Randale & Plünderungen in Stuttgart
Antworten: 243
Zugriffe: 11535

Re: Randale & Plünderungen in Stuttgart

Perspektivlosigkeit? Unser Schulsystem schließt niemanden aus. Wenn man drei Mal durch den Hauptschulabschluss fällt ist es einfach, das System zu verfluchen. Vielleicht war man aber auch nur ein maximal fauler Sack. War man vermutlich. Allerdings wird dir jeder Lehrer sagen können, daß a) die Faul...
von Trooper
Di 23. Jun 2020, 14:56
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Randale & Plünderungen in Stuttgart
Antworten: 243
Zugriffe: 11535

Re: Randale & Plünderungen in Stuttgart

Es ist ein Beispiel, nicht der (eine, einzigartige) Beleg. Man könnte das nach Belieben noch weiter fortführen. Daß der Berufsstand des Journalisten eine statistische Verteilung der politisch-weltanschaulichen Präferenzen aufweist, die sich messbar von denen der Gesamtbevölkerung unterscheidet, ist ...
von Trooper
Di 23. Jun 2020, 14:27
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Randale & Plünderungen in Stuttgart
Antworten: 243
Zugriffe: 11535

Re: Randale & Plünderungen in Stuttgart

Und ich will mal weitergehen und sagen, daß ebendiese anscheinend auch von dir vertretenen Grundhaltung vieler Angehöriger der politischen Klasse und ihrer medialen Steigbügelhalter, nämlich "Sorgenmachen ist unseriös, das bildet ihr euch doch alle ein" ein maßgeblicher Grund dafür ist, daß immer w...
von Trooper
Di 23. Jun 2020, 08:48
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Randale & Plünderungen in Stuttgart
Antworten: 243
Zugriffe: 11535

Re: Randale & Plünderungen in Stuttgart

OK. Und wie würdest Du Bürger bezeichnen, die sich tatsächlich ernsthafte Sorgen um den Zustand dieses Landes machen, die aber Hildmann und co. nicht nachlaufen und die kein Alubommel umgehängt haben? Da es keinen Grund für wirklich ernsthafte Sorgen gibt, unterfallen diese Bürger keiner gesonderte...
von Trooper
Fr 19. Jun 2020, 11:19
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

Klar. Da twittert eine linke Lokalpolitikerin wie gewohnt kenntnisfrei (und vermutlich reflexhaft) ihre Forderung nach "schonungsloser Aufklärung" (welche ja dank des unmissverständlichen Videomaterials schnell erledigt dürfte), ein paar User mit zuviel Zeit springen auf den Clickbait an, und schon ...
von Trooper
Mi 17. Jun 2020, 21:10
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Arme Bundeshauptstadt.
Antworten: 3457
Zugriffe: 192752

Re: Arme Bundeshauptstadt.

Zur Berliner Politik gibt es eigentlich nichts zu sagen. Verblendung, Realitätsverlust was auch immer. für das eigene Klientel mit dem Geld von anderen. Kapitalismus für Antikapitalisten... The problem with socialists is that they eventually run out of other people's money ;-) Wusste schon die Eise...
von Trooper
Mi 17. Jun 2020, 12:41
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

... was vermutlich mit der Tatsache zu tun hat, daß aufgrund des in den hiesigen Redaktionen mehrheitlich herrschenden Meinungskorridors jede Initiative, die sich Antirassismus auf die Fahnen schreibt, in der medialen Wirklichkeit erstmal pauschal so lange zu den "Guten" gezählt wird, bis man an and...
von Trooper
Mi 17. Jun 2020, 09:39
Forum: Sabbelecke
Thema: Rassismus in der deutschen Polizei
Antworten: 365
Zugriffe: 14303

Re: Rassismus in der deutschen Polizei

Oh, Deutschland hat ganz sicher eine hinreichend unappetitliche Kolonialgeschichte, die man kritisch betrachten muß. Der Genozid im damaligen Deutsch-Südwestafrika im Zuge der Niederschlagung des Herero-Aufstandes ist ja nur das prominenteste Beispiel. Im Unterschied zu anderen Kolonialmächten hat e...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende