Die Suche ergab 1312 Treffer

von JedemDasSeine
Di 25. Okt 2016, 09:26
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: mp5 nachfolger in hessen
Antworten: 233
Zugriffe: 26752

Re: mp5 nachfolger in hessen

Nur mal als ganz kleine Anmerkung: Die TR für Munition schreibt vor, dass ein Geschoss mindestens 20cm tief in Gelatine eindringen muss. 15-20cm sind also nicht ausreichend. Interessant wäre auch, was das Geschoss macht, nachdem es eine Schutzweste (Paris) oder Windschutzscheibe (Nizza) durchschlage...
von JedemDasSeine
Mi 12. Okt 2016, 20:22
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Polizei ohne Dienstwaffe
Antworten: 123
Zugriffe: 11924

Re: Polizei ohne Dienstwaffe

Die Bewaffnung der dortigen Polizei besteht aus Elektroschocker und einem Schlagstock. Die englische Polizei ist in der Bevölkerung sehr hoch angesehen und auch mit weniger Mißtrauen behaftet wie hierzulande. Anscheinend kommen die in England so damit gut klar. Haben die Engländer nicht vor ein paa...
von JedemDasSeine
Fr 23. Sep 2016, 08:48
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: mp5 nachfolger in hessen
Antworten: 233
Zugriffe: 26752

Re: mp5 nachfolger in hessen

Die Grünen sehen die mögliche Anschaffung von G36-Sturmgewehren aber weiter kritisch. Sie wollen zunächst geklärt haben, für welche Einsatzszenarien solche Waffen vorgesehen sind. Sollte ein Angehöriger der regierenden Parteien nicht in der Lage sein, die Bestimmungen zum polizeilichen SWG im Geset...
von JedemDasSeine
Fr 9. Sep 2016, 12:48
Forum: Aktuelle Themen
Thema: SWG in Wrist nach Angriff mit Messer auf PVB
Antworten: 11
Zugriffe: 2475

Re: SWG in Wrist nach Angriff mit Messer auf PVB

wolfi71 hat geschrieben:Absolut in Ordnung und gut reagiert, wenn man die Pressemeldungen so liest.
Woraus erkennst du das? Ich finde da steht eher wenig über die taktischen und rechtlichen Aspekte des Einsatzes.
Oder stützt du deine Einschätzung darauf, dass dem Täter lediglich ins Bein geschossen wurde?
von JedemDasSeine
Di 23. Aug 2016, 21:52
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 69561

Re: Terror in Europa

Vielleicht hat sich auch einfach die Lage geändert...
von JedemDasSeine
Fr 22. Jul 2016, 13:34
Forum: Rheinland-Pfalz
Thema: Taser in den Einzeldienst / Testlauf in Trier
Antworten: 90
Zugriffe: 13016

Re: Taser in den Einzeldienst / Testlauf in Trier

Ok. Damit kann ich sehr gut leben. :zustimm:

Ich würde mir dann nur wünschen, dass das so auch klar von Politik und Polizeiführung kommuniziert wird. Nicht in meinem eigenen Interesse, sondern in dem der Einsatzbeamten vor Ort.
von JedemDasSeine
Fr 22. Jul 2016, 13:01
Forum: Rheinland-Pfalz
Thema: Taser in den Einzeldienst / Testlauf in Trier
Antworten: 90
Zugriffe: 13016

Re: Taser in den Einzeldienst / Testlauf in Trier

Ich weiß, dass ich damit vermutlich nerve: Du stehst einem Täter mit Messer gegenüber. Du ziehst deine Waffe und drohst den SWG an, falls er sich dir nähern sollte. Er geht auf dich los und du schießt mehrmals, bis er zu Boden geht. Ich nehme an, das wäre ein rechtmäßiger SWG? Frage des Konfliktvert...
von JedemDasSeine
Fr 22. Jul 2016, 11:07
Forum: Rheinland-Pfalz
Thema: Taser in den Einzeldienst / Testlauf in Trier
Antworten: 90
Zugriffe: 13016

Re: Taser in den Einzeldienst / Testlauf in Trier

Jetzt mal eine Frage meinerseits: Der Taser wird immer als ungefährliche Alternative zum SWG gegen einen Täter mit Messer angepriesen. Was passiert denn dann in Zukunft, wenn ein PVB auf einen Angreifer schießt? Wie wird die Justiz das bewerten? Und wie reagieren die Presse und die sogenannte Öffent...
von JedemDasSeine
Fr 22. Jul 2016, 10:45
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12352

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Zur Rechtmäßigkeit des konkreten SWG in Würzburg (einschließlich finaler Rettungsschuss) zur Abwehr einer Gefahr für Leib und Leben, gibt es glaube ich nichts mehr zu diskutieren. Zum theoretischen SWG gegen einen flüchtenden Attentäter: Wann ist die Lebensgefahr denn gegenwärtig? Doch wohl nur, wen...
von JedemDasSeine
Do 21. Jul 2016, 08:26
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12352

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

malfragen hat geschrieben:Wenn der mit Axt auf die Polizisten zugegangen ist, naja wüsste ich auch keine Alternative, der Kopfschuss ist allerdings etwas fraglich.
Warum soll ein Kopfschuss zur Abwehr eines gegenwärtigen Angriffes auf Leib und Leben fraglich sein?
von JedemDasSeine
Mi 20. Jul 2016, 22:31
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12352

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

Wie wäre es mit Folgendem: Die DB Sicherheit wird von der BPOL im Umgang mit Waffen beschult. . Ob das der Eigentümer "Bund" wollen würde? Mehr Bahnpolizisten sind zwar wünschenswert, aber eher weiterhin Mangelware. Eine Aufstockung der DB Sicherheit würde grundsätzlich Sinn machen. Bewaffnung? :gr...
von JedemDasSeine
Mi 20. Jul 2016, 20:13
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !
Antworten: 215
Zugriffe: 12352

Re: Amoklauf in Würzburg in einem Zug !

... und womit soll dann die DB-Sicherheit eingreifen, konkret im Falle des Täters von Würzburg? Gut zureden, bis Frau Künast da ist ....? Wie wäre es mit Folgendem: Die DB Sicherheit wird von der BPOL im Umgang mit Waffen beschult. PVB in Uniform werden nur noch kostenlos transportiert, wenn sie ih...
von JedemDasSeine
Fr 15. Jul 2016, 18:40
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 69561

Re: Terror in Europa

Dann ist es wohl sinnvoller, Streifenpolizisten entsprechend auszurüsten und auszubilden.
von JedemDasSeine
Fr 15. Jul 2016, 18:28
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Terror in Europa
Antworten: 1344
Zugriffe: 69561

Re: Terror in Europa

Knaecke77 hat geschrieben:Meines Erachtens sollten wir in Deutschland endlich die akademischen Debatten beenden und den Einsatz der Bundeswehr durch eine Grundgesetzänderung (sauber) ermöglichen.
Kann die Bundeswehr denn im Zweifel schneller vor Ort sein, als polizeiliche Spezialeinheiten?

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende