Die Suche ergab 3469 Treffer

von Nucleonix
Sa 27. Okt 2012, 20:20
Forum: Aktuelle Themen
Thema: SEK stürmt falsche Wohnung
Antworten: 6
Zugriffe: 1030

Re: SEK stürmt falsche Wohnung

Polizeirelevanz?
von Nucleonix
Mi 17. Okt 2012, 21:12
Forum: Off-Topic
Thema: Womöglich Entlassung wg. gefälschten Zeugnisses -nach 33 J.
Antworten: 61
Zugriffe: 2943

Re: Womöglich Entlassung wg. gefälschten Zeugnisses -nach 33

Verblüffend. Ich weiß nicht, wie's Euch geht, aber in diesem Fall würde ich wirklich nicht
mit dem Richter tauschen wollen. Mein Rechtsempfinden gibt mir keinen
Hinweis, welches Urteil hier angemessen wäre.


Gruß,

Nucleonix
von Nucleonix
Mo 15. Okt 2012, 17:37
Forum: Aktuelle Themen
Thema: 20-Jähriger stirbt nach Prügelattacke
Antworten: 7
Zugriffe: 1138

Re: 20-Jähriger stirbt nach Prügelattacke

Mainzel, das Risiko, Opfer einer Gewalttat zu werden, ist sicher überall in Berlin
gegeben - es ist aber an den meisten Orten sehr gering.
Es gibt sicher Schwerpunkte überschaubarer Ausdehnung.

Beispiel: Gesundbrunnen...


Gruß,

Nucleonix
von Nucleonix
Mo 8. Okt 2012, 15:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen
Antworten: 162
Zugriffe: 9791

Re: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen

quark123: Sehen, lesen, denken und DANN kommentieren. Der Mann sitzt auf dem Boden, WEIL auf ihn geschossen wurde. Er hat sich NICHT hingesetzt und wurde dann beschossen. Zur Brutalität: Der Mann hat weder auf Reizstoffe noch auf schmerzhafte Stockschläge nennenswert reagiert; der war weit jenseits ...
von Nucleonix
So 7. Okt 2012, 15:36
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen
Antworten: 162
Zugriffe: 9791

Re: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen

Ich frag mich, warum man unbedingt in den Nacken treten muss, wenn einer am Boden liegt...
Weil er sein Messer partout nicht weglegen wollte.
von Nucleonix
So 7. Okt 2012, 15:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen
Antworten: 162
Zugriffe: 9791

Re: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen

Doch, jedes Mittel ist vor einem tödlichen Schuß recht! Uwe, versteht mich bitte nicht falsch: Ich fand den Tritt sehr wohl legitim, aber im Vergleich zu den anderen eingesetzten Mitteln scheint er mir das schlechteste Verhältnis von erhofftem Nutzen zum Risiko zu haben, und zwar in der Reihenfolge...
von Nucleonix
So 7. Okt 2012, 11:56
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen
Antworten: 162
Zugriffe: 9791

Re: Mehrere Schüsse um einen Messerangreifer zu stoppen

M.E. war der Tritt keine besonders gute Idee, u.a. weil nämlich die Messerstecherarmlänge ungefähr dem Abstand zwischen polizeilichem Fuß und polizeilichen Oberschenkelarterien entspricht; erscheint mir sehr gefährlich. Wäre außerdem eine m.E. optimale Situation für den Taser gewesen. Gruß, Nucleonix
von Nucleonix
Fr 5. Okt 2012, 10:45
Forum: Betäubungsmittel / Drogen
Thema: FE mit Methadon
Antworten: 31
Zugriffe: 3788

Re: FE mit Methadon

@ Nucleonix: Lebensmittel? Bitte um Aufklärung, spontan fällt mir da nichts zu ein. Ist aber auch schon sehr spät für mich. Ich hoffe, dass ich sowieso im nächsten Frühjahr mit der Sache durch bin. Ein langer Rattenschwanz, drei Jahre Heroinkonsum und dem gegenüber stehen nun über zehn Jahre "Aufba...
von Nucleonix
Do 4. Okt 2012, 22:50
Forum: Betäubungsmittel / Drogen
Thema: FE mit Methadon
Antworten: 31
Zugriffe: 3788

Re: FE mit Methadon

(Es könnte ja sein, dass - trotz konstanter Medikation - mal eine stärkere und mal eine schwächere Wirkung eintritt - ähnlich wie bei Alkohol auch) Normalerweise dürfte das keine Rolle spielen. Ausgenommen allerdings Wechselwirkungen mit manchen Lebensmitteln(!) und einigen -auch frei verkäuflichen...
von Nucleonix
Do 4. Okt 2012, 22:40
Forum: Betäubungsmittel / Drogen
Thema: FE mit Methadon
Antworten: 31
Zugriffe: 3788

Re: FE mit Methadon

SK4973, ich habe auch den Rest von McClane nachträglich eingefügtem Link gelesen. Was der Psychologe mit den psychologisch-vagen Ausdruck von "bedingter Eignung" sagen möchte: "Außerdem könne bei bestehender Methadon-Substitution nur eine bedingte Eignung bescheinigt werden; regelmäßige Nachuntersuc...
von Nucleonix
Do 4. Okt 2012, 21:08
Forum: Betäubungsmittel / Drogen
Thema: FE mit Methadon
Antworten: 31
Zugriffe: 3788

Re: FE mit Methadon

McClane: Das bedeutet, die Behandlung mit Methadon ist abgeschlossen. Offensichtlicher Unfug. Im von Dir zitierten Abschnitt aus dem Verkehrslexikon wird vielmehr genau aufgeführt, welche Voraussetzungen ein (Opiat-)Substitutions-Patient erfüllen muss, um trotz laufender Substitution eine Fahrerlaub...
von Nucleonix
Do 4. Okt 2012, 12:03
Forum: Off-Topic
Thema: Vollzugsorgane im Kriegsfall
Antworten: 27
Zugriffe: 1112

Re: Vollzugsorgane im Kriegsfall

Ist es wichtig, dass Zöllner Schwarzarbeit im Kriegsfall bekämpfen?
Unter Umständen ist das sogar existenziell wichtig. Bei länger andauernden
Kriegen kann nämlich die Liquidität eines kriegführenden Landes maßgeblich
für den Ausgang des Krieges sein: Kriege sind sehr teuer.


Gruß,

Nucleonix
von Nucleonix
Di 2. Okt 2012, 22:53
Forum: Off-Topic
Thema: Betäubungsgas - ein Märchen?
Antworten: 5
Zugriffe: 978

Re: Betäubungsgas - ein Märchen?

Und wieso spielen Betten in verschiedenen Höhen für eine evtl. Gaskonzentration keine Rolle? Es sagt doch niemand, dass die keine Rolle spielt. (Gase besitzen aber keine Phasengrenze zu anderen Gasen, d.h. bei hinreichender Konvektion kann auch ein "schweres Gase" geschwind halbwegs gleichmäßig ver...
von Nucleonix
Di 2. Okt 2012, 21:04
Forum: Off-Topic
Thema: Betäubungsgas - ein Märchen?
Antworten: 5
Zugriffe: 978

Re: Betäubungsgas - ein Märchen?

Mh, mh. Das Moskauer Theater war ein sehr großes Gebäude, entsprechend monströse Konzentrationsgradienten werden da aufgetreten sein. Dass bei diesem Theater ein halogenierter Ether eine Hauptrolle (als Wirkstoff) gespielt hat, halte ich wegen der erforderlichen Stoffmengen für unwahrscheinlich. Vie...
von Nucleonix
Di 25. Sep 2012, 11:27
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizist in Stuttgarter Innenstadt schwer verletzt
Antworten: 71
Zugriffe: 3861

Re: Polizist in Stuttgarter Innenstadt schwer verletzt

Nucle, es soll Leute geben, die sowas trainieren... Schon klar, aber Du schreibst ja selbst: Inwiefern man das noch umzusetzen vermag, wenn man in der hier diskutierten Situation ist, steht auf einem anderen Blatt. [...] Tasern würde ich in der Situation übrigens auch nicht, selbst, wenn ich einen ...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende