Die Suche ergab 2187 Treffer

von aceveda
Mi 16. Sep 2015, 21:18
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Aufnahmeritual und Höhenübungen beim SEK
Antworten: 703
Zugriffe: 31511

Re: Aufnahmeritual und Höhenübungen beim SEK

vladdi hat geschrieben:Bin ich der einzige hier, der solch Verhalten nicht gut findet?
Auch schon bemerkt? :polizei10:
von aceveda
Mo 8. Sep 2014, 05:42
Forum: Polizeirecht
Thema: Augenbinde bei Festnahmen
Antworten: 17
Zugriffe: 2141

Re: Augenbinde bei Festnahmen

Die "Augenbinde" wird ab und an auch bei Zugriffen auf ET-Ebene benutzt.
von aceveda
Do 7. Aug 2014, 18:38
Forum: Aktuelle Themen
Thema: NRW: Angriff auf Jesiden - Polizei-Großeinsatz in Herford
Antworten: 15
Zugriffe: 1847

Re: NRW: Angriff auf Jesiden - Polizei-Großeinsatz in Herfor

Der Kampf gegen den Terror ist wohl verloren. Wir haben die Sicherheit verloren... und die Freiheit... Gratulation... Wird Zeit für eine Reflexion der Maßnahmen und Rückbesinnung auf die wichtigen Werte. Und auf nachhaltige Maßnahmen um die radikalen Religionen aller Richtungen auf den Pfad der Men...
von aceveda
Fr 18. Apr 2014, 16:48
Forum: Polizeirecht
Thema: Identitätsfeststellung (IDF) Recht
Antworten: 51
Zugriffe: 3630

Re: Identitätsfeststellung (IDF) Recht

tyrant hat geschrieben:Aber was ist denn, wenn sich der Betroffene im Nachhinein über den Grundrechtseingriff beschwert? Du hast dann nix, du stehst mit leeren Händen da und bist glücklich, wenn du dich bruchteilartig an die Kontrolle erinnern kannst.

Bei uns gibt es die "Einsatzrecherche"...
von aceveda
Sa 18. Jan 2014, 18:25
Forum: Polizeirecht
Thema: Ingewahrsamnahme hilfloser Personen - Richtervorbehalt?
Antworten: 269
Zugriffe: 13512

Re: Ingewahrsamnahme hilfloser Personen - Richtervorbehalt?

da kann ich auch verstehen, dass das ein oder andere team mit einer saufziege länger gebunden wird. bei uns: ab ins pg. dann richter. wir handhaben das ganz ähnlich im übrigen ist die telefonische bestätigung der maßnahme durch richter zwar für uns prima, aber nicht so ganz gesetzeskonform. mindest...
von aceveda
Sa 18. Jan 2014, 12:35
Forum: Polizeirecht
Thema: Ingewahrsamnahme hilfloser Personen - Richtervorbehalt?
Antworten: 269
Zugriffe: 13512

Re: Ingewahrsamnahme hilfloser Personen - Richtervorbehalt?

Diag hat geschrieben:Und den Richter soll ich dann von welchem Telefon aus anrufen?
Ich kann dir nicht ganz folgen :gruebel:

@ controlletti...

bei dir versuch ich es erst gar nicht... :zeitung:
von aceveda
Sa 18. Jan 2014, 09:26
Forum: Polizeirecht
Thema: Ingewahrsamnahme hilfloser Personen - Richtervorbehalt?
Antworten: 269
Zugriffe: 13512

Re: Ingewahrsamnahme hilfloser Personen - Richtervorbehalt?

Wie soll das auch funktionieren? Soll ich mit einer verpissten Volleule irgendwo rum stehen, bis die Dienststelle einen Richter an der Strippe hat? Naja, bei uns ist der/die BereitschaftsrichterIn von 06:00h bis 21:00h mit eine Handynummer versorgt. Dem Großteil dieser "Entscheidungsträger" genügt ...
von aceveda
Sa 4. Jan 2014, 13:59
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42120

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Biolek hat geschrieben:Moin,
Meine Einschätzung:
Das aktuelle Gefahrengebiet ist rechtswidrig,
Die Wirkung des aktuellen "Supergefahrengebietes" wird sich sehr negativ auf das Ansehen der Polizei auswirken.

Gruß Biolek
Meine Einschätzung zu deiner Einschätzung:

Blödsinn. :zeitung:
von aceveda
Sa 4. Jan 2014, 10:31
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42120

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Nix und... Vereinfacht vielleicht die Festlegung eines gesamten Stadtviertels als Gefahrengebiet, während ich im NRW-Gesetz von Objekten und deren Nähe lese. Sehe ich eher als 300 Meter Umkreis (oder ähnliches). Aber da fehlt mir die Rechtspraxis ;-) Die Polizei kann die Identität einer Person fest...
von aceveda
Sa 4. Jan 2014, 10:25
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42120

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Brathühnchen hat geschrieben:
Dort wird von mehr als von Gebäuden und deren Umgebung gesprochen.
Und?
von aceveda
Sa 4. Jan 2014, 10:15
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42120

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Die Links beziehen sich auf NRW. Und die "Rechnung" ist doch einfach: Wenn sich in einem Bereich z.B. Einbrüche, Taschendiebstähle, Autoaufbrüche oder Raubüberfällen häufen, wird dort "intensiver" kontrolliert. Warum soll das in HH bei Sachbeschädigungen, KV-Delikten- oder gar PMK anders sein!?! :gr...
von aceveda
Sa 4. Jan 2014, 09:53
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache
Antworten: 718
Zugriffe: 42120

Re: Hamburg: Wieder Angriffe auf Polizeiwache

Hamburg ist nun "Gefahrengebiet". Interessant finde ich, dass die Polizei dies ohne Rücksprache mit dem Senat und Gerichten ausrufen kann. War der Senat bei der Gesetzgebung recht großzügig. Ganz Hamburg !?! Ich denke nicht... Es bedarf keinerlei "Rücksprachen" mit Landesregierungen oder Gerichten ...
von aceveda
Do 14. Nov 2013, 17:38
Forum: Ausrüstung, Kleidung und Zubehör
Thema: Beinholster Polizeidienst berlin
Antworten: 22
Zugriffe: 2327

Re: Beinholster Polizeidienst berlin

larsen10 hat geschrieben:Ich habe dem WuG eine Mail geschrieben.
Mal sehen ob morgen eine Nachricht da ist.
Wäre das nicht dein erster Ansprechpartner in dieser Frage? :gruebel:
von aceveda
Mi 24. Jul 2013, 18:19
Forum: Hessen
Thema: Drohnen bei der Polizei Hessen
Antworten: 2
Zugriffe: 531

Re: Drohnen bei der Polizei Hessen

Vielleicht Abteilung "Q" !?! http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=james%20bond%20abteilung%20q&source=web&cd=4&cad=rja&ved=0CEcQFjAD&url=http%3A%2F%2Fwww.wissen.de%2Fdie-besten-erfindungen-bei-james-bond&ei=_P3vUdjMMYqitAaonIDwAw&usg=AFQjCNHoTn1lInq7epumMB8jsvRP3GYUGw oder http://www.google.de/url?...
von aceveda
Mi 10. Jul 2013, 07:10
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizeiübergriff in Bremen
Antworten: 254
Zugriffe: 16460

Re: Polizeiübergriff in Bremen

Brathühnchen hat geschrieben: Freut mich, dass jemand Mumm hatte für die Wahrheit einzustehen.
Willst du damit unterschwellig unterstellen, dass die zuständige Staatsanwaltschaft ihrem gesetzlichen Auftrag nicht nachkäme!?! :zeitung:

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende