Die Suche ergab 313 Treffer

von e42b
Sa 21. Sep 2019, 01:34
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Polizei NRW darf keine Bilder von Demos für eigene Öffentlichkeitsarbeit veröffentlichen
Antworten: 24
Zugriffe: 1551

Re: Polizei NRW darf keine Bilder von Demos für eigene Öffentlichkeitsarbeit veröffentlichen

Hi, das Thema ist hochkomplex, zumal neben dem KUG auch die DSGVO Berücksichtigung finden muss. Beide Werke widersprechen sich in einzelnen Punkten, obwohl beide gültig sind. Hier ein Artikel, der das Thema etwas genauer beleuchtet: https://www.datenschutzkanzlei.de/fotografieren-und-dsgvo-es-geht-a...
von e42b
Di 27. Aug 2019, 22:41
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Auch Polizeiflucht kann ein Rennen sein
Antworten: 9
Zugriffe: 1574

Re: Auch Polizeiflucht kann ein Rennen sein

Ja, danke, Michi. Das sehe ich genauso. Dieser Straftatbestand ist aber recht neu und gibt endlich die Möglichkeit, verkehrsgefährdendes Verhalten, das bei überlasteter Jurisdiktion sonst eben bisweilen nicht genau betrachtet in der OWi-Schublade verschwand, hiermit in das Licht der Betrachtung zu h...
von e42b
Di 27. Aug 2019, 20:27
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Auch Polizeiflucht kann ein Rennen sein
Antworten: 9
Zugriffe: 1574

Re: Auch Polizeiflucht kann ein Rennen sein

Umso besser. Nachdem bei solchen Vorfällen die Beweisführung zumindest bei Alleinfahrern schwierig ist, hoffe ich, dass ein zu erwartender erheblicher Strafrahmen eventuell dazu führt, das bei solchen Fällen nach Anruf künftig zeitnah aktiv ermittelt werden kann. Ich habe schon sehr Angst, wenn bei ...
von e42b
Mo 26. Aug 2019, 22:04
Forum: Strafrecht und Strafprozessrecht
Thema: Auch Polizeiflucht kann ein Rennen sein
Antworten: 9
Zugriffe: 1574

Re: Auch Polizeiflucht kann ein Rennen sein

Klasse, dass das Motiv bei diesem Straftatsbestand nachrangig zu beurteilen ist.
Vielleicht ergibt sich ja auch die Möglichkeit, "Rennen" in anderen Hochgeschwindigkeits-Fahrsituationen zumindest tatmehrheitlich anzuwenden. Mir schweben da z.B. Nötigungssituationen jenseits der 150 km/h vor.
von e42b
Mi 19. Jun 2019, 22:29
Forum: Aktuelle Themen
Thema: Lügde:Beweismaterial verschwunden
Antworten: 222
Zugriffe: 15911

Re: Lügde:Beweismaterial verschwunden

Ja Wolfi, Du hast so etwas von recht. In Anbetracht des Umfangs der notwendigen Ermittlungen könnte man sogar daran denken, auch Freiberufler zu beauftragen. Davon gibt es jede Menge mit zumindest Fähigkeiten für Ebene 1 (Sichten, was da ist), Ebene 2 (Gelöschte vollständige Dateien wiederholen und ...
von e42b
Mi 5. Jun 2019, 22:50
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Streifen für Fahrräder auf der Fahrbahn
Antworten: 21
Zugriffe: 1456

Re: Streifen für Fahrräder auf der Fahrbahn

Mit der von Dir angesprochenen Vielschichtigkeit gebe ich Dir Recht. Trotzdem kann man das Problem der ungeübten und nicht ausgebildeten Fahrer nicht einfach wegreden. 15jährige müssen für die Bedienung eines Mofas eine Prüfbescheinigung vorweisen. Pedelecs sind auch Kraftfahrzeuge und dürfen als Fa...
von e42b
Mi 5. Jun 2019, 22:20
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Streifen für Fahrräder auf der Fahrbahn
Antworten: 21
Zugriffe: 1456

Re: Streifen für Fahrräder auf der Fahrbahn

Naja, regelmäßig schießen Pedelecfahrer von rechts in den Verkehr. Manche fallen dabei auch hin. Alles dies muss ich als Autofahrer vorher berücksichtigen und deswegen muss ich extrem langsam fahren. Tu ich das nicht, ist meine Teilschuld deutlich höher als sie durch die Betriebsgefahr meines Fahrze...
von e42b
Mi 5. Jun 2019, 21:04
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Streifen für Fahrräder auf der Fahrbahn
Antworten: 21
Zugriffe: 1456

Streifen für Fahrräder auf der Fahrbahn

Hi Leute, wir haben mittlerweile viele Straßen mit solchen Bedarfsreservierungen für Fahrräder. Dort fahr ich mit dem Auto nur noch ca. 15 km/h, wenn Gegenverkehr ist. Laut Gesetz darf ich ja nur so schnell fahren, dass ich jederzeit im Sichtbereich anhalten kann. Wenn also ein Pedelec-Fahrer unverm...
von e42b
Do 11. Apr 2019, 19:47
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unbekanntes Fahrzeug, etwa wie Segway ohne Lenker
Antworten: 5
Zugriffe: 626

Re: Unbekanntes Fahrzeug, etwa wie Segway ohne Lenker

Herzlichen Dank die Herrn
von e42b
Di 9. Apr 2019, 23:49
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unbekanntes Fahrzeug, etwa wie Segway ohne Lenker
Antworten: 5
Zugriffe: 626

Re: Unbekanntes Fahrzeug, etwa wie Segway ohne Lenker

Danke. So etwas war das wohl.
Wie bekommt man Vernunft ins Spiel?
von e42b
Di 9. Apr 2019, 22:23
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Unbekanntes Fahrzeug, etwa wie Segway ohne Lenker
Antworten: 5
Zugriffe: 626

Unbekanntes Fahrzeug, etwa wie Segway ohne Lenker

Hi Leute, mir ist letzthin jemand mit einem Fahrzeug vor's Auto gefahren, dessen Bezeichnung ich nicht einmal googlen konnte, deswegen hier die Beschreibung: Das ist ein Bord in der Größe ca. eines Skateboards, das quer zur Fahrtrichtung betrieben wird und offenbar einen Elektroantrieb besitzt. Gest...
von e42b
So 27. Jan 2019, 20:29
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Einsatz von Dashcams verstößt gegen Datenschutz
Antworten: 211
Zugriffe: 20298

Re: Einsatz von Dashcams verstößt gegen Datenschutz

Ja klar. Leider führt das zu einer baldigen Zerstörung der Speicherkarte. Die hält etwa 1000 Zyklen aus. 1000 x 3 min = 3000 min. 3000 / 60 = 50h. Nach 50 Stunden Aufzeichnung wird also die Speicherkarte zerstört sein, es sei denn, man wendet trickreichere Schreibverfahren als die derzeit erhältlich...
von e42b
Sa 8. Dez 2018, 19:56
Forum: Off-Topic
Thema: Abschied von staatlicher Romantik
Antworten: 57
Zugriffe: 5577

Re: Abschied von staatlicher Romantik

1957 hat geschrieben:
Sa 24. Nov 2018, 10:34
So ging dieser Thread auch los. Ist zwar immer wieder schöne, einfach mal zu labern, aber hilfreich ist diese Chose überhaupt nicht.
Dann bin ich für schließen.
Herzlichen Dank für die Beiträge und bleibt gesund.
von e42b
Do 22. Nov 2018, 00:20
Forum: Off-Topic
Thema: Abschied von staatlicher Romantik
Antworten: 57
Zugriffe: 5577

Re: Abschied von staatlicher Romantik

Danke für die Diskussion bislang. Ja, ich gebe zu, dass es hier nicht um dezidiertes fallbezogenes Handeln geht. Es geht aber sehr wohl um Polizeibezug. Die Beiträge zeigen mir, dass der Änderung, die unsere Gesellschaft durchmacht, nicht pauschal zu begegnen ist. Sie zeigt auch, dass der Boden der ...
von e42b
Mo 19. Nov 2018, 00:33
Forum: Off-Topic
Thema: Abschied von staatlicher Romantik
Antworten: 57
Zugriffe: 5577

Re: Abschied von staatlicher Romantik

Danke Controller, darum geht es. Danke auch an OA. Das ist der Moment, wo sich der Hund in den Schwanz beißt. Augenblicklich scheint es dem Staat zu reichen, dass die Kräfte an der Front das, was abgeht, irgendwie in Papier (digital gespeicherte Information, allgemein Handlebares) zu verwandeln. Wen...

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende