Die Suche ergab 35 Treffer

von Kennidis
Mi 6. Jul 2016, 16:34
Forum: Polizeirecht
Thema: Platzverweis Demonstrationsteilnehmer auf Demogelände
Antworten: 13
Zugriffe: 3047

Re: Platzverweis Demonstrationsteilnehmer auf Demogelände

@Käptn: Ich bezog den Platzzverweis auf die 2te Person, welche die Maßnahme stört. Auch die Aussage zur Beleidigung habe ich anhand des SV getätigt. also nicht auf die Aussage von jemanden bezogen. Wenn es nur Spitzfindigkeiten zu meiner Schreibe, aber nicht zu meiner rechtl. Einschätzung gibt, bin ...
von Kennidis
Mi 6. Jul 2016, 10:41
Forum: Polizeirecht
Thema: Platzverweis Demonstrationsteilnehmer auf Demogelände
Antworten: 13
Zugriffe: 3047

Re: Platzverweis Demonstrationsteilnehmer auf Demogelände

Erniedrigende Fragen...da könnte man sich beleidigt fühlen. Die bloße IDF hindert den ohnehin gerade nicht demonstrierenden Störer nicht an der Teilnahme an der Demo. Somit ist aus meiner Sicht Art. 8 GG nicht eingeschränkt. Und im NAchgang kommt dann die Anzeige wegen Beleidigung. Den Platzverweis ...
von Kennidis
Di 5. Jul 2016, 23:10
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Der tägliche Dienst
Antworten: 131
Zugriffe: 145063

Re: Der tägliche Dienst

Dienstag im Juli. Deinstbeginn 9.00Uhr. Kurze Hose angezogen, T-Shirt und legere Turnschuhe. Einsatztasche mit allen Teilen der Gesetzessammlung gepackt und los gehts. Um mich rum ein Haufen Kollegen, der Dresscode scheint heute allgemein recht locker. Erster Fall: Planung einer Razzia in drei Borde...
von Kennidis
Do 16. Jun 2016, 09:33
Forum: Baden Württemberg
Thema: Kosten & Unterkunft
Antworten: 7
Zugriffe: 1325

Re: Kosten & Unterkunft

Du hast einen Schrank, in welchem du alles aufhängen kannst. Genügend Bügel wirst du wohl besorgen müssen. Ich selber bin am WE immer nach Hause gefahren, kenne aber mehrere Leute die regelmäßig dort geblieben sind. (z.B. weil auch aus anderem Bundesland)

Viel Erfolg
von Kennidis
Di 15. Mär 2016, 13:49
Forum: Bundespolizei - Einstellung und Ausbildung
Thema: Augen zu schlecht
Antworten: 19
Zugriffe: 2425

Re: Augen zu schlecht

GebJg hat geschrieben: Eben das sag ich ja, würd am liebsten drauf verzichten, da ich eh Privatversichert bin und das bei behalten will, aber naja kann man nix machen
Worauf verzichten? Auf die Heilfürsorge? Weil du privat versichert bist?

MfG
von Kennidis
Di 23. Feb 2016, 11:57
Forum: Der Polizeiberuf - Mitten im Beruf
Thema: Zweitstudium nach Bachelor LaPo
Antworten: 19
Zugriffe: 3026

Re: Zweistudium nach Bachelor LaPo

Hallo, Dein Studium befriedigt deinen Wissensdurst, im Sinne von Niveau, nicht? Krass, das heißt also, dass du einen Punkteschnitt um 13-14 Punkte locker erreichst? Dann sind deine Gedankengänge gerechtfertigt. Wenn du meinst, dass Studium bietet zu wenig Inhalt, den du auf der Straße brauchst, ist ...
von Kennidis
Mo 25. Jan 2016, 18:18
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Abschlussuntersuchung, kleine Kniebeschwerde angeben ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1247

Re: Abschlussuntersuchung, kleine Kniebeschwerde angeben ?

Hi Coco,

hab ich doch so geschrieben, oder? Ich würde nicht jedes WehWEh angeben, nur ernsthafte Schäden darf man nicht verschweigen....

LG
von Kennidis
Mo 25. Jan 2016, 17:46
Forum: Der Polizeiberuf - Einstellung und Ausbildung
Thema: Abschlussuntersuchung, kleine Kniebeschwerde angeben ?
Antworten: 5
Zugriffe: 1247

Re: Abschlussuntersuchung, kleine Kniebeschwerde angeben ?

In BaWü isses so, dass du die Unterlagen deines Hausarztes der letzten x-Jahre abgeben musstest. Da steht dann eh auch die Untersuchung des Knies drin mit dem genannten Ergebnis. Du musst Vorschädigungen angeben. Diesen Arztbesuch würde ich da nicht reinschreiben, so wie du nicht jeden Schnupfen exp...
von Kennidis
So 19. Apr 2015, 21:14
Forum: Baden Württemberg
Thema: Kleiderordnung Polizei BW
Antworten: 43
Zugriffe: 4330

Re: Kleiderordnung Polizei BW

Langarmhemd wird grundsätzlich mit Kravatte getragen. Das ist mit der Sommertragehülle der Schutzweste unzulässig. Dafür gab es die Unterziehweste. Warum das so ist, kann ich nicht sagen. Findet sicherlich jemand einfach unschön. Zum Thema: Ich komme mit dem GÜRTEL, um den es ja ging, gut klar. Auch...
von Kennidis
Mi 25. Mär 2015, 18:24
Forum: Off-Topic
Thema: Echter Polizist?
Antworten: 11
Zugriffe: 1655

Re: Echter Polizist?

Was war denn das Ergebnis deines Besuches bei der Polizei? War das Kennzeichen für ein zivilies Fzg ausgegeben?

MFG
von Kennidis
Fr 27. Feb 2015, 13:05
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Schießtechniken werden bei der Polizei gelehrt
Antworten: 44
Zugriffe: 5915

Re: Welche Schießtechniken werden bei der Polizei gelehrt

Umgekehrt heißt das ganze doch nur, dass du aufhören sollst zu schießen, wenn Wirkung im Zielmedium erkennbar ist.
von Kennidis
Mi 25. Feb 2015, 14:16
Forum: Waffen und Einsatzmittel des unmittelbaren Zwangs
Thema: Welche Schießtechniken werden bei der Polizei gelehrt
Antworten: 44
Zugriffe: 5915

Re: Welche Schießtechniken werden bei der Polizei gelehrt

Beispiel der Schuß in den Oberkörper (center mass, vitales Dreieck,...): Uns wird beigebracht jeden Treffer auf Wirkung zu prüfen. Dumm nur, dass es selbst bei einem fatalen Herztreffer bis zu 20 Sekunden dauern kann, bis die Wirkung eintritt. Die Schädigung der Wirbelsäule ist auf Herzhöhe unbedeu...
von Kennidis
Do 29. Jan 2015, 17:27
Forum: Baden Württemberg
Thema: Polizei trotz zwei kaputten Armen?
Antworten: 4
Zugriffe: 1213

Re: Polizei trotz zwei kaputten Armen?

Da noch keiner geantwortet hat bringe ich den Standard: Ruf bei deinem zustädigen Einstellungsberater an und der soll dich entweder an den PÄD weiterleiten oder das mit den Ärzten klären, ob eine Bewerbung überhaupt Sinn macht.

Grüße

K.
von Kennidis
So 25. Jan 2015, 14:19
Forum: Baden Württemberg
Thema: Einstellung gD Juli 2015
Antworten: 269
Zugriffe: 25969

Re: Einstellung gD Juli 2015

Hallo, die Erfahrungen hier sind eigentlich eindeutig. Man wird eher nicht vergessen. Die Einladung nach dem EAV zur ärztlichen Untersuchung dauert seine Zeit. Lieber Heiko und die Anderen, macht euch mal keinen Stress, der 13.01 ist keine zwei Wochen her...d.h du kannst dir (und auch dem Personal i...
von Kennidis
So 25. Jan 2015, 10:16
Forum: Off-Topic
Thema: Passiver Protest, bei der Kontrolle
Antworten: 109
Zugriffe: 7098

Re: Passiver Protest, bei der Kontrolle

Aldous hat geschrieben: Mal abgesehen davon, dass der Störer sich - je nach Zustand - nicht wegduckt. Und dann lieber mehr Kohle als die körperliche Unversehrtheit. :polizei2:
Darum hat man uns gesagt, man solle doch die hintere Scheibe der Fahrerseite entglasen, sofern keine Kinder hinten sitzen....

Grüße

Zur erweiterten Suche



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende