Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Auswahlverfahren und Ausbildung
Gast

Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » So 2. Feb 2014, 09:32

Hallo liebe CopZone-Mitglieder :)


Ich habe mich für den gehobenen Dienst (Einstellung 2015) in Sachsen beworben und werde dieses Jahr im Mai den ersten Tag des Einstellungsverfahrens (Computer- und Sporttest) absolvieren. Wegen diesem Einstellungsverfahren und dem damit verbundenen möglichen Gedankenaustausch habe ich dieses Thema eröffnet.

Daher würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn sich weitere Bewerber für die Einstellung 2015 diesem Thema anschließen würden und man so seine Erfahrungen und sein Backround-Wissen austauschen könnte. ;D

Habt herzlichsten Dank im Voraus.

lennyrogue
Cadet
Cadet
Beiträge: 19
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 02:17

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon lennyrogue » So 2. Feb 2014, 21:40

Wurde auch eingeladen :-)

Allerdings war ich letztes Jahr schon da, hab mich aber total falsch vorbereitet.

Also was du können musst ist:

Matheaufgaben lösen
Logisches Denken
Deutsch/Grammatik
Dich in die Rolle eines Beamten versetzen
..und Merkaufgaben.

Einige Aufgaben sind zeitlich begrenzt.

Gast

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » So 2. Feb 2014, 22:02

Hey Lenny,

danke dir für deine Antwort. Welchen Termin hast du dir denn gebucht?
Die Bereiche die du aufgezählt hast klingen sehr umfassend, somit kann ja eigentlich alles dran kommen?!?! :D

Ich lerne gerade mit folgendem Buch

"Der Einstellungstest zur Ausbildung bei der Polizei"

und muss sagen, dass dieses recht gut ist. Es sind genau die Bereiche abgedeckt, die du aufgezählt hast.
Und in die "Rolle eines Beamten hineinversetzen" sollte ganz gut klappen, bin seit Sommer 2010 im mittleren Dienst auf den Straßen von München unterwegs. ;)

Wie bereitest du dich denn für dieses Jahr vor und was hattest du denn deiner Meinung nach das letze Mal falsch gemacht?

Freu mich auf deine Antwort.


"Die Balance zwischen Zielerreichung und Treibenlassen, die will ich finden."

Lilimaco
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Di 28. Jan 2014, 09:21

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Lilimaco » Mo 3. Feb 2014, 05:45

Ich wurde auch eingeladen. Bin am 1.April zum Test ;-)

Gast

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » Mo 3. Feb 2014, 07:46

Guten Morgen Lilimaco,

das klingt doch gut. :) Was hast du denn so für Tricks und wie lernst du und bereitest dich denn vor?

Weiß denn einer von eich wieviele PKAs eingestellt werden?


"Die Balance zwischen Zielerreichung und Treibenlassen, die will ich finden."

Lilimaco
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Di 28. Jan 2014, 09:21

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Lilimaco » Mo 3. Feb 2014, 08:05

Naja. Bis jetzt bereite ich mich erstmal nur auf den Sporttest vor. Werde mir wohl noch ein Buch zum lernen und vorbereiten kaufen. Weis nur noch nicht welches.

Ich hatte mit dem Amtsarzt aus Dresden letzte Woche gesprochen (habe eine Sehschwäche) und der meinte, es werden wieder mehr eingestellt 2015. was das jetzt in Zahlen bedeutet, kann ich leider nicht sagen.

Gast

Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » Mo 3. Feb 2014, 08:15

Aber du hast schon den Computer- und Sporttest an einem Tag, oder?

In diversen Foren, so auch in diesem, ist ja die Rede von doppelt so vielen. :O Also das wäre natürlich genial.


"Die Balance zwischen Zielerreichung und Treibenlassen, die will ich finden."

Jensfrie
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Di 31. Jul 2012, 22:03

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Jensfrie » Mo 3. Feb 2014, 20:02

Nun ja- verdoppelt ist wohl etwas übertrieben. Dann würde man auf jeden Fall bei den Aufsteigern aus dem mittleren Dienst wegkürzen. Die Kapazitäten sind gar nicht da in Rothenburg.

Es waren dieses Jahr 80 Anwärter, welche eingestellt wurden. Vor wenigen Jahren waren es noch 60 (+60 Aufsteiger aus dem mittleren Dienst dann nach dem Vorstudium). Was 2015 ist, wird wohl noch gar nicht bekannt sein. Aber die Zahl wird sich wohl mindestens um die 80 bewegen.

Gast

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » Mo 3. Feb 2014, 20:54

Das Stimmt, doppelt so viele ist unrealistisch. Aber es wäre ja nur positiv für die persönliche Chance, wenn sich die Zahl erhöhen würde. ;)

Wie schon oben erwähnt kusieren in anderen Themen solche Infos, aber ich glaube erst daran, wenn ich es aus einer vertraulichen Quelle höre. :)

Hast du dich denn auch für den gD 2015 beworben Jensfrie?


"Die Balance zwischen Zielerreichung und Treibenlassen, die will ich finden."

Jensfrie
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Di 31. Jul 2012, 22:03

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Jensfrie » Mo 3. Feb 2014, 21:17

Nein, meine (erfogreiche) Bewerbung ist schon ein paar Tage her.. ;-)

Gast

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » Di 4. Feb 2014, 06:06

Ja sehr gut - wie lange liegen denn deine Tests zurück? Kannst du dich noch an wichtige Sachen erinnern?


"Die Balance zwischen Zielerreichung und Treibenlassen, die will ich finden."

Lilimaco
Cadet
Cadet
Beiträge: 11
Registriert: Di 28. Jan 2014, 09:21

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Lilimaco » Di 4. Feb 2014, 08:16

Jensfrie hat geschrieben:Nun ja- verdoppelt ist wohl etwas übertrieben. Dann würde man auf jeden Fall bei den Aufsteigern aus dem mittleren Dienst wegkürzen. Die Kapazitäten sind gar nicht da in Rothenburg.
Wobei ja die komplette Ausbildung bzw. Studium umgestellt werden soll. Und so wie es aussieht, wird es wohl Bautzen als zweiten "Standort" geben.

hier zusehen: Studentenleben ab 2015. Die Seite befindet sich wohl zur Zeit noch im Umbau... Von daher könnte es schon sein, dass die Zahlen verdoppelt werden.
Em Jay hat geschrieben:Aber du hast schon den Computer- und Sporttest an einem Tag, oder?
Ja habe ich, aber Liegestütze ist nicht unbedingt mein "Steckenpferd" ;D Obwohl ich mich sonst eher als trainiert bezeichnen würde... :polizei10:

Gast

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » Di 4. Feb 2014, 10:55

Na das klingt doch hervorragend!! Jetzt gilt es noch rauszufinden, wieviele Leute insgesamt eingestellt werden. Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass die üblichen 80 auf die beiden Standorte verteilt werden.
Somit klingt, finde ich, eine Zahl von 120 recht realistisch, oder?

Lilimaco, wenn du Liegestütze trainieren magst, kann ich dir gerne ein Buch empfehlen. ;)


"Die Balance zwischen Zielerreichung und Treibenlassen, die will ich finden."

Jensfrie
Cadet
Cadet
Beiträge: 9
Registriert: Di 31. Jul 2012, 22:03

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Jensfrie » Mi 5. Feb 2014, 19:17

Lilimaco hat geschrieben:
Jensfrie hat geschrieben:Nun ja- verdoppelt ist wohl etwas übertrieben. Dann würde man auf jeden Fall bei den Aufsteigern aus dem mittleren Dienst wegkürzen. Die Kapazitäten sind gar nicht da in Rothenburg.
Wobei ja die komplette Ausbildung bzw. Studium umgestellt werden soll. Und so wie es aussieht, wird es wohl Bautzen als zweiten "Standort" geben.

hier zusehen: Studentenleben ab 2015. Die Seite befindet sich wohl zur Zeit noch im Umbau... Von daher könnte es schon sein, dass die Zahlen verdoppelt werden.
Bautzen wird der Standort für das Vorstudium, was vorher Leipzig war - soweit ich weiß.

Rothenburg wird das eigentliche Studium im Grund- und Hauptstudium bleiben. Das auf zwei Standorte zu verteilen wird ganz sicher nicht passieren. Hier in Rothenburg sind Kapazitäten für zwei Jahrgänge zur gleichen Zeit (einer von den insgesamt drei aktiven befindet sich immer im Praktikum und die reichen sich gegenseitig die Klinke in die Hand). Ein Jahrgang hat etwa 120 Mann. Mehr an Kapazitäten ist derzeit hier (ich befinde mich gerade dort) gar nicht möglich. Also wenn es mehr Kapazitäten an PKAs geben wird, dann wird es weniger Aufstiegsbeamte geben. Derzeit ist der 18. und der 20. Jahrgang in Rothenburg. Der 19. Jahrgang ist zur Zeit im Praktikum. Die kommen dann im April wieder, wenn der 18. dann weg ist zum Verwendungsprakatikum bzw. Freistellung für die Bachelorarbeit. Im September ist dann der 18. Jahrgang für etwa drei Wochen wieder in Rothenburg zur Führungslehre und zum Sprachmodul, wenn man etwa nicht ins Ausland reist in der Zeit um das Sprachmodul dort zu absolvieren.

@Em Jay - der PC-Test wurde nach mir nochmal umgestellt. Ich hab keine Ahnung was da inzwischen die Schwerpunkte sind. Ich selbst habe mich damals mit Hesse/Schrader vorbereitet. Es hat nicht geschadet.. ;-)

Gast

Re: Einstellungsverfahren gehobener Dienst 2015

Beitragvon Gast » Mi 5. Feb 2014, 20:03

Hey Jensfrie,

danke für die zahlreichen Infos. ;) Im Nachhinein betrachtet ist es auch seitens der Lehrkräfte und Professoren gar nicht möglich, dass Studium an zwei Standorten durchzuführen.

Auf jeden Fall wäre es für mich von der Entfernung her gesehen besser, wenn ich das Vorstudium in Bautzen absolvieren könnte - aber erst mal die Tests schaffen. :P

Zur Zeit übe ich recht fleißig, aber mit einem anderen Buch (siehe post Nr. 3). Könntest du mir da mal die ISBN-Nr. von deinem genannten Buch sagen? :)




"Die Balance zwischen Zielerreichung und Treibenlassen, die will ich finden."


Zurück zu „Sachsen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



  • Neue Mitglieder

  • Top Poster

  • CopZone Spende